1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Netwerkkabel stört den sound

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von semmel87, 11.05.06.

  1. semmel87

    semmel87 Gast

    Hallo zusammen!

    Hab folgendes Problem: auf meinem MbP funktioniert der sound wunderbar solange mein netzwerkkabel nicht angeschlossen ist. sobald ichs anschließe bekomm ich ein hintergrund-rauschen. denke das irgendetwas nicht geerdet ist oder ? aber was ?! oder könnte es evtl. auch am mbp oder am netzwerkkabel liegen ? find ich sehr nervig, weil ich mir das mbp in erster linie zum musik machen/mischen gekauft habe...ich weis', dafür ist der onboard sound eingetlich auch nicht wirklich geeignet, aber solange ich noch das "haushaltsloch" das das mbp gerissen hat zu stopfen habe bleibt mir nichts anderes:-D ....

    hoffe da gibts ne schnelle lösung

    <danke im vorraus schon mal>
     
  2. Hairfeti

    Hairfeti Gast

    Ein besser entstörtes RJ45-Kabel oder FTP-Kabel?

    Aber dein Problem hört sich eher nach Diodenproblem einer Leiterplatte in deinem Rechner an. Also zum Reparatur-Service damit, weil ...

    Du kannst jeden Rechner benutzen und sämtliche Anschlüsse besetzen, nebst Airport, da hörst du einfach kein Rauschen bei der Musikwiedergabe.

    Ich weiß allerdings nicht - was du alles schon an deinem Rechner angeschlossen hattest und mit welchen Steckverbindungen du es getan hast. Vielleicht hast du den internen, kleinen und zierlichen Verstärker schon längst überlastet und er ist kaputt.

    Alles was man ernsthaft an Geräten an deinem Rechner anschließen kann, wären im Höchstfall Kopfhörer, aber ich würde keinesfalls externe Lautsprecher verwenden. Dazu ist diese Technik einfach zu sensibel.
     
  3. semmel87

    semmel87 Gast

    Hallo, also ich hab jetz 3 rj45 durchprobiert, und es war überall das selbe. hab dann aber mal das kabel nur am rechner und nicht am switch angesteckt und es kahm kein störsignal...


    Das mbp is 2 Tage bei mir und ich hatte nur über klinke meine anlage dran...
    kann mir auch nicht vorstellen das dadurch die soundkarte irgendwie überlastet wird, weil das signal ja auch nicht anders ist als obs zu nem kopfhörer ginge (oder?). und auf maximum stell ich den sound am rechner sowieso nie, weil dadurch die qualität schlechter wird....lauter mach ich nur am verstärker der anlage.
     
  4. Hairfeti

    Hairfeti Gast

    Dann kann es ja nur noch am Switch oder an deinem "kahm" liegen.
     
  5. semmel87

    semmel87 Gast

    naja und wie erdet man bitte nen switch ??! bzw. der sollte doch in gottes namen geerdet sein ?!...was meinst du mit kahm ?
     

Diese Seite empfehlen