1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Musikbibliothek auf extrene HD verschieben ?

Dieses Thema im Forum "iPod classic/nano/shuffle" wurde erstellt von ich, 17.09.06.

  1. ich

    ich Jonathan

    Dabei seit:
    10.12.05
    Beiträge:
    82
    Ich habe meine iTunes unter MacBookPro:Music:iTunes:iTunes Music: liegen, wie viele andere auch.
    Schön, nach dem ich mein CD Archiv geripped habe und ein paar streams geripped habe, wird mir das langsam zuviel auf der internen HD.

    Frage eins.
    Unter iTunes Preferences Advanced General kann ich den Speicherort der Bibliothek verändern. Wie kriege ich aber eine bestehende Bibliothek auf eine extrene Platte verschoben, ohne das iTunes meckert ? Einfach verschieben und den link umbiegen ? Reicht das hin ?

    Frage zwei.
    Kann man die Bibliothek auf zwei Ordner aufteilen? z.B. 5 GB (Lieblingsmusik) auf der interen Platte und den Rest (Archiv) auf der extrenen? Kapiert iTunes das, wenn die extrene Platte auf Reisen nicht dabei ist?
    Oder muss ich extern alles speichern, auf der internen Platte nur eine kleine Auswahl und dann jedesmal von Hand den link umbiegen? Da wird mein iPod dann sicher sauer, weil zwei Bibliotheken existieren. Will den ja auch nicht ewig neubespielen.

    Wie managed ihr das? Mir ist klar, das apple seinen MusicStore unterstützen will und eine frei Verwaltung mit mehreren Ordner nicht zuläßt, wegen irgendwelchen Copyrightgründen. Ist mir aber egal was die wollen, meine Music ist legal geripped, wie also kann man die bibliothek managen?

    ich, habe da echt ein kleines Problem
     
  2. astraub

    astraub Champagner Reinette

    Dabei seit:
    17.06.04
    Beiträge:
    2.651
    Hallo,

    seit iTunes7 kannst Du mehrere Libraries verwalten. Einfach beim Start die "alt" Taste gedrückt halten.

    Gruss
    Andreas
     
  3. apple-byte

    apple-byte Jakob Lebel

    Dabei seit:
    22.12.05
    Beiträge:
    4.867
    also man kann einfach den iTunes Ordner auf eine externe Festplatte kopieren
    und dann in iTunes den neuen Speicherort festlegen
    ich hab das auch so, da meine Bibliothek mit knapp 55GB nicht auf die interne 75GB passt
     
  4. Herr Sin

    Herr Sin Millets Schlotterapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    4.752
    Du kannst die Lieder haben, wo du willst. Sobald deine externe Platte nicht angeschlossen ist und du versuchts das Lied zu spielen, bekommst du eine Fehlermeldung.
     
  5. pete

    pete Gast

    Das hatten wir hier wirklich schon x mal:

    Wenn Du wirklich alles von iTunes (auch Library-Datei, Album Artwork und Podcasts uvm.) auf einer externen Platte haben willst - auch nach einem Clean-Install des Systems - ist der beste Weg:

    0. iTunes beenden.

    1. Den gesamten "iTunes"-Ordner (aus dem Ordner "~/Musik") auf die externe Platte kopieren.

    2. Den Original-Ordner löschen.

    3. Eine Verknüpfung zum neuen iTunes-Ordner im Ordner "~/Musik" setzen.

    4. *dann* erst iTunes starten und in "Einstellungen - Erweitert" prüfen, ob der Pfad zum Unterordner "iTunes Music" stimmt.

    Die iTunes-Einstellungen selbst verbleiben auf der Systemfestplatte. Aber das ist kein Problem, die sind schnell neu gemacht.

    ----
    edit

    Wenn man nur mit iTunes-Einstellungen den "iTunes Music"-Ordner ändert, bleibt der Rest auf der Systemfestplatte und ist nach dem nächsten Clean-Install weg!
     
    ich gefällt das.

Diese Seite empfehlen