1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Ms Word.doc

Dieses Thema im Forum "Office:Mac" wurde erstellt von Verdandi, 12.12.05.

  1. Verdandi

    Verdandi Gast

    habe mein ibook erst ziemlich kurz und stehe nun vor einem problem. ich bekomme des öftern mails mit word dokumenten im anhang. nur kann ich die auf meinem ibook nicht öffnen! zu hilfe bitte.

    iwork hat nur eine 30.tage testversion und dann?
     
  2. philo

    philo Roter Stettiner

    Dabei seit:
    13.10.04
    Beiträge:
    973
    hallo,

    also es gibt Microsoft Office für Windows mit Word, Excel und Powerpoint. Aber auch Pages kann Word-Dokumente exportieren und öffnen soweit ich weiss. iWork halt.

    iWork ist dabei natürlich viel billiger...

    gruss
    philo
     
  3. NeoSD

    NeoSD Gast

    MS Office kaufen :(
     
  4. macbiber

    macbiber Gast

  5. Verdandi

    Verdandi Gast

    hm danke macbiber soetwas in die richtung habe ich gesucht. doch leider lässt sich der word.doc anhang in gmx mit safari damit leider auch nichtg ansehen. es öffnet sich immer ein fenster mit iwork kaufen bzw. testen. andere ideen? freeware pls.

    was passiert eigentlich nach der 30 tage testversion von iwork?
     
  6. macbiber

    macbiber Gast

    Ich gebe zu das plug-in hat so seine Schwächen - sobald irgend eine Tabelle drinn ist wird es nicht mehr richtig angezeigt.

    Aber ein reines Textdoc müsste gehen. Doc runterladen und mit Datei öffnen in Safari ansehen.

    Ansonsten gäbe es noch das hier - kostenpflichtig
    http://www.panergy-software.com/products/lp/we/gn_op.html
     
  7. bezierkurve

    bezierkurve Danziger Kant

    Dabei seit:
    12.06.05
    Beiträge:
    3.861
    NeoOffice wurde noch nicht genannt, damit hast du eine recht gute Kompatibilität zum MS-Word-Format.
     
  8. philo

    philo Roter Stettiner

    Dabei seit:
    13.10.04
    Beiträge:
    973
    na klar, OpenOffice muesste doch auch gehen, oder?
     
  9. LadeSchale

    LadeSchale Gast

    Hi.

    Guckst du auf der Mac HD in den Ordner Programme dort findet sich das Programm AppleWorks das öffnet auch Worddokumente. Es liegt jedem iBook out of the Box mit bei und kann ohne Zeitbeschränkung verwendet werden.
     
  10. Jogi

    Jogi Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    19.11.04
    Beiträge:
    240
    Hallo,
    Nimm einfach TextEdit, das öffnet auch Word Dokumente ganz passabel.

    grüße,
    jürgen
     
  11. Verdandi

    Verdandi Gast


    oh kann es sein das ich das nicht mitinsatlliert habe? bei programme steht zuerst "applescripts" dann "automator"? ist das blöd? hm braucht man das öfter? ich finde es nicht?
     
  12. ChristianK

    ChristianK Thurgauer Weinapfel

    Dabei seit:
    29.06.05
    Beiträge:
    996
    Ist wohl nur bei den älteren Macs dabei gewesen. Mein Apfel hat es auch nicht mehr also keine Sorge.
    Aber auf alle Fälle funktionieren die Programme OpenOffice bzw. NeoOffice bei deinem Problem!
     
  13. Harald909

    Harald909 Prinzenapfel

    Dabei seit:
    18.03.05
    Beiträge:
    551
    Ansonsten bitte die Absender, Dir RTF- oder PDF-Dateien zu schicken. Die sind MS-Office-unabhängig. Es gehört eigentlich zum guten Ton, k e i n e Word.docs zu verschicken, da es ja auch Linux oder OS X-User gibt. Da ist ein freundlicher Rüffel erlaubt.

    Gruß

    Harald
     
  14. Verdandi

    Verdandi Gast

    klappt alles danke. hab das plug in. und hab jetzt auch neoffice!
     

Diese Seite empfehlen