1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Musikdateien - wie schneiden?

Dieses Thema im Forum "iPod classic/nano/shuffle" wurde erstellt von mable, 11.12.05.

  1. mable

    mable Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    18.01.05
    Beiträge:
    177
    Guten Morgen, AT´ler!
    Große Mitschnitte von Radiosendungen (etwa 1 GB in AIFF) möchte ich in Teile (einzelne Musiktitel) zerlegen. "Software der Wahl" scheint Audacity zu sein.
    Bei http://audacity.sourceforge.net/de/docs/schneiden/index.htm gibt´s dazu eine Anleitung. Aber:
    Wenn ich durchhöre (Schieben der Marke geht wohl nicht), dann auf "Pause" und "an die Stelle des ersten Schnittpunktes" klicke, vergrößert sich nur die Anzeige. Eine Schnittmarke erscheint da nicht. Auch nicht mit "Strg+B" und "Edit-Cut" im Menü ist auch nicht aktiv.
    Da viele von Euch mit Audacity arbeiten, hoffe ich auf Hilfe.
    Ich könnte auch Spin Doctor nehmen, da sehe ich aber auch nicht, wie das geht. Oder geht das mit GB und wie? Oder in Audio Hijack (mit dem ich das aufgenommen habe)?
    Danke!!!
     
  2. altowka

    altowka Gast

    Hallo Mable,

    Für mehr Infos über den Umgang mit Labels (so heißen die "Schnittmarken" in Audacity) schau mal in der Hilfe im Menü unter: Tracks->Label Track. Du kannst neue Labels an der aktuellen Zeigerposition setzen mit Apfel-B. Wenn Du sie verschieben möchtest, mußt Du mit Apfel-X und Apfel-V arbeiten, jeweils im Label-Track, nicht im Audio-Track! Also mit gedrückter Maustaste drüberfahren, Apfel-X, dann an gewünschte Stelle klicken, Apfel-V.

    Wenn Du ein Label mit der Maus direkt anklickst, dann springt der Zeiger im Audio-track genau auf die Labelposition und Du kannst mit "Play" die Position kontrollieren.

    Danach alles exportieren mit "Datei->Export Multiple...".

    Jetzt müßte es klappen! Viel Erfolg! :)

    Gruß, Altowka
     
  3. mable

    mable Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    18.01.05
    Beiträge:
    177
    Hallo Altowka!
    Erst mal gaaanz vielen Dank! Da weiss ich, was ich heute abend mache.
    Mable
     

Diese Seite empfehlen