1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Neue Digitalcamera

Dieses Thema im Forum "Sonstige" wurde erstellt von DJDicht, 09.03.06.

  1. DJDicht

    DJDicht Luxemburger Triumph

    Dabei seit:
    16.01.04
    Beiträge:
    501
    • brauche Einstellungen wie manuelle Belichtung, viel manuelles halt... etc
    • super schnelle Reaktionszeit des Auslösers, möchte Sportfotos machen
    • mehr als 7 Mio Pixel
    • für den Printbereich, für meinen Job als Ergänzung, gute Biulddarstellung im Photoshop!!!!! Histogramm, schärfe usw.
    • Preis/Leistung real!!!!!
    • Kompaktdigicam mit optischer Sucher und großem Display >=2,5 Zoll

    Habe an eine Casio gedacht, Exilim Z750 oder gleich die neue 850.....leider nur JPG möglich....das ist etwas blöde

    Meinungen usw bitte?
    Danke, Gruß DJ
     
  2. Lemming12

    Lemming12 Pferdeapfel

    Dabei seit:
    18.05.05
    Beiträge:
    78
    Hallo,

    denk nicht an Casio, denk an eine digitale Spiegelreflexcam, alles andere ist Unsinn, besonders wenn du Sport fotografieren willst.

    Gruß
    Olli

    Canon 5D + IMAC G5
     
  3. gaumas

    gaumas Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    14.01.05
    Beiträge:
    391
    Wenn Du viel Wert auf manuelle Einstellungen legst und ich dazu noch Deine Anforderungen lese, würde ich Dir eher mehr eine DSLR anstelle einer Kompakten empfehlen. So wie es tönt, arbeitest Du damit auch im (Semi)professionellen Bereich. Mit einer DSLR wärst Du in dieser Hinsicht auch für die Zukunft gerüstet (Optik) und vor allem kannst Du mit RAW Daten arbeiten und Du hast eine brauchbare Geschwindigkeit für Deine Sportaufnahmen.

    Ich habe sowohl die Casio (für unterwegs, Touren usw) und eine Canon EOS350d. Klar hast Du bei der Casio die Möglichkeit, manuelle Einstellungen vorzunehmen - aber die Bedienung ist sicher - wie bei allen Kompakten - nicht für solche Arbeiten ausgelegt.

    Infos:
    www.digitalkamera.de
    www.steves-digicams.com
     
  4. BAXX

    BAXX Ontario

    Dabei seit:
    20.06.05
    Beiträge:
    345
    Genau! Vergiss ne Kompaktknipse. Die Optiken sind zu mies und nicht flexibel. Variable Schärfentiefe oder gar "rauschfreie" Aufnahmen auch bei wenig Licht kannst du vergessen. Die kleinen Chips in den kompakten taugen nichts – egal wieviel MegaPixel (viel ist erher noch mieser). Wir arbeiten hiert mit zwei Nikon. Einer D2X und einer D200-Ausrüstung. Von den Möglichkeiten externer Blitzgeräte oder ähnlichem ganz zu schweigen…
    Ich empfehle für den soliden Einstieg eine Nikon D50.

    derBAXX
     
  5. Sir Q

    Sir Q Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    12.04.05
    Beiträge:
    921
    Klingt alles nach Digitaler-SpigelReflex - Bin mit der 8MPixel EOS-350D ganz zufrieden. Habe noch eine etwas betagte Olympus E20P mit 5MPixel - die ist deutlich robuster und macht 4 bilder in serie etwas schneller als die Cannon - dafür braucht die Olympus aber auch vergleichsweise sehr lange um die 4 Bilder aus dem Kameraspeicher auf die Flash-Karte zu schreiben - so lange gehen garkeine bilder …
    ~
    Kurzum: Vergiss die kleinen Kopakten - und nehm gleich was vernünftiges. mit den kleinen Knipsen wirst du im beruflichen Umfeld nicht glücklich werden …
     
  6. marcozingel

    marcozingel Brettacher

    Dabei seit:
    07.12.05
    Beiträge:
    7.482
  7. gaumas

    gaumas Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    14.01.05
    Beiträge:
    391
  8. marcozingel

    marcozingel Brettacher

    Dabei seit:
    07.12.05
    Beiträge:
    7.482
    Schöner Link.
    Dank an gaumas,was macht dein neues Mac Book Pro?
     
  9. DJDicht

    DJDicht Luxemburger Triumph

    Dabei seit:
    16.01.04
    Beiträge:
    501
    Leider übersteigt ne Spielgelreflex oder sowas das Budget (max. 450 euro). Ich habe ne alte Minolta 7000, die reicht vorerst mal für richtig gute Fotos. Ich brauche eine Cam, die ich auch ohne weiteres in die Tasche stecken kann, gerade beim Campen, Snowboarden, Feiern und für meine Baggy, damit ich sie schnell zur Hand habe. Lege keinen Wert auf externen Blitz.

    Habe zur Zeit als Digicam die MinoltaDimage X50. klasse Gerät.
    Was mich bei der Casio begeistert ist die Tiefenschärfe.
     
  10. chris_9_11

    chris_9_11 Fießers Erstling

    Dabei seit:
    01.09.05
    Beiträge:
    127
    Ich würde dir auch zu einer DSLR empfehlen. Momentan hat Canon noch die Nase vorne und die EOS 20D ist eigentlich eine schöne Einstiegskamera, wenn der Geldbeuetel nicht so viel hergibt würde auch eine EOS 350D reichen. Nach oben ausbauen kann man ja immer noch.

