1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Musikplayer außer iTunes?

Dieses Thema im Forum "Andere Software" wurde erstellt von bo*, 23.01.07.

  1. bo*

    bo* Gala

    Dabei seit:
    10.10.06
    Beiträge:
    51
    Hallo,
    Ich hätte da mal eine Frage..
    Und zwar, wenn ich ein Lied anklicke, läd sich dieses sofort in Itunes unter Musik ein und dann spielt sich das Lied in iTunes ab..
    Aber das will ich ja eigtl garnich, will einfach wie bei Windows mein Lied anhören, also dass sich einfach n Player öffnet..

    Kann mir da jmd. helfen, also kann ich das ausstellen, dass sich gleich das Lied in iTunes importiert oder gibt es gute Player?
    Den WindowsMediaPlayer für Mac kann ich zB nirgends downloaden, alle Pages down.
    Freue mich auf Antworten, Danke

    gruß Bo
     
  2. arami

    arami Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    18.01.07
    Beiträge:
    842
    Probier mal den hier.
     
  3. bo*

    bo* Gala

    Dabei seit:
    10.10.06
    Beiträge:
    51
    Das is ja schonmal gut, danke!
    Hab aber jetzt 2 Fragen:
    1. Wo bzw. wie kann ich einstellen, dass sich die Lieder automatisch mit dem Programm öffnen?
    2. Wo isn der Player? :) er war einmal kurz da, ich hab nen Lied geöffnet und jetzt find ich ihn nimma, dann klick ich auf des Logo, aber er erscheint nirgends :X
     
  4. dewey

    dewey Gewürzluiken

    Dabei seit:
    01.05.06
    Beiträge:
    5.732
    zieh in vom programme ordner ins dock rein.:)
     
  5. arami

    arami Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    18.01.07
    Beiträge:
    842
    1-> rechte maus auf einen song -> öffnen mit -> anderes (oder so, ich hab englisches system) -> dann den vlc auswählen -> und wenn du das für alle songs haben willst, dann unten "immer" auswählen

    2-> kann ich dir grad nicht beantworten, weil ich den vlc nicht drauf hab. aber ich würde sagen du musst einfach einen neuen song oder ein neues video aufmachen. Übers menu.
     
  6. bo*

    bo* Gala

    Dabei seit:
    10.10.06
    Beiträge:
    51
    Er is ja schon im Dock.. hm sehr komisch :)

    trotzdem danke
     
  7. crossinger

    crossinger Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    30.07.06
    Beiträge:
    3.369
    Du könntest mp3-Dateien auch mit dem Quicktime-Player verknüpfen.

    Rechtsklick --> Öffnen mit --> Anderem Programm .. --> Quicktime auswählen + Häkchen setzen für "immer mit diesem Programm öffnen"

    Habe ich nicht getestet, wäre aber eine schnelle Lösung mit Bordmitteln.

    EDIT: OK, einen Refresh später habe auch ich endlich den Beitrag von Arami gelesen. Zumindest habe ich kein dummes Zeug erzählt! *lol*

    *J*
     
  8. arami

    arami Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    18.01.07
    Beiträge:
    842
    Stimmt, das ist wesentlich einfacher!!
     
  9. kepptn

    kepptn Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    19.10.06
    Beiträge:
    802
    Quicktime öffnet aber jeden Song in einem eigenen Fenster, wenn man mehrere hören will nervt das. Drum nutze ich auch VLC wenn ich schnell mal ein paar Songs oder ein Hörbuch hören will, welche ich nicht in die iTunes Bibliothek aufnehmen will.
     
  10. Hoernchen

    Hoernchen Cox Orange

    Dabei seit:
    11.04.04
    Beiträge:
    101
    Geht auch einfach im Finder.
    In einem Fenster die Spaltenansicht auswählen, Lied anklicken und in Vorschau starten.
     

Diese Seite empfehlen