1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Nano Texteditor: Scrollen mit ctrl + V geht nicht

Dieses Thema im Forum "Unix & Terminal" wurde erstellt von xobox, 20.02.07.

  1. xobox

    xobox Jonagold

    Dabei seit:
    09.11.04
    Beiträge:
    23
    Seit einiger Zeit kann ich in nano nicht mehr mit ctrl + V nach unten scrollen, nur noch mit der Pfeiltaste. ctrl + Y zum aufwärts scrollen funktioniert nach wie vor.
    Die V-Taste selbst ist offenbar in Ordnung, die verhält sich beim Schreiben ganz normal, auch in nano. Auf einer externen Tastatur ist es übrigens dasselbe.

    Ich bekomme allerdings mit ctrl + V einen Fehlerton (Tink).

    Hat jemand eine Idee, wie das zu reparieren ist?
     
  2. xobox

    xobox Jonagold

    Dabei seit:
    09.11.04
    Beiträge:
    23
    ps: Ist ein benutzerabhängiges Problem

    Wenn ich mich als ein anderer Benutzer anmelde, funktioniert Nano wie es soll.

    Also habe ich in meinem normalen Benutzeraccount die Prefdatei gelöscht (~Library/Preferences/com.apple.Terminal.plist), außerdem die Datei /private/etc/nanorc.

    Beides hat leider nichts geholfen.
     
  3. xobox

    xobox Jonagold

    Dabei seit:
    09.11.04
    Beiträge:
    23
    Problem mit Nano gelöst

    In der Systemeinstellung "Sprache" wird die Funktion "Ausgewählten Text vorlesen" mit control+V aufgerufen.

    Die Checkbox deaktiviert, schon funktioniert nano wieder wie es soll.
    Unter "Option" lässt sich auch der Vorlesefunktion eine andere Tastenkombination zuweisen.
     

Diese Seite empfehlen