1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

NAS TEAC HD-35 -- kein Zugriff möglich

Dieses Thema im Forum "Sonstige" wurde erstellt von demianberlin, 31.01.07.

  1. Hi Leute,

    bin neu hier und auch die Apple-Welt ist mir noch etwas fremd. Sorry wg. meiner vielleicht blöden Frage. Habe eine externe LAN-Platte mit 500 GB, die ich ohne Probleme von meinen Win-PCs ansprechen kann, nur mein kleiner macBook will nicht so recht. Sie ist zwar im Finder zu finden, will ich dann darauf zugreifen, kommt die Meldung: "das Alias STORAGE konnte nicht geöffnet werden, da das Original nicht gefunden wurde". Ich habe dem Storage eine feste IP gegeben und kann sie auch über Safari administrieren, aber leider nicht auf die mit FAT32 formatierte Platte zugreifen.

    So Leute, jetzt wünsche ich mir ein paar tolle Einfälle, vielleicht kann ich ja auch mal zu einem Thema beitragen.

    Gruß aus der Bundeshauptstadt.
     
  2. KayHH

    KayHH Gast

    Moin demianberlin,

    das Alias auf das Du klickst zeigt offenbar nicht auf die Platte. Verbinde Dich mal über Apfel-k im Finder mit der Platte.


    Gruss KayHH
     
  3. Hi KayHH,

    danke für die Antwort, aber ich bin noch ein echter Loser, was Apple anbetrifft, was meinst Du denn mit Apfel-k?
     
  4. KayHH

    KayHH Gast

    Na ja, halt Apfel-k drücken (im Finder), und dann sowas wie „smb://192.168.xxx.yyy“ eingeben. Ich nehme mal an die Platte läuft über Samba, oder?


    Gruss KayHH
     
  5. Stimmt, habe ich die Tage schon über den umständlichen Weg gemacht, kannte Kürzel Apfel-k noch nicht. Nach Eingabe des users und pws kommt die Meldung: "die Anmeldung beim Server ist fehlgeschlagen, da er im Netzwerk nicht gefunden wurde. Versuchen Sie es später oder verwenden Sie eine andere URL." Url stimmt aber.
    Kann über Safari die Platte über die IP auch administrieren.
     
  6. KayHH

    KayHH Gast

    Hast Du schon mal im Handbuch geschaut, ob die Platte überhaupt Mac OS X unterstützt? Das tun leider nicht alle Platten.


    Gruss KayHH
     
  7. Ja, auf jeden Fall. Habe die Platte noch nicht über USB angeschlossen, wird aber wohl funktionieren. Ich komme ja auch auf das Admin-Tool und auf die Platten meiner beiden Win-PCs.
     

Diese Seite empfehlen