1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MSDNAA-Version (XP home&prof. auf einer CD)

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von inte, 20.06.07.

  1. inte

    inte Gast

    Moin,
    bei uns an der Uni gibt es Windows XP umsonst.
    Man bekommt einen elektronisch erstellten KEY als Aufkleber und muss sich die CD selbst brennen.
    Allerdings enthält die CD sowohl XP home als auch professional.
    Startet man mit bootcamp 1.3 die Installation, bootet die CD... und zwar bis zum Auswahldialog, bei dem man entscheiden muss, welche Version man installieren möchte.
    Hier komme ich nicht weiter, weil weder das Keyboard meines Macbook PRO Core2Duo noch ein externes Applekeyboard (USB) reagiert.
    Kann man bootcamp irgendwie Parameter mitgeben? Glaube nicht, das mein Key auch mit einer normalen XP-Version funzt...
    Dank,
    Chris
     
  2. delycs

    delycs Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    13.09.06
    Beiträge:
    245
    Die Fehlerüberprüfung der Platte beim XP-Start lässt sich bei mir auch nicht abbrechen. Liegt wohl daran das die Treiber nicht integriert sind, bzw. erst später geladen werden.

    Übrigens gibts bei mir an der Uni jede Version einzeln (Home/Pro/ProSP2) mit einem persönlichen Key. Hab die ProSP2 gezogen, per Slipstream die neusten Hotfixes drauf gemacht und ohne Probleme installiert.

    Lösung 1) Wenn du nen persönlichen Key hast und keine Volumenlizenz sollte eigentlich auch jede andere ProSP2 CD gehen (ausgenommen OEM und Corp).

    Lösung 2) Wenn nicht dann must du ne unattended CD basteln. Hab ich aber bei einer kombinierten Home/Pro noch nicht gemacht und weiß auch nicht ob das geht.

    Lösung 3) Schau mal ob überhaupt SP2 mit drin ist.

    c.
     
  3. Alla

    Alla Idared

    Dabei seit:
    13.06.07
    Beiträge:
    25
    hi inte,
    leider kann ich dir nicht helfen, aber ich hätte meinerseits eine Frage an dich, und zwar wie konntest du dieses kostenlose version von WinXP von unserer MSDNAA-Seite runterladen? Ich bin nämlich auch dabei, auf meinem Mac mit Hilfe von VMware WinXP laufen zu lassen. Aber ich kriege WinXP von dieser Seite einfach nicht. Und zwar bekomme ich den Link zum Download und downloade diese Datei Namens Windows, die aber unter Mac leider nicht unterstützt wird. Unter Windows hab ich auch probiert. Das klappt ebenso nicht. Mit Windows Vista habe ich
    kein Problem beim Download gehabt, nur mit WinXP. Wenn ich richtig verstehe,
    soll diese "Link"-Datei zum weiteren Download der Installationsdatei verhelfen,
    aber sie lässt sich nicht ausführen.
    Wie hat es denn bei dir so geklappt?
    Danke
     
  4. delycs

    delycs Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    13.09.06
    Beiträge:
    245
    Also bei mir gehts mit dem FF ohne Probleme unter XP. Ich hab den normalen Downloader im Browser genutzt. (Der rot eingerahmte im Anhang)
    Mein File heißt übrigens EN_WINXP_PRO_WITH_SP2.ISO
    Sollte bei dir sicher ähnlich sein. Probier vielleicht mal den Link für den Downloadmanager.

    Ansonsten mal den zuständigen Admin fragen.
     

    Anhänge:

  5. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Das sieht mir wie MSDN Lizenzen aus. Wenn ich mich nicht Irre sind das andere Lizenzbedingungen als MSDAA.
    Bei mir an der Uni haben wir nur XP Pro als ISO. Derzeit auch mit integrierten SP2. Du kannst bei dir mit dem XP Pro Part eine neue Bootcd erstellen (google oder suche hier mal nach Slipstream) und direkt SP2 und die Treiber mit intregrieren.
     
  6. Alla

    Alla Idared

    Dabei seit:
    13.06.07
    Beiträge:
    25
    Danke für die Antworten. Aber das mit dem Download klappt trotzdem nicht. Ich habe da an MSDNAA-Admin eine Mail geschickt. Vielleicht bringt was.

    Mittlerweile hab ich aber WinXP bereits installiert. Und muss sagen, bin recht zufrieden mit VM! Läuft super! Kann jedem nur empfehlen :)
     
  7. Chicken

    Chicken Gast

    Hey

    Die Datei die du runterlädtst ist glaube ich ein Programm der die eigentliche ISO erst dann zieht. Probier einfahc dei kleine runtergeladene datei mit .exe umzubenenen dann müsste es funktionieren.
     
  8. Alla

    Alla Idared

    Dabei seit:
    13.06.07
    Beiträge:
    25
    Ne... das ist kein ISO :( Ich habe gerade eine Mail bekommen von MSDNAA-Support. Sie meinen, das sei eine .exe-Datei. Man soll versuchen unter Windows die Endung .exe hinzuzufügen... Bin schon gespannt. Werde später ausprobieren.

    Das mit ISO das war beim Downloaden des WinVista-Pakets der Fall.
     

Diese Seite empfehlen