1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Musik von Platte Mit welchem Programm?

Dieses Thema im Forum "iPod classic/nano/shuffle" wurde erstellt von Maximac, 12.06.06.

  1. Maximac

    Maximac Gast

    Wenn ich einen Plattenspieler anschließe, mit welchem Programm kann ich die Tonspur aufzeichnen? Kann ich dazu eine iLife Applikation nehmen wie iTunes?
    Mfg
    Max
     
  2. MadMacMike

    MadMacMike Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    18.05.06
    Beiträge:
    1.740
    Hier erst mal ein kostenloses Tool für die Aunahme: click
    Du musst aber deinen Ausgang vom Plattenspieler verstärken,wil der ausgangspegel zu gering ist.
    Am besten nimmst du deine Hifi-Anlage,schliesst deinen Plattenspieler an.
    Jetzt verbindest du die Tape-Out Buchsen deiner Anlage mit der Line In deines Mac.
    Dafür braucht man in der Regel ein Kabel 3.5mm StereoKlinke auf 2 Cinchstecker .
    In den Systemeinstellungen Ton kannst du den Eingang wählen.(line in).
    Solltest du keine Hifi-Anlage haben,so solltest du dir einen Phonovorverstärker zulegen.
    Gibt es im Fachhandel.Oder du nimmst ein Mischpult.
    Ich weiss nicht was bei dir vorhanden ist
    Gruss 3M
     
  3. Kaffee?

    Kaffee? Ribston Pepping

    Dabei seit:
    05.06.06
    Beiträge:
    302
    Ich dachte bisher, beim Anschluß eines Plattenspielers an eine HiFi-Anlage bräuchte man in jedem Fall einen weiteren Phonoverstärker. Irre ich mich hier?
     
  4. MadMacMike

    MadMacMike Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    18.05.06
    Beiträge:
    1.740
    Das stimmt,aber die älteren Modelle haben noch einen "Phonoeingang".
    Schau mal nach,ob du bei deiner Anlage die "Quelle" Phono wählen kannst.
    Wenn nicht,dann müsstest du dir einen Phonovorverstärker kaufen.
    Gruss
    3M
     
  5. Kaffee?

    Kaffee? Ribston Pepping

    Dabei seit:
    05.06.06
    Beiträge:
    302
    Bei meiner Vorstufe (NAD C 162) kann ich als Quelle in der Tat "Phono" anwählen. Wenn ich Dich richtig verstanden habe, kann ich also den Plattenspieler eines Freundes (den ich ihm nur noch abschwatzen muß) direkt anschließen. Sehr schön.
     
  6. MadMacMike

    MadMacMike Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    18.05.06
    Beiträge:
    1.740
    Entschuldige,habe den Thread aus den Augen verloren.
    Ja,du kannst den Plattenspieler anschliessen.NAD hat hervorragende Phonovorverstärker in den
    Vorstufen:).
    Jetzt nur noch den Plattenspieler abschwatzen:-D.
    Achte darauf,wenn du die möglichkeit hast,den Phonoeingang richtig einzustellen.
    Meistens gibt es auf der Rückseite des Gerätes eine Einstellmöglichkeit für Phono MM oder MC.
    In der Regel haben die meisten Plattenspieler ein MM-System montiert.
    Viel Spass beim digitlisieren.
     
    Kaffee? gefällt das.
  7. Kaffee?

    Kaffee? Ribston Pepping

    Dabei seit:
    05.06.06
    Beiträge:
    302
    2 Dinge: Dank und Karma. :)
     

Diese Seite empfehlen