1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

neu Pixelfehler...

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von jensche, 04.12.05.

  1. jensche

    jensche ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.10.04
    Beiträge:
    5.570
    ich habe nun knapp seit 7 Tagen mein Powerbook. seit heute habe ich einen Pixelfehler. shit... was soll ich machen.
     
  2. jensche

    jensche ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.10.04
    Beiträge:
    5.570
    ich benutze mein 14tägiges rückgaberecht und bestelle ein neues.
     
  3. PatrickB

    PatrickB Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    29.10.05
    Beiträge:
    478
    Gratulation!
     
  4. jensche

    jensche ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.10.04
    Beiträge:
    5.570

    nein. es Kackt mich an.... so schnell verliert man die Freude an einem Produkt. welches auch noch ne menge geld gekostet hat.
     
  5. jensche

    jensche ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.10.04
    Beiträge:
    5.570
    gibt es nicht so ein reanimations programm, wo man versuchen kann den pixel zu retten?
     
  6. Kritias

    Kritias Gast

    Darf ich naiv fragen, wie man so einen Pixelfehler merkt bzw. was das im Detail bedeutet? o_O
     
  7. jensche

    jensche ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.10.04
    Beiträge:
    5.570
    ein toter pixel... meiner ist rot. also einfach ein kleiner punkt... welcher so bleibt.
     
  8. TDH

    TDH James Grieve

    Dabei seit:
    07.07.04
    Beiträge:
    133
    Also ich hab das immer so gemerkt: War an der Stelle wo der Pixelfehler lag z.B. ein weißes Bild hat mein Pixel nicht weiß sondern Rot angezeigt. Irgendwo sind da dann diese Licht emittierenden Bauteile kaputt und man bekommt falsche Farben an der Stelle angezeigt. Schon ziemlich ärgerlich, wenn es genau in der Monitormitte z.B. ist.
     
  9. Das O

    Das O Stina Lohmann

    Dabei seit:
    07.11.04
    Beiträge:
    1.045
    @kritias

    hast du schon mal nen blinden punkt auf deinem display gesehen?? also ich meine der sticht einem direkt ins auge. meiner ist weiß

    wenn du es noch umtauschen kannst würde ich das machen ansonsten hatte hier auch mal einer nen tipp wie man die wegbekommt. muss man aber erst suchen

    mfg O
     
  10. BillyBlue

    BillyBlue Adams Apfel

    Dabei seit:
    22.08.05
    Beiträge:
    517
    @Das O>> Also da bin ich mal gespannt, das ist doch ein Hardwaredefekt, wie bitte soll man das denn beheben können ohne einen Austausch vorzunehmen?
     
  11. nilso

    nilso Königsapfel

    Dabei seit:
    30.07.05
    Beiträge:
    1.207
    hier ein tipp, den ich von einem user gefunden habe:

    "also, wenn du das teil sowieso zurückgeben willst, würde ich vorher folgendes ausprobieren..
    1. nimm ein wattestäbchen (ja, die für die ohren )
    2. massiere mit leichten druck in kreisen das display neben dem pixel, so dass du den pixel noch siehst. das display zeigt dann leichte verfärbungen (kennt man ja..). nach einer weile fängt der tote subpixel an zu flimmern
    3. evtl. musst du den druck erhöhen (ich hatte mich anfangs nicht getraut, aber das muss sein; dem display passiert nix)

    dass ganze sollte eigentlich nach ein par minuten vorbei sein. bei mir wars so, dass der pixel in der ersten woche nach 'entfernen' zwei mal wieder aufgetaucht ist (also stäbchen bereit halten). mittlerweile ist er ganz verschwunden. allerdings: wenn man dort drückt, wo der tote subpixel mal war, kann es sein, dass er kurz wieder 'aufleuchtet'. aber auf TFTs sollte man ja sowieso nicht ohne grund rumdrücken

    ich war kurz davor mein PB umzutauschen, bin aber froh, dass das geklappt hat, da das gerät sonst fehlerfrei ist.

