1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

neue ipods-> flash!?

Dieses Thema im Forum "iPod classic/nano/shuffle" wurde erstellt von gruetz, 13.10.05.

  1. gruetz

    gruetz Gast

    hallo erstmal,
    ich wollte mal fragen ob die neuen ipods, also 30/60 gb, einen flash speicher haben...auf den bildern sah das sehr danach aus, ich rede jetzt nicht von dem nano!

    aber mal ganz nebenbei find ich die videofunktion total fürn arsch...das fickt dir doch total die augen wenn man den ganzen tag da drauf glotzt. dann haben wir nicht nur noch dicke kinder in deutschland sondern auch schielende...
    ...also für mich ist dieses ganze videogehampel garnichts...

    hab jetzt vor drei tagen den wechsel von meinem 15gb 3.gen ipod auf den ipod nano gemacht und ich bereue garnichts. ich find den nano momentan den besten ipod.

    bis denne
     
  2. Dadelu

    Dadelu Reinette Coulon

    Dabei seit:
    06.07.05
    Beiträge:
    939
    Hallo.. Habe mal kurz auf der Store Seite nachgeschaut und konnte auch selber nichts finden bezüglich flash oder Hd.. Nun.. Ich denke jetzt mal, dass es eine HD ist.. Flash Speicher (30Gb) könnte man mit diesem Preis nicht finanzieren.. Und wenn es mich nicht täuscht, gibt es solchen Speicher im Flash Format noch nicht.. Habe vorgestern einen Bericht gelesen, dass Samsung den Durchbruch gelungen ist, und zum ersten mal im Flash Speicher Format 30Gb hergestellt haben.. Daher wird es zu 98% eine HD sein im neuen iPod.. ;)

    Gruss
     
  3. jottlieb

    jottlieb Ontario

    Dabei seit:
    10.04.05
    Beiträge:
    347
    Ganz sicher nicht.
    Da werden auch Festplatten drin sein, laut Heise (?) evtl. mit Perpendicular Recording.
     
  4. Phunky

    Phunky Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    13.12.04
    Beiträge:
    801
    Mal drüber nachgedacht, dass die Dinger nen Videoausgang haben? Das ist doch nicht verkehrt, kannst zum gemütlichen Videoabend 10 Filme mitbringen ohne auch nur eine DVD mitzuschleppen.

    Aber klar, immer erstmal alles Scheiße. Willkommen in Deutschland.
     
  5. michast

    michast Adersleber Calvill

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    5.810
    Wäre natürlich schön, wenn es schon so große Flash-Speicher gäbe. Gibt es aber noch nicht ;)

    Mit dem Video finde ich gar nicht so übel. Für unterwegs mal eben und für zu Hause mal eben etwas mehr. Kommt sicher gut, wenn man einen Film "aus der Tasche" holt :).

    Ich fang schon mal an zu sparen. Der isses, 30 GB ist super, er ist flach und er hat ne Festplatte, der Foto hätte es auch getan, aber da ich das Geld noch nicht zusammen habe, kommt mir der Produktwechsel ganz recht. Vielleicht zu Weihnachten o_O

    Gruß,
    Michael
     
  6. macfriendly

    macfriendly Braeburn

    Dabei seit:
    22.05.05
    Beiträge:
    42
    Das dachte ich mir zuerst auch, habe dann die Spezifikationen der Videofunktionalität nachgeschlagen (http://www.apple.com/ipod/specs.html). Die max. Auflösung für H.264-Video darf 320x240 und für MPEG4-Video 480x480 betragen. Wenn man (vielleicht auch nur anfangs) nur schlecht aufgelöste Videos kaufen kann, ist das vielleicht verkraftbar. Dass der iPod aber keine ordentliche Videoqualität ermöglicht, auch nicht über den TV-Out, disqualifiziert ihn für den DVD-Ersatz bei einem gemütlichen Videoabend.

    > macfriendly
     
  7. Wobei scheinbar dazukommt, dass der Stream laut heise.de Videoseitig auf 768kbit beschränkt ist..
    Was in Verbindung mit einem Prozessor der nunmal begrenzte Leistung hat (alleine schon wg. Akkuschonung!) nunmal dazu führt, dass die Ausgabe auf einem HDTV Gerät, aber sogar schon bei einem normalen Fernseher(!!) wohl alles andere als erleuchtend ist.

