1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Musik⎪MAC ←→ windows

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Pacocap, 02.05.08.

  1. Pacocap

    Pacocap Cox Orange

    Dabei seit:
    02.04.08
    Beiträge:
    99
    Hallo,

    also meine Frage ist: Kann ich von meinem MacBook (mit OS X 10.5.2, 2,4 GHz, 2 GB RAM) auf die Soundkarte von meinem Windows PC zugreifen? :innocent:

    LG paco
     
  2. different

    different Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    19.02.06
    Beiträge:
    437
    hä? lass die technischen begriffe lieber und verrat uns was du machen willst, ok? :)
     
  3. Pacocap

    Pacocap Cox Orange

    Dabei seit:
    02.04.08
    Beiträge:
    99
    Oh :-D da magst du recht haben. Also ich will Musik hören ;)
     
  4. different

    different Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    19.02.06
    Beiträge:
    437
    dein macbook hat eh interegrierte lautsprecher ;) ... falls dir die zu wenig wums machen steck die lautsprecher am pc ab und steck sie am macbook an. (ist auf der rückseite des pc's, ein kleiner -normalerweise grüner- runder stecker)
    falls du eine fixe lösung haben willst brauchst du einen audiosplitter damit du mehrere rechner an die lautsprecher anschliessen kannst.
     
  5. Utz Gordon

    Utz Gordon Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    316
    Warum musst die dafür auf die Soundkarte deines PCs zugreifen? Kannst du dafür nicht einen Remote Desktop einrichten oder einfach dessen Mediathek im Netzwerk freigeben?
     
  6. Pacocap

    Pacocap Cox Orange

    Dabei seit:
    02.04.08
    Beiträge:
    99
    :D das ich meine Boxen an mein MacBook anschließen kann hab ich mir ja schon gedacht :p Aber da mein MacBook leider kein 5.1 Ausgang hat und ich gerne meine "guten" Boxen benutzen möchte dachte ich mir das muss ja irgendwie gehen?

    Ich hab hab mal gehört, dass man das auch per iTunes machen kann, stimmt das und wenn ja wie mache ich das und ist es ein Hindernis, dass die PCs andere Betriebssysteme nutzen?
     
  7. rumsi

    rumsi Mecklenburger Orangenapfel

    Dabei seit:
    24.03.08
    Beiträge:
    2.980
    zum musikhören braucht man keinen 5.1 sound. musik ist und bleibt am besten in stereo.
    daher hat auch jeder vernuenftige receiver eine stereo-umschaltung und verstärker sowieso nur stereo.

    und noch vernuenftiger klingt es wenn man musik auf 2* 3 wege lautsprechern wiedergibt ohne das subwoofer geduemmsel.

    sofern es ein gutes 5.1 system ist empfehle ich das auch jedem die beiden vorderen satelliten abzustöpseln und diese durch standlautsprecher zu ersetzen.

    und bei der musikwiedergabe den subwoofer abzuschalten und einen 2.0 Sound zu genießen. Besser hör das!

    boing
    der M
     
  8. different

    different Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    19.02.06
    Beiträge:
    437
    das 5.1 bringt dir sowieso nix bei normaler musik. insofern könntest trotzdem einfach deine guten boxen anstecken. oder halt im itunes die musik freigeben und dann von der dose aus drauf zugreifen. müssen halt beide rechner dann laufen dazu.
     
  9. Pacocap

    Pacocap Cox Orange

    Dabei seit:
    02.04.08
    Beiträge:
    99
    Okay dann werde ich es mal über iTunes versuchen. Danke an euch alle ;)
    Achja und anstecken ist blöd, weil ich dann kein Sub mehr habe.

    LG
     
  10. fantaboy

    fantaboy Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    09.04.04
    Beiträge:
    1.788
    warum schliesst du deinen mac nicht an deine anlage an?
     

Diese Seite empfehlen