    edit: mein pixel leuchtete übrigens immer rot. sehr nervig sowas...
    "

    ich übernehme keine garantie :cool:
     
  12. jensche

    jensche ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.10.04
    Beiträge:
    5.570
    geht. nicht. morgen halt Apple Anrufen... die sollen mir ein neues PB geben. sehr sehr ärgerlich... (vorallem wenn die dann noch dumm tun am Telefon, ich hoffs nicht)
     
  13. KayHH

    KayHH Gast

    Moin jensche,

    ist ärgerlich, ich habe auch einen iMac G4 800 mit einem kaputten Subpixel. Also nicht mal ein ganzes Pixel. Es ist rot so wie bei dir. Leider ist dies kein Grund für einen Tausch. Du darfst natürlich tauschen, wenn du im www bestellt hast.

    TFT-Displays werden in verschiedene Klassen eingeteilt. IMHO liefert Apple offiziell in Klasse zwei aus erreicht aber meist Klasse 1. PowerBook 1/2005, 30''-Display und iMac 10/2005 haben bei mir NULL kaputte Pixel oder Subpixel. Davor hatte ich jeweils nur defekte Subpixel.

    So sieht die Definition aus:
    „Pixelfehler - Aus produktionstechnischen Gegebenheiten sind Pixelfehler an TFT Panels nicht grundsätzlich zu vermeiden. Mit dem ISO Standard 13406-2 wurden auch allgemein gültige Vorgaben in Bezug auf Pixelfehler definiert. Der ISO Standard für Transparenz, indem er Pixelfehler in 4 Klassen klassifiziert, sowie in 3 Pixelfehler-Typen und 2 Häufigkeitskriterien unterteilt. Fehlerhafte Pixel können als leuchtende Pixel, schwarze Pixel, Subpixelfehler oder blinkende Pixel auftreten. Die Häufigkeitskriterien unterscheiden erstens die in einem bestimmten Bereich (Cluster) auftretende Anzahl weißen oder schwarzen Fehlstellen, zweitens die in einem Cluster auftretenden Subpixelfehler bzw. blinkenden Pixel. Die 4 Klassen legen für jeden Pixelfehlertyp und jedes Häufigkeitskriterium die maximale zulässige Anzahl der Fehler fest. (siehe untenstehende Tabelle).

    Pixelfehler Klassen - LCD Panel, die der Klasse 1 zu zurechnen sind, sind eher selten und werden dann meist für höchst anspruchsvolle Spezialanwendungen genutzt. Für TAMUZ Monitore werden in der Regel Panel eingesetzt, die mindestens der Fehlerklasse 2 entsprechen. Produkte der Klasse 3 findet Verbreitung in Billigmodellen der IT-Branche. Die Klasse 4 ist generell das Ausschusskriterium.

    Pixelfehler Typen - Fehlertyp I beschreibt vollständig leuchtende Pixel (Farbe weiß), Fehlertyp II beschreibt vollständig nicht leuchtende Pixel (Farbe schwarz) und Fehlertyp III beschreibt defekte Subpixel der Farben Rot, Grün oder Blau (ständig leuchtend oder nicht leuchtend). Ein Pixel eines LCD´s besteht aus drei Subpixeln mit den Farben rot, grün und blau.“


    Gruss KayHH


    Nachtrag: Ups, da habe ich doch glatt vergessen die Daten für die Klassen zu kopieren (jeweils Typ 1, 2 und 3).
    Klasse 1: 0, 0, 0;
    Klasse 2: 2, 2, 5;
    Klasse 3: 5, 15, 50;
    Klasse 4: 50, 150, 500;
     
  14. jensche

    jensche ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.10.04
    Beiträge:
    5.570
    ich habe im WWW bestellt... ich glaube die tauschen es mir schon.... ich habe ja auch noch das 14 Tägige Rückgaberecht...
     
  15. KayHH

    KayHH Gast

    Moin jensche,

    sie müssen, wegen www-Bestellung (14 Tage). Im Laden wäre es kein Garantiefall (siehe mein obiger Beitrag). Unter dem Strich ist dein Display aber fast Klasse 1.


