1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Netzwerkeinstellungen (DSL) verschwinden neuerdings!

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von joe024, 30.09.05.

  1. joe024

    joe024 Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    07.04.05
    Beiträge:
    540
    Hallo!
    Ich hab hier noch ein Notebook, mit dem ich ab und an (mit Ubuntu) ins Internet gehe. Dabei stöpsele ich das ethernetkabel vom Mac ins Notebook.
    Wenn ich nun das Ethernetkabel wieder in den Mac stecke (der vorher abgeschaltet war!) und ihn dann starte, bekomme ich keine Onlineverbindung.
    Muss dann 10 min in den Netzwerkeinstellungen rumfrickeln (ändern - neu anlegen) bis es wieder geht.
    Dabei kommt ständig die Meldung: "..kein Ethernetkabel angeschlossen..", obwohl es drinsteckt und alles wie immer ist.

    Wieso "vergisst/verhaut/wasauchimmer" OS X ständig die Einstellungen, obwohl an der Hardware (ausser dem Kabel) nix geändert wurde?

    Edit: Hat sich erledigt, ich hab mir eine neue Ethernetkarte eingebaut.
     
    #1 joe024, 30.09.05
    Zuletzt bearbeitet: 30.09.05

Diese Seite empfehlen