1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Netzwerkzugriff - Raid-Platte wird nicht gemountet

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X Server" wurde erstellt von datenkind, 25.04.06.

  1. datenkind

    datenkind Gast

    Hiho,

    ich hab da ein Problem.

    Ich habe einen Datenserver mit OSX Server Tiger fürs Büro eingerichtet.
    Im Server hängen 3 Platten, eine System, 2 gespiegelt per Acard 6880M Raid-Controller.

    Nun habe ich neben dem Admin-Account einen, naja, "Zugriffsaccount" für die Daten erstellt, auf den sich die Clients einloggen und - im gewollten Fall - das Datenvolume mounten können.

    Nur das passiert eben nicht. Wenn jemand übers Netzwerk auf den Server zugreift, kann man lediglich "groups", "public" und "user", sowie das aktuelle Nutzerprofil "mounten".

    Wie kann ich das so konfigurieren, dass man direkt auf die Datenplatte zugreifen kann?
     
  2. Appleboy

    Appleboy Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    04.12.05
    Beiträge:
    1.976
    Hallo datenkind,

    hast du die Platte im Arbeitsgruppenmanager frei gegeben?

    Grusss,

    appleboy
     
  3. datenkind

    datenkind Gast

    Ach herrje - genau das ist es. Danke für den Denkanstoß, ich habs! :-D
     

Diese Seite empfehlen