1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Netzwerkproblem zwischen PowerBook G4 und G5

Dieses Thema im Forum "Webhosting/DSL-Anbieter" wurde erstellt von Werkstatt205, 21.06.06.

  1. Hallo!
    Ich bin neu hier und habe vorhin mal ein bisschen in den Foren gestöbert, bevor ich mich anmeldete: Bei so vielen fitten Leuten findet sich hier bestimmt eine Lösung für mein Problem!

    Grundsituation: Powerbook G4 und G5, beide OSX 10.3.9.

    Mit dem Powerbook G4 nutze ich per Airport das Netzwerk meines Nachbarn (mit Erlaubnis), für das Internet. Der G5 hat keine Airportkarte. Kann ich per gekreutztem Ethernetkabel ein Netzwerk vom G5 zum G4 bauen, sodass der Dicke das Internet durch's Powerbook mitnutzen kann? - Mein Nachbar wäre einverstanden...

    Was muss ich tun?

    Kann mir das jemand sagen?

    Liebe dankbare Grüße

    Anne
     
  2. G5_Dual

    G5_Dual Melrose

    Dabei seit:
    31.05.04
    Beiträge:
    2.476
    Na klar, kein Problem.
    Ein Crossoverkabel ist auch nicht notwendig, die neueren Macs erkennen die Kabel und setzen die Anschlüsse entsprechend um.
    Nur in den Systemeinstellungen>Sharing>Internet>
    Internetsharing aktivieren und die Art der Verbindung freigeben.

    Und bitte keine Doppelpostings,
    hier wird eigentlich jedem schnell geholfen.
     
    #2 G5_Dual, 21.06.06
    Zuletzt bearbeitet: 21.06.06
  3. leider ist das Problem damit noch nicht behoben

    Klingt ja ganz easy. Danke erstmal. ABER:

    Was muss ich denn in der Systemsteuerung - Netzwerk einstellen? Und was bei welchem Rechner?
     
  4. G5_Dual

    G5_Dual Melrose

    Dabei seit:
    31.05.04
    Beiträge:
    2.476
    In deinem Book, die Internetfreigabe bei Sharing einstellen, bei dir in dem Fall Ethernet.
    Am G5 DHCP automatisch empfangen, unter Netzwerk.

    Der Weg ist so.

    Die Verbindung zum Internet hast du mit deinem PB.
    Bei dem gibst du die Verbindung weiter (sharing) an den G5 über Ethernet.
    Am G5 stellt du Netzwerk auf automatisch empfangen.
     
    #4 G5_Dual, 21.06.06
    Zuletzt bearbeitet: 21.06.06
  5. Und was ist mit TCP/IP

    Hmh...und was geb ich bei TCP/IP ein? Und was ist mit dem AppleTalk? Muss der aktiviert sein?
     
  6. Sorry - vielleicht sollte ich Deine Mitteilung auch vorher zu Ende lesen...ich probier'S mal
     
  7. Klappt leider immernoch nicht. Im Moment klappt's noch nicht mal, dass die beiden Rechner miteinander kommunizieren...ich bin zu blöd. Oder das ist zu kompliziert?!
     
  8. G5_Dual

    G5_Dual Melrose

    Dabei seit:
    31.05.04
    Beiträge:
    2.476
    #8 G5_Dual, 21.06.06
    Zuletzt bearbeitet: 21.06.06
  9. Geduld

    Du bist ja geduldig - danke.

    Also: Ich habe das bei beiden eingestellt. Vielleicht habe ich bei beiden falsche IP-Adressen, Router und DNS-Server eingetragen? AM Book muss ich doch meine vom book eintragen und beim G5 die vom G5, nicht?

    Und was ist eigentlich dieses Apple Talk?
    Falls Du noch Geduld hast...
     
  10. G5_Dual

    G5_Dual Melrose

    Dabei seit:
    31.05.04
    Beiträge:
    2.476
    DNS brauchst du nicht, ist nur nötig wenn der Zugang zu deinem Provider lange braucht.
    Die IP wird bei DHCP automatisch vergeben,
    rechts im Feld Client IP trägst du am G5 die des G5s ein,
    meist aber nicht nötig.
    Wenn du sie nicht weißt, gehe auf den Apfel links oben,
    über diesen Mac, dort auf mehr Informationen und dann auf Netzwerk.
    Und nicht meine Einstellungen übernehmen, diese dienen nur als Beispiel.

    Zu Apple Talk:
    dies war ein unter OS9 verbreitetes Protokol um Netzwerkdienste und Drucker anzusprechen. Es war einfach zu konfigurieren, aber langsam. Seit OS X und der Verbreitung von TCP/IP verlor es an Bedeutung. Wird Heute nur noch bei manchen PS Druckern genutzt.
     
    #10 G5_Dual, 21.06.06
    Zuletzt bearbeitet: 21.06.06
  11. stephan_gast

    stephan_gast Erdapfel

    Dabei seit:
    26.02.07
    Beiträge:
    4
    Hallo,
    ich habe genau das von Anna geschilderte Problem: Ich bin mit einem Powerbook G4 über Wlan im Internet und möchte mit meinem G5 ohne Wlankarte mit Ethernetkabel über den G4 ins Netz.
    Die von Euch beschriebene Vorgehensweise habe ich eingehalten und irgendwo doch einen Fehler gemacht.
    Der G4 ist online, ich kann über das EKabel auch die Rechner verbinden und habe Zugriff auf die Daten des jeweils anderen Rechers. Internet sharing ist bei beiden Rechnern aktiviert und sobald die beiden Rechner mit dem Ethernet-Kabel verbunden sind geht das Internet beim G4 nicht mehr.
    Obwohl im Netzwerkfenster vom G5 angezeigt wird dass Ethernet integriert und eine Verbindung zum Internet hergestellt ist komme ich auch dort nicht online.
    Hat jemand eine Ahnung wo mein Fehler liegt??
    Sobald das Kabel draussen ist, gehts beim G4 wieder.
    Vielen Dank im Voraus und beste Grüße aus Berlin
    stephan
     

Diese Seite empfehlen