1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Netzwerdrucker unter Tiger 10.4.3

Dieses Thema im Forum "Drucker & Scanner" wurde erstellt von sternenklar, 01.11.05.

  1. Ich habe folgendes Problem und hoffe vielleicht hier eine Lösung zu finden...
    Bin vor einigen Tagen auf eine G5 umgestiegen (von WIN XP) und möchte meinen Netzwerdrucker weiterverwenden welcher an einem Router hängt.

    Ich habe versucht den Netzwerkdrucker (Xerox Docuprint 4517) unter Tiger zu installieren.
    Dies funktioniert im ersten Moment auch reibungslos. IP Adrese hab ich eingetragen, Warteschlage definiert und den richtigen Treiber installiert.

    Wenn ich aber etwas Drucken will bekomme ich keine Verbindung zum Drucker sondern nur eine Fehlermeldung ...busy... neuaufbau in 30sec usw.

    gibt es einstellungen welche ich übersehen haben oder nicht kenne?

    danke für die hilfe...
    lg
     
  2. MrFX

    MrFX Zehendlieber

    Dabei seit:
    01.09.05
    Beiträge:
    4.129
    Moin!

    Was für ein Router ist es denn?

    MfG
    MrFX
     
  3. SMC 7004VBR Barricade, ist der Router meines Kollegen, soll aber in nächster zeit ausgetauscht werden...
    ich hab bis jetzt immer netgear Router verwendet...
     
  4. MrFX

    MrFX Zehendlieber

    Dabei seit:
    01.09.05
    Beiträge:
    4.129
    Moin!

    Probier doch mal als LPD-Drucker mit folgenden Angaben:

    Adresse: IP des Routers
    Warteschlange: lpt1

    Druckermodell -> auswählen

    Also LPD/LPR-Printer, nicht TCP/IP-Drucker.

    MfG
    MrFX
     
  5. leider nein, is noch immer busy und unreachable...
     
  6. MrFX

    MrFX Zehendlieber

    Dabei seit:
    01.09.05
    Beiträge:
    4.129
    Moin!

    Vielleicht ist auch der Router defekt, hast du einen Windows-Rechner zur Hand, um das zu testen?

    MfG
    MrFX
     
  7. ja natürlich. der drucker ist ja bis jetzt auf einem xp rechner ohne probleme im netz gelaufen.
    deshalb verstehe ich ja das problem nicht. treiber hab ich, ip hab ich, warteschlange hab ich...
    OSX Tiger soll doch alles so einfach machen :)))
    kann es vielleicht am treiber liegen das der von Tiger nicht unterstützt wird?
     
  8. MrFX

    MrFX Zehendlieber

    Dabei seit:
    01.09.05
    Beiträge:
    4.129
    Moin!

    Naja, der Treiber ist ja eigentlich nur 'ne PPD, oder?
    Denn der Drucker ist ja auf alle Fälle ein PostScript-Drucker. Und die werden alle von jedem Betriebssystem unterstützt.

    Achso, das ist ein Netzwerkdrucker? Ich dachte, du hast den am Router parallel hängen, sehe aber gerade, daß der Router ja gar keinen Printserver eingebaut hat.

    Mit welcher Konfiguration betreibst du ihn denn unter Windows?

    Weil per Netzwerk brauchst du doch eigentlich gar keine Warteschlange...

    Außerdem kann der doch AppleTalk, vielleicht ist es nicht aktiviert...

    Komisch das...

    MfG
    MrFX
     

Diese Seite empfehlen