    Gruss KayHH
     
  16. jensche

    jensche ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.10.04
    Beiträge:
    5.570
    mich stört das erheblich.

    werde morgen gleich anrufen....am meisten stresst mich wieder die Wartezeit....



    ((ich habs noch nie geschafft gleich beim ersten PB, welches ich bekomme, ein gutes zu haben.... vor einem Halben jahr habe ich mir auch eines gekauft...dieses war auch erst beim zweiten ok. (das erste lag nicht "gerade" auf dem Tisch)))
     
  17. jesfro

    jesfro Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    7.635
    das massieren geht in den meissten fällen... nur mut, das klappt schon...
     
  18. Bonobo

    Bonobo Nathusius Taubenapfel

    Dabei seit:
    26.12.03
    Beiträge:
    5.482
    Es gab auch irgendwo einen QT-Film zum d'loaden, das schaltet ganz schnell zwischen den drei Farben um... ist zwar umstritten, aber ich als Laie stelle mir halt vor, dass durch diese winzigen Draehtchen (der Subpixel) halt schnelle Stromstoesse geschickt werden und dann eventuell eine hoehere Spannung (oder Stromstaerke?) als normalerweise erreicht wird und dadurch irgendeine Aenderung erreicht wird, vielleicht ein Schwellenwert ueberschritten, der den "komatoesen" Supbpixel "weckt" oder weiss der Kuckuck. Ich stelle mir halt vor, dass in diesen sehr kleinen Massstaeben wieder quasi-mechanische Kraefte wirken koennen, die ein "klemmendes" Molekuel oder Ion "wegspuelen" koennten. Lacht mich ruhig aus...


    Falls eine mindestens zehnminuetige Suche im Netz nach ("dead pixel" oder "stuck pixel") und ("color" oder "RGB" oder sowas) und "movie" keinen Erfolg bringt, dann schick' mir 'ne Mail oder 'ne PN mit Deiner Mailadresse, dann suche ich das in den Tiefen meiner Festplatte und schick's Dir. Kann ja zumindest nichts kaputtmachen, ausser wenn Du zu Anfaellen neigst und daraufhin die Wohnung (und das Book) zerschlaegst. Das ist nicht wirklich witzig, aber diese Warnung sollte sein, da die Gefahr wirklich besteht, falls jemand eine Neigung zu Krampfanfaellen (Epilepsie o.ae.) hat.

    Gruss, Tom

    p.s.: Zwei Arten von Pixelfehlern, soweit ich weiss:

    - Toter Pixel, der ist weiss (oder war's schwarz?).

    - "Stuck Pixel", da sind einer oder zwei Subpixel kaputt, mit moeglichen Farben rot, gruen, blau, cyan, magenta, gelb.

    Dies mit dem "soweit ich mich erinnere"-Vorbehalt. Wenn's jemand besser weiss, bitte korrigieren, das gilt auch fuer obige Spekulation zum RGB-Film.
     
  19. Frantic

    Frantic Jamba

    Dabei seit:
    19.04.05
    Beiträge:
    56
    also ein kumpel von mir hatte bei seinem 10'' ibook nen toten pixel. apple hat ohne probleme sogar noch nach einem jahr das display ausgetauscht. verstehe nicht wieso ihr euch da bei nem powerbook so gedanken macht ...
     
  20. Das O

    Das O Stina Lohmann

    Dabei seit:
    07.11.04
    Beiträge:
    1.045
    also hier so etwas meinte ich

    http://www.apfeltalk.de/forum/wichtiger-tip-pixelfehlern-t13608.html?highlight=wattest%E4bchen

    oder

    http://www.apfeltalk.de/forum/pixelfehler-t13594.html?highlight=wattest%E4bchen

    oder

    http://www.apfeltalk.de/forum/pixelfehler-ibook-t2795.html?highlight=wattest%E4bchen

    man kann die dinger nämlich wenn man glück hat wegmassieren und ich habe das auch schon bei einem meiner zwei toten punkte geschafft

    mfg O
     

Diese Seite empfehlen