1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

NeoOffice 2.1 Intel Installation will nicht...

Dieses Thema im Forum "Officeanwendungen" wurde erstellt von Evo, 01.08.07.

  1. Evo

    Evo Jamba

    Dabei seit:
    13.09.05
    Beiträge:
    55
    ...wie ich will.
    hab mir die installationsdatei runtergeladen, gemountet und nu will ich das programm installieren. -> doppelklick auf die 'NeoOffice.pkg' .... doch nix passiert. o_O das finder fenster blinkt nur einmal kurz auf als wenn ein programm geladen werden würde.
    das standard programm für diesen dateityp is der 'installer', weiss deshalb nicht wirklich woran es liegt. das festplatten-dienstprogramm findet auch keine zugriffsfehler.

    was nun? weiss jemand beschied??

    gruß, martin
     
  2. Tengu

    Tengu Apfel der Erkenntnis

    Dabei seit:
    05.02.07
    Beiträge:
    721
    Erfüllt Dein System die Anforderungen überhaupt? Intel/PPC?
     
  3. Evo

    Evo Jamba

    Dabei seit:
    13.09.05
    Beiträge:
    55
    hab ein macbook pro mit 2.16GHz und 2GB Ram. alle updates incl. hattet ihr schon mal generell das problem das eine '' .pkg '' nicht so wollte wie ihr??
     

Diese Seite empfehlen