1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Neuer G4 von Freescale ?!

Dieses Thema im Forum "Gerüchteküche" wurde erstellt von sfs, 31.01.06.

  1. sfs

    sfs Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    06.10.05
    Beiträge:
    528
    Hallo da draußen,

    ich habe grade folgende Meldung der Maclife HP entnommen: "Freescale stellt neuen G4 her" (Der Link). In dem Artikel ist u.a. davon die Rede, dass die neuen Prozessoren bis zu 1,7 Ghz schnell sein sollen.

    Aber, was hat es damit genau auf sich? Wo werden die Prozessoren denn dann noch verbaut? Und könnte man die eventuell in seinen Mac packen, also "aufrüsten"? o_O

    Mit lieben Grüßen,

    sfs
     
  2. commander

    commander Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    25.02.04
    Beiträge:
    3.210
    Mit entsprechenden Firmwareupdates werden heute schon G4s, die nie in Macs verbaut wurden, von den diversen CPU-Upgradeherstellern verkauft.

    Wird sicher auch ne zeitlang so bleiben :)

    Gruß,

    .commander
     
  3. sfs

    sfs Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    06.10.05
    Beiträge:
    528
    Oha. kann man die auch für mobile Rechner bekommen?

    grüße, sfs
     
  4. commander

    commander Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    25.02.04
    Beiträge:
    3.210
    Für aktuelle Modelle: leider nein, da die CPUs dort verlötet sind :(
     
  5. sfs

    sfs Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    06.10.05
    Beiträge:
    528
    Autsch, wieso denn verlötet? Das ist ja doof... :oops:
     
  6. Steckepferd

    Steckepferd Normande

    Dabei seit:
    01.11.04
    Beiträge:
    573
    Also commander, was Du immer so alles weißt :oops:

    Hmmm, schade dass es für Books nicht geht. Obwohl, wahrscheinlich stößt man bei einem ibook auch auf seine Grenzen. Der Stromverbrauch und die Hitzeentwicklung geht ja hoch. Oder?
     
  7. tjp

    tjp Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    07.07.04
    Beiträge:
    3.251
    Motorola entwickelt mittlerweile nur noch für den embedded Markt (Cisco verbaut unter anderem PowerPCs in den Switches und Routern). Es wird oft verkannt, daß dort sehr viel mehr CPUs verkauft werden wie im "normalen" Computermarkt.
     

Diese Seite empfehlen