1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Neues Betrugsopfer

Dieses Thema im Forum "Apfeltalk Feedback" wurde erstellt von kAiL, 26.05.07.

  1. kAiL

    kAiL Elstar

    Dabei seit:
    09.05.07
    Beiträge:
    72
    Hallo,
    es hat den Anschein, als wäre ich auch gelinkt worden!

    Habe vom User HJohne ein Powerbook gekauft, Geld überwiesen,...seither keine Reaktion mehr! Dienstag wird Anzeige erstattet! Ich hoffe die Admins kommen in die Gänge und antworten auf meine Anfrage bzgl Herausgabe der IP des Users zum Zeitpunkt der Einstellung des Inserates!

    Hier der Link zum Inserat
     
  2. reimic

    reimic Stina Lohmann

    Dabei seit:
    31.08.06
    Beiträge:
    1.036
    Wieso überweisen so viele Leute einfach einen Geldbetrag auf das Konto von einem Wildfremden!? Wenn ich schon in einem Forum etwas kaufe, dann kläre ich das vorher telefonisch. Weil wenn der dann wirklich betrügen will, wird er auch nicht abheben.
     
  3. kAiL

    kAiL Elstar

    Dabei seit:
    09.05.07
    Beiträge:
    72
    Tja, Fehler passieren nunmal! Dessen bin ich mir auch bewusst! Glaube Lehrgeld nennt man das! :-[
     
  4. dewey

    dewey Gewürzluiken

    Dabei seit:
    01.05.06
    Beiträge:
    5.732
    wenn du auf solch eine anzeige von einem user mit 2 beiträgen den kauf abwickelst bist du aber wirklich selber schuld...
     
  5. kAiL

    kAiL Elstar

    Dabei seit:
    09.05.07
    Beiträge:
    72
    i know,...aber ich bin ja selbst neu hier!
     
  6. reimic

    reimic Stina Lohmann

    Dabei seit:
    31.08.06
    Beiträge:
    1.036
    Hast du durch seine Kontendaten nicht eh die Adresse von ihm?
     
  7. kAiL

    kAiL Elstar

    Dabei seit:
    09.05.07
    Beiträge:
    72
    Bankverbundung hab ich, NetBank, allerdings bekomme ich die Adresse ausschließlich nüber die Polizei. Hab schon bei der Bank angefragt,..die geben die Adresse ohne behördliches Schreiben nicht raus. Ist jetzt aber nur noch eine Frage der Zeit. Wie schon erwähnt,...Dienstag erstatte ich Anzeige,...dnn kann es sich nur noch um Tage handeln!
     
  8. jensche

    jensche ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.10.04
    Beiträge:
    5.570
    Vergesst Marktplätze in foren. da seit ihr kaum geschützt. Ich bekomme von PATZ
    schlechtes Karma wenn ich zu E-Bay verweise. Sorry, jeden Tag einen neuen Betrugsthread.

    Bei e-bay seid ihr aber besser geschützt.
     
  9. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.117
    Ich hab im AT bis jetzt immer gut über den Marktplatz (und sogar über die Shoutbox) was gekauft. Allerdings nur von Leuten, deren Karmalatte so lang ist wie die meine (oder wenigstens fast).
     
  10. jensche

    jensche ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.10.04
    Beiträge:
    5.570

    klar so ists was anderes... aber das ist ja bei E-Bay auch so...

    wobei ich glaube rein aus rechtlicher sicht ist man bei E-bay besser geschützt.
     
  11. marcozingel

    marcozingel Cox Pomona

    Dabei seit:
    07.12.05
    Beiträge:
    7.478
    Ja schade wie das heute ausufert.
    Früher habe ich Nachbars Kuh noch per Handschlag gekauft.
     
  12. dahui

    dahui Carmeliter-Renette

    Dabei seit:
    22.10.06
    Beiträge:
    3.303
    agreed/

    wenn es um grössere beträge geht und man sich hier im forum einig wird, dann sollte es für den verkäufer eine kleinigkeit sein es bei ebay mit sofortkaufen einzustellen. der artikel wird eh erst ein paar stunden später gelistet.

    die artikelnummer dann weitergeben an den käufer, und schon hat der auch wen der artikel noch nicht gelistet wird die möglichkeit zuzuschlagen. dann das ganze über treuhand abwickeln und gut ist.

    sorry kAiL wenn ich so straight bin, aber ihr seid echt alle selbst schuld, so dass ich jensche und co zustimmen muss und aufgrund der häufung in letzter zeit nicht einmal den hauch von mitgefühl empfinde.

    dahui
     
    deckl gefällt das.
  13. KayHH

    KayHH Gast

    Ob's über ebay sicherer ist, will ich mal dahingestellt sein lassen. Ich mag und nutze ebay nicht. Ich finde man kann schon über ein Forum etwas kaufen/verkaufen. Man muss halt im Einzelfall entscheiden, was weiß ich über meinen Geschäftpartner? Ich habe apfeltalkern oder Podcastern schon alles mögliche leihweise zugeschickt und es auch immer zurück bekommen. Niemanden von diesen Leuten kenne ich persönlich. Das geht schon, Betrüger werden sich nicht die Mühe machen über Monate oder Jahre ein positives Bild aufzubauen, zumal das in der Praxis auch sehr schnell wieder zunichte gemacht wird.


    KayHH
     
  14. dahui

    dahui Carmeliter-Renette

    Dabei seit:
    22.10.06
    Beiträge:
    3.303
    auch da gebe ich dir völlig recht, meine schilderung weiter oben ist lediglich eine möglichkeit schnell und einfach etwas mittels treuhand zu verkaufen, das geht sicher aber auch ohne ebay.

    dahui
     
  15. kAiL

    kAiL Elstar

    Dabei seit:
    09.05.07
    Beiträge:
    72
    wie schon gesagt, ich bin mir meines Fehlers 100%ig bewusst. Hätte nach so einem vertrauenswürdigen und freundlichen Kontakt niemals erwartet, dass sowas passiert! Tja, so kann man sich täuschen!
     
  16. reimic

    reimic Stina Lohmann

    Dabei seit:
    31.08.06
    Beiträge:
    1.036
    wie lang ist es dem seid dem kauf her? vielleicht is er einfach nur gerade unterwegs oder was weiß ich..
     
  17. kAiL

    kAiL Elstar

    Dabei seit:
    09.05.07
    Beiträge:
    72
    fast zwei Wochen, nachdem das Geld einging ...keinerlei Reaktion mehr. Wenn ich für absehbare Zeit abwesend bin, informiere ich doch den Käufer darüber! Oder nicht? Ich würde das so handhaben!
     
  18. Jacky13

    Jacky13 Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    04.02.07
    Beiträge:
    621
    hat er dir einmal ne mail geschickt?
    da könnte seine ip dabei sein!
    aber dass problem ist, wenn er es nicht von seinem netzwerk geschrieben hat
    achja: ich hab ihm mal als interresent geschrieben, vl möchte er es mir noch verkaufen^^
     
  19. kAiL

    kAiL Elstar

    Dabei seit:
    09.05.07
    Beiträge:
    72
    ich habe anfangs, als das Geld noch nicht überwiesen war, jede Menge Emails mit ihm geschrieben....er hat auch zurück geschrieben! Sobald das Geld drauf war,....eine Email noch,..."ich verschicke das Teil morgen"...seither kein Lebenszeichen und kein PowerBook!
     
  20. kAiL

    kAiL Elstar

    Dabei seit:
    09.05.07
    Beiträge:
    72
    Wenn ich wieder daheim bin, check ich mal alle Email-Header
     

Diese Seite empfehlen