1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Neuer Speicher - Kein booten möglich

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Klaus_K, 23.01.07.

  1. Klaus_K

    Klaus_K Gast

    Hallo,

    habe eben versucht einen zusätzlichen 1GB Riegel Speicher in meinen MacBook Pro (Core 2 Duo) zu installieren. Nach dem Einbau lääst sich der Rechner nicht mehr starten. Es ertönt der normale "Gong" und dananch 3mal ein lautes Piepen.

    Weiss jemand was diese Meldung zu bedeuten hat? Habe eben auf den Apple Support Seiten nichts dazu gefunden.

    Was mich etwas stutzig macht: Wenn ich mein neues Modul alleine in den ersten (ab Werk bestückten) Slot einbaue gibt es keien Probleme. Nur wenn beide Module, also sowhl das original als auch mein neue gekauftes, eingebaut sind tritt der Fehler auf.

    Danke,

    Klaus
     
  2. trust_us_24

    trust_us_24 Macoun

    Dabei seit:
    19.11.06
    Beiträge:
    118
    sie das auch gleiche bausteine?? sonst geht das nicht.
    also zb.: ein 512er und ein 1024er funktionieren nicht zusammen!

    falls du das weißt, hab ich nichts gesagt ...:-D
     
  3. Klaus_K

    Klaus_K Gast

    Hi,

    Ja, sind die gleichen Bausteine. 1024MB sind ja bereits eingebaut, der neue hat auch 1024.....
    Gruss,

    Klaus
     
  4. Appleboy

    Appleboy Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    04.12.05
    Beiträge:
    1.976
    Hallo,

    vielleicht ist der eine Steckplatz defekt. Hast du schon den RAM Riegel in den zweiten Slot gesteckt und gebootet?

    Viele Grüße

    Timo
     
  5. trust_us_24

    trust_us_24 Macoun

    Dabei seit:
    19.11.06
    Beiträge:
    118
    ich hab's geahnt! ;)
    dann kann ich leider nicht weiterhelfen ... :(
     
  6. KÜN-Mr90

    KÜN-Mr90 Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    06.01.07
    Beiträge:
    386
    hatte mal ein ähnliches Problem, mit einem 512 Riegel für mein iBook, da ging plötzlich auch gar nichts mehr.

    Bei mir hat sich dann rausgestellt, dass die Erweiterung defekt war und mir das ganze System zerschossen hat.

    Würde mal über die Hardware CD booten und überprüfen
     
  7. faustocoppino

    faustocoppino Querina

    Dabei seit:
    29.09.06
    Beiträge:
    186
    Das ist mir aber neu, ich habe 1,5 GB drin, also ein 512er und ein 1024er.
     
  8. bigmolly

    bigmolly Gast

    Hallo faustocoppino ..o_O.. soll das stimmen ? Mischbestückung 512 und 1024 mb Ram Modul...
    Mach mal eine Hardcopy vom System in dem dies angezeigt wird. Laut Apple soll es nicht gehen.
    Sollte es wirklich so sein werde ich mein Macbook auch ersteinmal 1024 zu 512 spendieren..

    tschau ...:-[
     
  9. marfil

    marfil Reinette Coulon

    Dabei seit:
    20.12.06
    Beiträge:
    946
    hallo,

    natürlich geht das!!!!

    die gleiche bestückung unterstützt nur den dual chanel modus des grafikchips. sonst nix. nur sind in deinem book 2x256mb ram verbaut- nicht 1x512. du hast daher mit 1gb zusatzram effektiv 1280mb.

    mfg, martin
     
  10. marfil

    marfil Reinette Coulon

    Dabei seit:
    20.12.06
    Beiträge:
    946
    hallo,

    nimm die module raus und steck sie mehrfach raus und rein (3 bis 4x sollte genügen).
    meist ist es ein kontaktfehler, der sich sozusagen "abreibt".

    mfg, martin
     
  11. apple-byte

    apple-byte Jakob Lebel

    Dabei seit:
    22.12.05
    Beiträge:
    4.867
    hat ich gestern auch
    immer blickende Kontrollampe
    nach mehrmaligen RAM rein und raus holen ging das Booten plötzlich
     

Diese Seite empfehlen