1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

neuer ordner: grösse definieren?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von andi*h, 07.09.06.

  1. andi*h

    andi*h Gast

    hello,

    jemand von euch kann mir doch sicher sagen ob und wie man unter osx die grösse eines (neuen) ordners ändern kann, oder? geht ja vielleicht bestimmt schon im terminal oder so o_O ;)

    hintergrund der geschichte ist, dass ich meinen finder ein wenig verkleinert (675x376) habe und nun die anderen ordener (normalerweise ja 785x443 pixel) gern dem entsprechend anpassen würde..

    vielen dank im voraus!

    lg, andi
     
  2. reab

    reab Wagnerapfel

    Dabei seit:
    07.12.04
    Beiträge:
    1.568

    Tasten: Befehl-J ruft die Darstellungsoptionen auf und dort lassen sich die Symbolgrössen festlegen.
     
  3. andi*h

    andi*h Gast

    hello,

    naja..
    ich meine ja die ordner selbst und nicht die icons ;)

    lg, andi
     
  4. Mainzelmaennsche

    Dabei seit:
    11.08.04
    Beiträge:
    2.478
    Das Fenster wenn du die Ordner aufmachst?
     
  5. andi*h

    andi*h Gast

    hello,

    ja, genau...
    und um's zu verdeutlichen auch gleich nochmal ein screenshot:

    [​IMG]
    (der, bzw. alle ordner sollen halt so gross sein wie mein finder)

    lg, andi
     
  6. mathilda

    mathilda Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    17.02.05
    Beiträge:
    1.787
    also, manchmal klappts so:

    - alle finder fenster schließen
    - eins aufmachen, nix anklicken, also nicht den ordner wechseln
    - größe zurecht zupfen
    - fenster wieder schließen
    - regentanz aufführen
    - voila!
     
  7. andi*h

    andi*h Gast

    hello,

    nee, geht leider nicht so einfach...
    verändern kann ich alles bestehende ja ohne probleme, sobald ich aber einen neuen ordner erstelle ist *schwups* die ursprüngliche grösse wieder da. ich hoffe also weiter auf irgend eine script- oder terminal-lösung :)

    vielen dank im voraus!

    lg, andi
     
  8. felixdacat

    felixdacat Stina Lohmann

    Dabei seit:
    05.02.06
    Beiträge:
    1.031
    !!!!! :oops: wie sehen denn bei dir die finder fenster aus?? so schön, wie bei mail oder so. bei mir sehen sie ganz anders aus. ich willl auch so wie bei dir!!!!
    sagst du mir, wie du das gemacht hast? :)
     
    #8 felixdacat, 14.09.06
    Zuletzt bearbeitet: 15.02.07
  9. Mainzelmaennsche

    Dabei seit:
    11.08.04
    Beiträge:
    2.478
    Panther, oder nicht?
     
  10. mathilda

    mathilda Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    17.02.05
    Beiträge:
    1.787
    Da kenn ich ein Funktion (unter Windows), die ich echt Klasse finde:
    Man richtet sich einen Ordner so ein, wie man ihn will. Spaltenbreite, Reihenfolge, welche Ansicht, etc. Anschl. ein Knopfdruck und genau diese eben eingestellte Ansicht ist von nun an Standard für *alle* Ordner, auch die neuen.
    Sowas vermiss ich unter Mac OS.
     
  11. andi*h

    andi*h Gast

    hello,

    nein, ist schon der tiger, der da schnurrt.
    und was du suchst nennt sich uno, felix ;)

    lg, andi
     
  12. jensche

    jensche ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.10.04
    Beiträge:
    5.573
    Es gibt doch ein Tool. wo man verschieden grosse Icons auf dem schreibtisch haben kann.... wie heisst das schon wieder?
     

Diese Seite empfehlen