1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Netzteil total heiß

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Sumsehummel, 03.08.05.

  1. Hallo Appler,

    ich habe mein iBook G4 seit Januar. Vor ca. 2 Monaten wurde mir von Apple der Akku ausgestauscht, weil bei einigen Besitzern Schäden wegen Überhitzung aufgetreten sind. Und - vielleicht empfinde ich es ja auch nur seitdem so - auf alle Fälle wird das Netzteil total heiß beim Aufladen. Für mein Emfinden fühlt sich das nicht mehr als eine normale Erwärmung an.
    Kennt das jemand von Euch? Sollte ich mir Sorgen machen?
     
  2. alex_20

    alex_20 Allington Pepping

    Dabei seit:
    25.01.05
    Beiträge:
    189
    Nun ja, wird das Netzteil denn genauso heiß, wenn du dein iBook ohne Akku und dann mit Netzteil betreibst ?

    Die Wärmeentwicklung müsste in beiden Fällen gleich sein, denn der Netzadapter ist dann unter Belastung. Wenn jetzt hingegen beim Aufladen der Netzadapter wärmer wird als bei Netzbetrieb des iBooks, dann würde ich mal bei Apple anrufen und nachfragen.

    greetz alex
     
  3. beim aufladen wird strom fürs laden und eben den normalen betrieb gebraucht, daher kann das beim laden wärmer sein als im aufgeladeden netzbetrieb.
     
  4. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
  5. Macro

    Macro Gast

    Hey

    Habe mein iBook seit über einem Jahr und die gleichen Erfahrungen mit der Temperatur des Ladegerätes. Ich passe schon auf, wo ich es hinlege. Aber nach einem Jahr habe ich noch keine Probleme mit Akku oder Netzteil. Scheint normal zu sein.

    Gruß aus dem Rheinland
    Michael
     
  6. theblum

    theblum Empire

    Dabei seit:
    08.06.05
    Beiträge:
    89
    Hallo

    Hab seit ca 3 Monaten ein Powerbook 12"
    Genau das gleiche habe ich auch festgestellt:

    Wenn ich den Akku auflade wird das kleine Netzteil sau heiss!!
     
  7. hupe

    hupe Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    19.01.05
    Beiträge:
    321
    ahoi!

    bei meinem 15er powerbook das gleiche symptom. gleichzeitiges hardcorezocken und aufladen vom akku macht das netzteil warm ;)

    tüdelü
     
  8. weebee

    weebee Gast

    Das ist normal; je nach Leistungsabgabe wirds unterschiedlich warm:
    - Book nicht angeschlossen: Netzteil muss nix leisten, wird nur leicht warm
    - Book angeschlossen, Akku voll, keine rechenintensiven Aufgaben: Netzteil ist schön warm
    - Extremfall: Book muss schwer arbeiten und der Akku war leer und wird geladen: Netzteil erwärmt sich so, dass es sich "heiß" anfühlt. Das sind etwa 40…50 °C. Wenn der Akku geladen ist, wirds wieder (etwas) kühler.
     
  9. thumax

    thumax Gast

    Ich benutze mein PB-Netzteil seit längerem erfolgreich zum Verarbeiten von Schrumpfschlauch. Keine Probleme bisher und das Design stimmt auch. :p
     

Diese Seite empfehlen