1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

neue platte

Dieses Thema im Forum "iPod classic/nano/shuffle" wurde erstellt von ellian, 02.02.06.

  1. ellian

    ellian Gast

    hallo leute,

    ich habe ne menge hörbücher und musik auf meiner externen festplatte und möchte itunes 4.9 neu installieren. wie gehe ich am besten vor? hatte vorher itunes music auf festplatte c. aber der itunesmusic ordner war leer, weil ich meine fieles quer auf den platten verstreut hatte. jetzt sind sie wie gesagt alle auf platte i.
    ich müßte doch am besten itunes auch auf platte i installieren, oder? ich gehe mal davon aus, dass ich irgendwann wieder auf eine andere platte umziehen muss (wenn sie voll sein sollte z.b.) ich möchte dann nicht schon wieder alle wertungen, usw. verlieren.
    lange rede, kurzer sinn: gibt es einen einfachen leitfaden?

    vielen dank für die hilfe schon mal im voraus

    ellian
     
  2. Gubbie

    Gubbie Damasonrenette

    Dabei seit:
    02.01.05
    Beiträge:
    485
    ertsmal, könntest du itunes auf C: installieren, und in den einstellungen den haken bei "Erweitert > Allgemein > Beim hinzufügen zur bibliothek in den itunes musicordner kopieren" wegmachen. Dann deine Musik in die bibliothek ziehen.
    Und wenn deine musik wieder umziehen muss, einfach nochmal melden.
     
  3. ellian

    ellian Gast

    @gubbie,

    so hatte ich es vorher gemacht, bzw. so ist es noch eingestellt. ich habe allerdings das problem, dass meine musik auf laufwerk "d" liegt. wenn ich jetzt alles auf "i" ziehe, sind z.b. aller bewertungen weg. beim systemcrash ist es doch wohl das gleiche. deshalb hatte ich die idee, alles auf "i" zu speichern. oder liege ich da falsch? ich finde die itunes struktur in diesem fall sehr kompliziert. deshalb suche ich nach einem einfachen leitfaden.

    gruß

    ellian
     
  4. Phunky

    Phunky Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    13.12.04
    Beiträge:
    801
    Das sollte ganz einfach sein. Erst in den iTunes-Einstellungen den neuen Pfad für die Bibliothek festlegen.
    Dann in iTunes/Erweitert auf "Bibliothek zusammenlegen" gehen. Alles wird rüber kopiert und auch die entsprechende Bibliotheks-Datei wird aktualisiert.

    Den alten Musik-Ordner müsstest du allerdings dann hinterher manuell löschen.
     
  5. ellian

    ellian Gast

    @ Phunkie
    wie jetzt? meine musik von "d" nach "i" kopieren, meine hörbücher von "q" nach "i" kopieren und dann nur den pfad ändern?
    unter meinen itunes einstellungen steht:

    C:\Dokumente und Einstellungen\Ellian\Eigene Dateien\Eigene Musik\iTunes\iTunes Music

    kannst du mir noch mal eine "schritt für schritt" anleitung geben? hab echt angst, dass ich es versemmel...

    gruß und danke

    ellian
     
  6. Phunky

    Phunky Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    13.12.04
    Beiträge:
    801
    Genau diese Einstellung änderst du. Du gibst dort den Pfad vor, wo du deine Musik haben willst.
    Also die neue Platte halt.

    Dann gehst du auf iTunes|Erweitert|Bibliothek zusammen legen. Der Rest geht von alleine.
    iTunes kopiert also alles vom alten Musik-Ordner in den Neuen. Wenn alles so ist wie du es haben möchtest, kannst du den Ordner C:|bla| bla|bla löschen.

    Tut mir leid, mehr Schritte sind's "leider" nicht ;).Du musst nichts manuell kopieren oder so.

    Da wirst du in sofern nichts versemmeln, weil iTunes die Dateien nicht verschiebt, sondern nur kopiert.
    Allerdings würde ich dir grundsätzlich trotzdem zu einem BackUp raten, Festplatten gehen auch mal kaputt...
     
