1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MTU-size messen

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Benji, 30.06.06.

  1. Benji

    Benji Gast

    Hallo zusammen,
    wir haben hier ein Netzwerk von ca. 20 Macs auf 10.3.9 Basis, die alle zusammen über eine Funkstrecke mit dem Netz unserer Hochschule verbunden sind. Zur Zeit haben wir Probleme mit der MTU-size und ich frage mich, wie ich die optimale MTU-Size messen/abfragen kann. Unter http://gschwarz.de/mtu-wert.htm#mtu-wert_ermitteln ist erklärt, wie das bei nem windowsrechner geht. Wie kann ich das bei meinem Mac umsetzen?

    Viele Grüßles
    Benji
     
  2. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    $ man ifconfig
    Gruß Pepi
     
  3. Benji

    Benji Gast

    Schön und gut, aber WO und WIE kann ich damit den besten MTU-Wert ermitteln?

    Grüßles
    Benji
     
  4. Trapper

    Trapper Boskop

    Dabei seit:
    12.05.05
    Beiträge:
    213
    Ping auf dem Mac verwendet -D, um das Don't Fragment-Bit im IP-Header zu setzen und -s, um die Größe des Pakets anzugeben. Also sieht der entsprechende Aufruf so aus:
    Code:
    ping -D -s 1458 t-online.de
     
  5. Benji

    Benji Gast

    Das wars, was ich wissen wollte. Vielen Dank!

    Grüßles
    Benji
     
  6. Benji

    Benji Gast

    Nur schade, dass mein OSX 10.3.9 kein "-D" Parameter für den Pingbefehl kennt :(

    Grüßles
    Benji
     

Diese Seite empfehlen