    Ich selbst habe eine EOS 20D mit der ich Portrait- aber auch Sportfotos (American Football) mache. Momentan bin ich mit ihr wunschlos glücklich.

    Solltest du dennoch eine Kompaktkamera wünschen kann ich dir die Panasonic LUMIX oder Sony DSC-F828 sehr ans Herz legen. Die LUMIX kenne ich von meinem Chef (Profifotograf), der diese in seiner Freizeit und für den Urlaub benutzt. Ich selbst habe vor der EOS 20D mit der Sony gearbeitet und war sehr zufrieden. Beid Kameras haben eine super Optik und arbeiten sehr schnell, was das Anschalten und Auslösen angeht. Die Bildqualität ist von beiden Kameras ohne größere Bildbearbeitung sehr brillant und scharf.
     
  11. gaumas

    gaumas Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    14.01.05
    Beiträge:
    391
    Das ist noch im embrionalen Status irgendwo in Asien :) Voraussichtlicher Liefertermin: 19.4.06

    @DJDicht
    Ok - wenn die Grösse wirklich ein Killer-Kriterium ist, dann fährst Du mit der Casio sicher sehr gut. Ich bin damit mehr als zufrieden - obwohl ich sie eigentlich eher selten brauche.
     
  12. chris_9_11

    chris_9_11 Fießers Erstling

    Dabei seit:
    01.09.05
    Beiträge:
    127
    Ok, wie wäre es z.B. auch mit der Canon Powershot S2 IS?
     
  13. gaumas

    gaumas Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    14.01.05
    Beiträge:
    391
    Mit der zieht's ihm dann aber seine Baggy runter :))) Ist ja fast so gross wie eine EOS350d...
     
  14. Salamiesalat

    Salamiesalat Carola

    Dabei seit:
    30.09.04
    Beiträge:
    113
    Hi, emm..mal ne frage, was haltet ihr von der Sony Cybershot N1??
    ich wollte mir die Ende des Montas holen und wollt mal wissen, was ihr dazu denkt!!

    Danke Salamiesalat
     
    #14 Salamiesalat, 09.03.06
    Zuletzt bearbeitet: 09.03.06
  15. marcozingel

    marcozingel Brettacher

    Dabei seit:
    07.12.05
    Beiträge:
    7.482
    Gab es da nicht mal vor kurzem das Problem,das sich der Chip bei Feuchtigkeit von selbst aufgelöst hat und Sony eine große Rückholaktion starten mußte (gilt für andere Hersteller ebenso,denn in vielen Digi Cams steckt ja Sony Technik drin).;)

    Ansonsten ist Sony schon ganz gut.

    Da gib t es ja auch noch was schickes Neues von Sony:

    Handy Camera mit 3.2 Mio Pixel.

    Sony Cyber Shot K 800 i
     
    #15 marcozingel, 09.03.06
    Zuletzt bearbeitet: 27.03.06
  16. DJDicht

    DJDicht Luxemburger Triumph

    Dabei seit:
    16.01.04
    Beiträge:
    501
    Nuja was handys angeht ahbe dieses K750i, und schon kaputt. nuaj shit on it!
    Also die Größe spielt schon eine tragende Rolle bei mir!!!!
     
  17. flooce

    flooce Querina

    Dabei seit:
    06.01.06
    Beiträge:
    181
    Eines ist klar: es muss nicht unbedingt immer eine DSLR sein. Die Nikon D50 gibt es mittlerweile schon sehr billig, die würde ich dir auch empfehlen.

    Wenn es eine Kompakte sein sollte:
    Canon Pro 1 - Nach dem Firnwareupdate ist die Fokusgeschwindigkeit um einiges erhöht worden.
    Canon 3S IS - Superzoom. Fokus: k.A.

    http://www.digitalkamera.de/kameras/Canon/PowerShot_Pro1.asp
    http://www.digitalkamera.de/kameras/Canon/PowerShot_S3_IS.asp

    Oder vielleicht:
    http://www.digitalkamera.de/kameras/Sony/DSC-H5.asp

    Die Konika-Minolta A200 oder A2 ist auch nicht zu verachten und nicht ganz so groß.
     
    #17 flooce, 09.03.06
    Zuletzt bearbeitet: 09.03.06
  18. Venden

    Venden Weißer Trierer Weinapfel

    Dabei seit:
    22.04.04
    Beiträge:
    1.513
    ciao djdicht,

    evtl. das was du suchst:

    panasonic dmc-fz7

    ok, hat keine 8mp. schneidet zur zeit sehr gut in den tests ab (google hilft) und sieht auch sehr ansprechend aus. preislich bewegt sie sich bei ca. 400 eur.

    oder mit 8mp: panasonic dmc-fz30.

    im i-net (z.b. www.guenstiger.de) gibt es anbieter, die für die kamera knapp 470 eur + versandkosten wollen. lt. tests kommt sie schon sehr nahe an eine digitale spiegelreflex.

    gruß
    venden
     
  19. DJDicht

    DJDicht Luxemburger Triumph

    Dabei seit:
    16.01.04
    Beiträge:
    501
    was ist von der Leica D-LUX 2 zu halten?
    Jemand einen plan?
     
  20. ghostgerd

    ghostgerd Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    14.01.04
    Beiträge:
    248
    Wie wärs mit ner nikon D70 ?
    ist schon älter und mit en firmwareupdate kannste die auf fast die gleichen werte wie die D70s bringen
     

Diese Seite empfehlen