1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Neues Forum "Webapplikationen"

Dieses Thema im Forum "Apfeltalk Feedback" wurde erstellt von LaK, 21.07.06.

?

Soll ein neues Forum "Webapplikationen" eröffnet werden?

  1. Ja

    36,4%
  2. Ich enthalte mich der Aussage, meine Stimme wird weder zu "Ja" noch zu "Nein" gezählt.

    45,5%
  3. Nein

    18,2%
  1. LaK

    LaK Reinette Coulon

    Dabei seit:
    30.03.05
    Beiträge:
    953
    Hallo liebes Forum!

    Ich hoffe auf eure Unterstützung, nämlich weil ich dafür bin ein neues Unterforum entweder im Bereich "Anwendungssoftware" oder besser noch im Bereich "Internet" unterzubringen. Das Forum soll Webapplikationen heißen, oder so ähnlich, und Fragen zu Themen wie CMS, Blog-Software, "Webseiten-Builder", Shop-Skripte usw... behandelt werden.

    Die somit gestartete Umfrage kann die Admin's vielleicht davon überzeugen, ein solches Forum einzurichten.

    Vielen Dank für eure Aufmerksamkeit die Sache betreffend...

    Grüße
    Lars

    Edit: Außerdem habe ich im Zuge dieser Umfrage auch unseren Admin Gerd angeschrieben…
     
    #1 LaK, 21.07.06
    Zuletzt bearbeitet: 21.07.06
  2. Dante101

    Dante101 Ralls Genet

    Dabei seit:
    11.10.05
    Beiträge:
    5.052
    Gibt es tatsächlich so viele Beiträge zu diesem Thema, dass ein eigenes Forum damit gefüllt werden würde? Wenn ja, dann würde es die Struktur verbessern und wäre somit sinnvoll. Unnötig wäre es nur, wenn dann in der Woche 3 Beiträge drin landen.
     
  3. LaK

    LaK Reinette Coulon

    Dabei seit:
    30.03.05
    Beiträge:
    953
    Du hast recht!
    Ich denke aber, dass besonders das Pro-Forum "Web-Programmierung" durch ein neues Forum sehr entlastet werden würde, da Geschichten wie iWeb vom "eigentlichen" Sinn des Forums ziemlich weit entfernt sind. Ich denke, dass das Forum eher dafür vorgesehen ist, Fragen wie "Mein PHP-Script meldet einen Fehler", "Meine mySQL Datenbank spinnt" oder so ähnliche aufzunehmen.
    Noch dazu ist es irgendwie schräg, einen iWeb-Benutzer als "Pro" zu bezeichnen…;)
     
  4. Dante101

    Dante101 Ralls Genet

    Dabei seit:
    11.10.05
    Beiträge:
    5.052
    Da ich mich im Forum "Web-Programmierung" absolut nie aufhalte, kann ich die Problematik auch nicht beurteilen, und enthalte mich deshalb der Stimme. Soll ich jetzt "B" wählen oder gar nichts? ;)
     
  5. LaK

    LaK Reinette Coulon

    Dabei seit:
    30.03.05
    Beiträge:
    953
    Das überlasse ich ganz deinem heutigen Gusto…:oops: :-D
     
  6. Dante101

    Dante101 Ralls Genet

    Dabei seit:
    11.10.05
    Beiträge:
    5.052
    Da ich mich bei Abstimmungen nicht zurückhalten kann drück ich auf "B". ;)
     
  7. Nathea

    Nathea Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    29.08.04
    Beiträge:
    13.563
    Ich muss gestehen, dass ich mich mit einem solchen Gedanken nicht wirklich anfreunden könnte und halte das, was sich bisher im Pro-Bereich "Web-Programmierung" tummelt, dort auch für gut aufgehoben.

    Dagegen spricht für mich, dass zu einer solchen Aufteilung eine "saubere" Abgrenzung der Bereiche erforderlich wäre. Wo fängt bei Dir eine Web-Applikation an und wo hört sie auf - sprich: Woran machst Du eine Unterscheidung fest? Was zählst Du dazu, was nicht? Beispiel CMS: Zählt nur die eigentliche "Bedienung/Handhabung" der unterschiedlichen CMS(-oberflächen) mit dazu oder würden auch Fragen zur eigentlichen "Hintergrund-Programmierung und Anpassung", die oft mit PHP realisiert wird, hier ihren Platz finden? Schon gibt es fließende Übergänge ...

    Ebenfalls dagegen spricht auch die Anzahl der Threads, die im Bereich "Web-Programmierung" gepostet werden. Bisher finde ich es dort noch recht übersichtlich und gerade die Anzahl der Blog- oder auch CMS- Themen hält sich in gut überblickbaren Grenzen. Ich kann nicht wirklich erkennen, dass eine Trennung hier Entlastung für einen "strapazierten Bereich" bringen würde.

    Ich stimme also dagegen.

    Zumindest zum jetzigen Zeitpunkt sehe ich keine Notwendigkeit dafür, einen neuen Foren-Bereich einzurichten.

    Lieben Gruß,
    Nathea
     
  8. LaK

    LaK Reinette Coulon

    Dabei seit:
    30.03.05
    Beiträge:
    953
    Hi Nathea!
    Kann deine Meinung nachvollziehen, wenn sie auch für mich logischerweise nicht zutrifft ;)

    Zum Umfang:
    Ich denke, in ein solches Forum sollten auch Hintergrundprogrammierung und Konfiguration reinkommen. Eben alles, was mit Umfangreichen "Webapplikationen" zu tun hat, aber auch Geschichten wie die zahlreichen Webseiten-Builder wie iWeb, Sandbox, wie sie auch alle heißen.
    Denn die meisten CMS, ich nennen jetzt als Bsp. Typo3, haben eine eigene Engine für Extensionprogrammierung und eigene Arten, Templates handzuhaben…usw…das Forum "Web-Programmierung" ist für solche Themen meiner Meinung nach einfach zu "Programmiersprachenfixiert", denn auch als HTML-Profi kann man eine Frage wie z.B. "Wie erstelle ich für Mambo ein Template" ohne Erfahrung mit dem Programm nicht beantworten.
    Und genau dafür wäre das "Webapplikationen" Forum. Also ich persönlich halte das für sehr sinnvoll. :-D
     

Diese Seite empfehlen