    Klar, für die Funvideos der Woche reichts, aber den angesprochenen DVD Abend kann das nicht ersetzen!

    Zusätzlich - woher Content nehmen? WIEDER extra über Apple kaufen, obwohl ich DVD evtl. schon habe? Nein danke :(
    Und Extra neu codieren ist mir da auch zu anstrengend - da nehm ich doch gleich lieber einfach die DVD mit ;)

    Und für all jene die jetzt an den Einsatz von Tauschenbörsen usw. rechnen -> nicht vergessen, er spielt kein divx oder xvid ab und auch kein vcd &svcd / mvcd (Wozu auch??)
    Also fängt man mit diesen Files auch nichts an ;)
     
  8. Phunky

    Phunky Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    13.12.04
    Beiträge:
    801
    Das ist in der Tat bedauerlich und ich übersah es. Wobei 480x480 Bildpunkte dem SVCD-Standard entspricht, das kann man sich schon anschauen. Zumindest auf ner normalen 50 Hz Flimmerkiste, sollte sich der sichtbare Unterschied zu den 700irgendwas, mal 500irgendwas der Standard-DVD in Grenzen halten.

    Aber ich gebe auf jeden Fall zu, dass das in der Tat eine halbgare Lösung ist, die mich nicht dazu bewegen würde so ein Teil zu kaufen. Wenn man nun ohnehin nen iPod will und man kriegt den Krams gratis dazu, ist es zumindest noch ein nettes Gimmick.
     
  9. gruetz

    gruetz Gast

    haha...ich will doch nichts "scheisse reden"!!! ich hab nur gesagt das das für mich nicht in frage kommt, ist einfach uninteressant...
    und 10 filme schleppe ich schon garnicht mit mir rum...schön ein paar abgefilmte kinostreifen in der hosentasche, na ganz toll. da pack ich mir lieber den rucksack mit 10 vhs kassetten voll und hab ne bessere qualität.
    scheiss raubkopien!!!

    jetzt im ernst, die videogeschichte ist für mich total uninteressant, wollte hier keinem vor den kopf stossen!

    bis denne
     
  10. Herr Sin

    Herr Sin Millets Schlotterapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    4.752
    Dafür lagst du mit deiner Ausdrucksweise (aus meiner Sicht) etwas daneben.
     
  11. Phobos

    Phobos Fießers Erstling

    Dabei seit:
    16.06.05
    Beiträge:
    127
    hmm, ich hatte mich eigentlich schon lange auf einen ipod-video gefreut, und habe auch ganz stark darauf gehofft, dass er gestern vorgestellt wird... war dann auch total aus dem häuschen als es dann soweit war, war auch schon kurz davor, ihn zu bestellen...

    bis... naja bis...
    ich mir mal die genauen spezifikationen durchgelesen habe. was will ich mit mpeg4 480x480? ich hätte darauf gehofft, ihn als dvd ersatz einsetzen zu können, sprich von apple die filme in (fast-) dvd-qualität runterladen zu können um sie dann am fernseher abzuspielen. aber daraus wird wohl nix.
    meine einzige hoffnung ist, dass es hardware-mäßig sehr wohl möglich ist, und eine findige entwicklergruppe wie zb linux on ipod es fertig bringt, das ganze zu ermöglichen. bis dahin bleibe ich wohl noch bei meinem good old 2G 10Gb ipod, auch wenn der akku schon schwach ist.

    grüße,


    phobos.



    p.s.: schlimm, wie sehr sich die ipod-community vom niveau her schon an Windows-foren anpasst. der erhöhte marktanteil, den apple durch den ipod jetzt sicherlich hat, geht tatsächlich schon auf kosten der community. :-[
     
  12. gruetz

    gruetz Gast

    wie ist das denn jetzt gemeint?!
    wenn du mich meinst dann versteh ich das nicht genau? ich hab nur gesagt, ich kann verstehen das das manche in den falschen hals bekommen haben, das mich der ipod video oder video ipod nicht interessiert und diese hin und her getrage von filmen schon garnicht.

    das hat auch meiner meinung nach nichts mit "Windows" zutun, hab ich sowieso nicht.
     

Diese Seite empfehlen