1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Neues Keyboard + iPod -> zu viel Strom

Dieses Thema im Forum "Tastatur, Maus & Tablett" wurde erstellt von pete99, 14.08.07.

  1. pete99

    pete99 Pomme au Mors

    Dabei seit:
    21.06.05
    Beiträge:
    874
    Hab das neue kabelgebundene Keyboard und wollte heute beim iPod-Synchronisieren den integrierten USB-Hub der Tastatur verwenden. Dengste - kam sofort die Fehlermeldung das ein Gerät angeschlossen wurde welches zu viel Strom zieht.
    [​IMG]
    Laut Apples Beschreibung sollte es jedoch möglich sein einen iPod zu betreiben.
    Liegt hier ein Fehler an meiner Hardware vor, oder geht das allen so?

    Meine Hardware:
    PowerMac G5
    iPod Nano 2G 8GB
     
  2. Witti

    Witti Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    02.06.06
    Beiträge:
    591
    Schon mal versucht das Keyboard an einem anderen USB-Port anzuschließen?

    Eventuell ist ein USB-Port Defekt.

    Hast du zum anschließen der Tastatur einen der Front-USB-Ports verwendet?
     
  3. pete99

    pete99 Pomme au Mors

    Dabei seit:
    21.06.05
    Beiträge:
    874
    Ich hab einen der hinteren USB-Ports verwendet. Ich werds mal mit dem vorderen probieren...
     
  4. ciabeni

    ciabeni Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    17.01.07
    Beiträge:
    335
    Mein Macbook Pro erkennt mein iPod Shuffle garnicht wenn ich es an diesen USB Port schliesse...
    Hab noch die "alte" Tastatur.
     
  5. pete99

    pete99 Pomme au Mors

    Dabei seit:
    21.06.05
    Beiträge:
    874
    Ja, bei der alten reichte die Stromversorgung auch nicht.
     
  6. ciabeni

    ciabeni Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    17.01.07
    Beiträge:
    335
    Das Finde ich schade, meine Maus läuft daran, und angezeigt im SystemProfiler wird der iPod auch...
    Mein Hub ist komplett voll. Vielleicht brauch der Kopierschutzstecker von Cubase ja nicht soviel Strom, dann könnte ich ihn an der Usb Tastatur betreiben...

    EDIT: Funktioniert wunderbar... Jetzt leuchteht mein Hub leider nicht mehr zusammen mit dem Kopierschutzstecker so schön Rot/Grün :)
     
  7. janatmac

    janatmac Gast

    Habe dasselbe Problem ;-(

    Hallo,
    habe mit meinem neuen Apple Keyboard dasselbe Problem.
    Die USB-Anschlüsse verkraften wohl keine ipods :(

    Oder ist das eine SW-Problem?
     
  8. pete99

    pete99 Pomme au Mors

    Dabei seit:
    21.06.05
    Beiträge:
    874
    Habs jetzt auch mit dem vorderen USB-Anschluss und mit den USB-Anschlüssen eines Powerbooks probiert. Funktioniert bei keinem. Sehr ärgerlich. Werd wohl mal mit Apple telefonieren müssen und das zwei wöchige Umtauschrecht in Anspruch nehmen.

    Nachvollziehen warum Apple ein Feature auf ihrer Page anpreist welches es nicht gibt kann ich jedoch nicht. Das Produkt entspricht nicht den angegebenen Spezifikationen.
     
  9. pete99

    pete99 Pomme au Mors

    Dabei seit:
    21.06.05
    Beiträge:
    874
    Es scheint wir sind nicht die einzigen mit diesem Problem. MacTechNews berichtet darüber und verlinkt auf Macuser.de und Apples Forum wo bereits darüber diskutiert wird.
    Eine Lösung scheint es wohl einstweilen noch nicht zu geben.
     

Diese Seite empfehlen