  7. ellian

    ellian Gast

    na ja, das mit dem backup ist so ne sache, wirst gleich verstehen warum...

    ich habe eine 250 gb platte. die is voll. also hab ich alle meine bücher auf meine neue 500 gb platte kopiert. ich kann also doch nicht einfach den pfad ändern, weil doch neue bücher drauf sind. und was ich auch nicht verstehe ist, warum der pfad in itunes richtung laufwerk "c" läuft, wo doch meine tracks auf "d" und "Q2 liegen.

    sorry, wenn ich mich unverständlich ausgedrückt habe

    ellian
     
  8. Phunky

    Phunky Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    13.12.04
    Beiträge:
    801
    Also ich glaub so richtig verstehe ich dich wirklich nicht. Die Voraussetzung, dass das alles ordentlich klappt, ist natürlich dass du auch alles auf der gleichen Platte haben willst.
    Wenn du also so vorgehst, wie von mir beschrieben, wird alles was du über deine Platten verteilt liegen hast (sich aber trotzdem in deiner iTunes Bibliothek befindet), zusammen in den, in dem neuen Pfad vorgegebenen, Ordner kopiert.

    Aber so richtig kapier ich anscheinend wirklich nicht, was du da eigentlich vor hast.
     
  9. ellian

    ellian Gast

    klar, hab mich ja auch blöd ausgedrückt, sorry...
    also noch mal:
    vorher:
    1. auf platte "q" hörbücher. die platte ist voll. also neue größere platte gekauft. dort neue bücher und inhalt "q" reinkopiert. also zu platte "i"(war warscheinlich blöde)

    2. musik liegt auf laufwerk "d". die will ich auch nach "i" verlegen
    3. itunes - bearbeiten -erweitert, sagt mir: speicherort des itunes musikordner ist

    "C:\Dokumente und Einstellungen\Ellian\Eigene Dateien\Eigene Musik\iTunes\iTunes Music

    warum nicht "d" oder "q"?
    änder ich nach der zusammenlegung aller tracks auf "i" den pfad?

    hoffe, es ist verständlicher geworden

    gruß

    ellian (der wohl nie computerexperte werden wird)
     
  10. Phunky

    Phunky Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    13.12.04
    Beiträge:
    801
    Wenn du sie nur kopiert hast, ist es nicht so schlimm. Wenn du sie verschoben hast, wird's komplizierter.
    iTunes lässt sich nicht "von außen" bedienen, es will "von innen" gesteuert werden. Das bedeutet, manuelles Eingreifen in die Ordner-Struktur ist nie gut.
    Wenn du deine Hörbücher verschoben hast, dürfte iTunes sie ja auch nicht mehr finden, oder?
    Also wenn du drauf klickst, kommt dieses Ausrufezeichen? Wenn nicht, dann ist es nicht so wild und Windows ist schlauer als ich dachte. Dann kopier einfach weiter und alles wird gut ;)

    Wenn aber doch, wäre eine Möglichkeit den ursprünglichen Zustand wieder herzustellen, also zurück auf "q" kopieren. Exakt so wie es war.

    Dann kannst du über die Funktion "Zusammenlegen" alles so regeln wie ich oben beschrieben habe.
    Alles andere dürfte Fummelkrams werden.

    Wenn du da noch nicht manuell eingegriffen hast, kein Problem.

    Weil du vermutlich die Funktion "iTunes-Musikordner verwalten" deaktiviert hast. Da steht halt der Pfad so voreingestellt, es liegt aber nichts drin, weil du dich manuell um deine Ordner kümmerst.

    Vorher. Immer alles vorher. Du steuerst iTunes über die Einstellungen im Programm, nicht durch wildes Ordner-Verschieben auf der Festplatte. Den Pfad vorgeben, auf "Zusammenlegen gehen" iTunes legt die Musik zusammen in den neu eingestellten Ordner.

    Wobei, wenn ich es richtig verstehe (habe grad noch mal alle Beiträge, vor allem den Ersten ;) gelesen), hast du bereits alles manuell kopiert. Wenn das bedeutet, dass deine iTunes-Bibliothek nicht mehr funktioniert, verabschiede dich lieber von deinen Bewertungen und importiere neu.
    So wie es sich für mich anhört, ist es ne Menge an Musik/Hörbüchern da fällt zumindest mir keine akzeptable Lösung ein.
    Aber vielleicht kommt ja noch einer mit der Idee.
     
  11. ellian

    ellian Gast

    @phunkie,

    ich glaub, ich habs jetzt begriffen (wurde ja auch mal zeit). zum ersten postin: hatte alles nur kopiert, nicht verschoben. von daher kein problem.
    letzte frage. habe jetzt meine hörbuchbibliothek neu in itunes importiert. der hörbuchordner zeigt unter eigenschaften 226 gigabyte, in itunes jedoch nur 209 gigabyte. ich habe den gesamten ordner der bibliothek hinzugefügt. wie kann man die differenz erklären?

    danke noch einmal für die viele mühe, die du dir gemacht hast

    ellian
     

Diese Seite empfehlen