1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

"Netzwerk"

Dieses Thema im Forum "Spiele" wurde erstellt von and.y, 08.03.07.

  1. and.y

    and.y Gast

    Hi,
    da ich bald meinen Mac Mini bekomme, habe ich mir überlegt mit meinem MacBook im Netzwerk zu spielen. Will heissen: ich sitze am MacBook und ein Kumpel am Mac Mini. Allerdings habe ich sowas noch nie gemacht. Ist das Aufbauen einer Netzwerkverbindung kompliziert (vermutlich nicht, oder?)? Welche Spiele sind da empfehlenswert zum zu 2t spielen?

    and.y
     
  2. Parkaboy

    Parkaboy Gast

    Hi,

    die einfachste und güntigste Möglichkeit ist, die Rechner über mit einem LAN-Kabel (normales Netzwerkkabel, nicht Crossover) zu verbinden und die Netzwerkeinstellungen so zu ändern das sie für ein Lokales Netz sind. Also der eine Rechner hat die IP-Adresse 192.168.1.1, Teilnetzmaske 255.255.255.0, Router Adresse ist 192.168.1.1. Beim zweiten Rechner die gleichen Angaben nur der bekommt dann die IP-Adresse 192.168.1.2. Und so ginge es weiter wenn man mehr als zwei Rechner über ein Hub verbindet.

    Bei den Rechner sollte auch AppleTalk (unter Systemsteuerung -> Netzwerk -> Ethernet) und Personal File Sharing (Systemsteuerung -> Sharing -> Dienste) eingeschaltet sein.

    Beste Grüße
    Martin

    P.S.: Nicht vergessen die Internetzugangseinstellungen als Umgebung abzuseichern.

    P.P.S.: Diablo2, Unreal, Star Wars Battleground ... etc.
     
    #2 Parkaboy, 08.03.07
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 08.03.07
  3. MacMark

    MacMark Biesterfelder Renette

    Dabei seit:
    01.01.05
    Beiträge:
    4.709
    Mit Bonjour finden sie sich vollautomatisch. Crossover oder nicht ist vollkommen egal. Filesharing etc. muß nicht eingeschaltet sein, braucht man nicht zum Spielen.

    Wenn Du einen DSL-Router hast, schließ einfach beide Rechner daran an. Das ist alles.
     
  4. Parkaboy

    Parkaboy Gast


    Filesharing und AppleTalk braucht man aber nur nicht wenn man über Bonjour verbindet, oder? Ich habe bei meinen Rechnern nämlich beides aktivieren müssen, damit sie sich finden, auch zum spielen und das mit dem Crossoverkabel ging bei mir auch nicht. Deswegen erwähnte ich das.

    Beste Grüße
     

Diese Seite empfehlen