1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Netzwerk erstellen wie ?

Dieses Thema im Forum "WLAN, Airport & TimeCapsule" wurde erstellt von scaleo, 08.08.07.

  1. scaleo

    scaleo Gast

    Hallo,

    ich hab ein Problem ich bin totaler Neuling was Mac betrifft und bräuchte deshalb eure Hilfe.

    Ich möchte gern ein drahtloses Netzwerk mit meinem iMac erstellen das ich ins Internet kann desweiteren sollte da noch ein Notebook mit Windows XP sowie ich auch unter Windows XP ins internet können. Hört sich bissle kompliziert an aber ganz einfach hab auf meinem imac mac os x 10.4 installiert sowie Windows XP mit Boot Camp. XP hab ich nur drauf weil ich gerne mal Poker im Netz zocke und das unter Mac leider fast unmöglich ist.


    Daher meine frage an euch da ich noch nie Wlan hatte wie mach ich das am besten das ich mit beiden Betriebssystem ins Netz kann und meine Freundin mit ihrem Notebook auch noch rein kann.
    Und was brauch ich dazu alles.

    Würde mich freuen wenn Ihr mir helfen könntet.

    Vielen Dank schon einmal im voraus
     
  2. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Besitzt Du einen WLAN-Router? Wie gehst Du normalerweise ins Netz?
     
  3. scaleo

    scaleo Gast

    ne, hab kein wlan router geh normal mit dsl kabelmodem ins netz. Sag ja bin vollkommener neuling auf dem Gebiet
     
  4. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Wird das Kabelmodem über Ethernet angeschlossen? Ist da ein DHCP-Server drin? Falls ja, kannst Du einfach einen Netzwerk-Hub verwenden, um alle Geräte per Kabel anzuschließen. Oder nimm einen preiswerten WLAN-Router. Der Mac kann von sich aus nur mit einem anderen Drahtlosgerät eine WLAN-Verbindung aufbauen, aber selbst nicht als Access Point dienen.
     
  5. scaleo

    scaleo Gast

    Ja ist über Ethernet angeschlossen. DHCP-Server sorry keine ahnung bin wirklich kein Genie was solche sachen angeht falls es dir was hilft hab folgenden Mac.

    imac
    prozessor: intel core 2 duo
    Prozessor: 2GHZ
    Speicher: 1 GB Ram
    betriebssystem: Mac OS X 10.4.10
     
  6. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Es ist eher interessant, was das für ein Kabelmodem ist. Bekommt der Mac seine IP-Adresse automatisch zugewiesen oder musstest Du in den Netzwerkeinstellungen eine feste IP-Adresse eintragen?
     
  7. scaleo

    scaleo Gast

    bekommt automatisch zugewiesen.
     
  8. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Das ist schonmal gut. Dann gibt's IMHO nur eine Möglichkeit: einen günstigen WLAN-Router besorgen und den an das Kabelmodem anschließen.
     
  9. scaleo

    scaleo Gast

    Kannst du mir da vielleicht einen empfehlen, hab leider echt null ahnung davon.
    Hoffentlich nerv ich dich nicht zu arg.
     
  10. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Hmm, ich habe zwar selbst nur einen von T-COM, aber die von Netgear werden hier öfters empfohlen. Z.B. dieser Access Point oder auch dieser Router sollten es eigentlich tun. Vielleicht postet noch jemand Alternativen.
     
  11. scaleo

    scaleo Gast

    ich hätte den router von einem bekannten bekommen: Linksys WRT54GL-DE Wireless-G Broadband Router 54 Mbit/s und mit diesem Router kann ich dan unter Mac sowie Bootcamp Windows und mit dem Notebook XP ins Internet oder wie.
     
  12. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
  13. scaleo

    scaleo Gast

    Danke für deine Hilfe hoffe nur das es leicht geht hab sowas noch nie gemacht und das ich das netzwerk irgendwie sicher bekomme.
     

Diese Seite empfehlen