1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MS Spiele auf dem Mac

Dieses Thema im Forum "Spiele" wurde erstellt von Cromos, 13.03.06.

  1. Cromos

    Cromos Bismarckapfel

    Dabei seit:
    27.11.05
    Beiträge:
    143
    Hey Leute,
    ich habe in einem anderen Forum gelesen, dass
    Ist das richtig? Ich meine, Könnte ich damit alte Spiele wie zB Gothic auf meinem iBook zum laufen bringen?
    Wenn ja, wo kriegt man das Programm? Und wieviel kostet es?
    Wenn nicht, gibt es irgendeine andere Möglichkeit, MS Spiele zum laufen zu bringen?

    mfG,
    Cromos
     
  2. angelone

    angelone Dülmener Rosenapfel

    Dabei seit:
    02.05.04
    Beiträge:
    1.674
    nene gibts leider nicht.
     
  3. Cromos

    Cromos Bismarckapfel

    Dabei seit:
    27.11.05
    Beiträge:
    143
    Das heißt, es gibt GAR KEINE Möglichkeit MS/Win Spiele auf nem Mac zu spielen?
    Kann doch nciht sein...
     
  4. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.117
    doch kann es.
     
  5. Cromos

    Cromos Bismarckapfel

    Dabei seit:
    27.11.05
    Beiträge:
    143
    Hmm und was ist mit Virtual PC?
    Ich habs bis jetzt noch nciht ausprobiert und es nur zu hause aufm Mac.
    Also könnte ich alte Spiele (Win) die keine großartigen Voraussetzungen haben auf einem "virtuellen Win" spielen?

    mfG,
    Cromos
     
  6. apfelfreak

    apfelfreak Gast

    VPC eignet sich nicht zum Spielen, das ist viel zu langsam. Wenn du viel spielst würde ich dir anraten, einen Windows PC zu kaufen (nur um zu spielen), denn der Mac ist definitiv das falsche Betriebssystem zum Spielen.
     
  7. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.117
    ich wüsste nicht, dass VPC Direct X unterstützt.
     
  8. Cromos

    Cromos Bismarckapfel

    Dabei seit:
    27.11.05
    Beiträge:
    143
    Hmmm... Naja es gibt ja zum Glück auch Mac Spiele ;)
    Glaubt ihr, dass die Spielehersteller in Zukunft auch Mac Versionen ihrer Spiele herausbringen werden?

    mfG,
    Cromos
     
  9. palmetshofer

    palmetshofer Apfel der Erkenntnis

    Dabei seit:
    28.01.06
    Beiträge:
    724
    Wer weiß.
    Ich hoffel, wenigstens ein paar kommen. Immerhing die Blizzard Spiele (Diablo2, WoW) gibts ja für Mac. ;)
     
  10. suspects

    suspects Gast

    Mhhh als Gamer bekommt man echt Depressionen
    auf dem Mac.
     
  11. angelone

    angelone Dülmener Rosenapfel

    Dabei seit:
    02.05.04
    Beiträge:
    1.674
    ich zock wow, quake und et.
    komm gut klar :)
     
  12. JaToAc

    JaToAc Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    02.11.05
    Beiträge:
    846
    wieso? es gibt immer noch konsolen... xbox360 zeigt doch z.zt. ganz gut das es auch ohne winPC geht... selbst meine ps2 bietet immer wieder spiele (z.b. black) die einfach nur rocken...
     
  13. lodger

    lodger Normande

    Dabei seit:
    06.09.05
    Beiträge:
    578
    Ich lese immer wieder, wie klein der Markt an Spielen für den Mac ist. Ich finde den aber gar nicht sooo klein, eher überschaubar. Leute: wirklich klein ist der Markt für kommerzielle Spiele unter Linux, nur mal so als Einwand. Sicher, auf dem (Windows) PC gibt es anders als auf dem Mac pro Monat hunderte neuer Titel - aber mal ehrlich: wieviele von diesen Spielen sind denn letztenendes qualitativ hochwertig und ausnahmsweise mal kein Abklatsch eines bereits erfolgreich gewesenen Klassikers oder schnell zusammengepfuschte Merchandise Ware? Ich persönlich verzichte gerne auf so spektakuläre Ramsch-Kracher wie "Verliebt in Berlin - das Videospiel" oder "Medicopter 117" die in Sachen Konzept, Spielbarkeit und Langzeitmotivation alles bisher dagewesene unterbieten.

    Ob mit dem Prozessorwechsel mehr "Windows" Spiele für den Mac veröffentlicht werden, kann ich nicht sagen. Aber sicher wird es auch weiterhin Neuerscheinungen geben. Wenn halt auch nicht jeder Mist auf den Mac portiert wird.
     
    #13 lodger, 13.03.06
    Zuletzt bearbeitet: 13.03.06
  14. Mac_MjTom

    Mac_MjTom Gast

    Spiele gitb es schon eine ganze Menge und es kommen auch regelmäßig neue raus. Ab und an hätte ich aber gerne auch mal eine Protierung eines Spiels, dass es nicht gibt, z.B. Guild Wars :(

    Was MS angeht, gibt es doch eine Menge von Portierungen, aber nicht alle. Die werden aber nicht von MS selbst portiert. InsideMacGames.com ist IMHO eine gute Quelle.

    Apropos. Selbst wenn es DX oder was auch immer für den Mac gäbe, wie soll ein Windows Programm auf einem Mac laufen? Ohne Portierung bzw. Parallelentwicklung geht es auch nicht. Diablo II läuft mit derselben CD, es befinden sich aber unterschiedliche Binaries auf der CD. Lediglich die Pakete wie Maps, Bilder udgl. sind Plattformunabhängig.
     
  15. lodger

    lodger Normande

    Dabei seit:
    06.09.05
    Beiträge:
    578
    Jo, geht mir auch so. Ich vermisse einen "Train Simulator", kein Scheiß! Sowas würde mich mal reizen.
     
    #15 lodger, 13.03.06
    Zuletzt bearbeitet: 13.03.06
  16. Anindo

    Anindo Wagnerapfel

    Dabei seit:
    19.09.05
    Beiträge:
    1.583
    Klar gibt´s viel scheiß für PC, aber viele Klassiker (HalfLife2+CS Source, Far Cry, GTA, Splinter Cell 2+3, Battlefield 2, Evolution Pro Soccer, Need for Speed etc. pp.) sind nicht auf den Mac gekommen und werden es auch nie. Letztes Jahr hat man den Mac mit Sims2, Doom3, WoW und Battlefront 1 abgespeist. Also ich finde die alle doof und selbst wenn nicht, wäre es mir zu wenig.
    PS: die genannten Spiele laufen alle unter Linux+Cedega und sicherlich besser als die mies optimierten Mac-Versionen.
     
  17. lodger

    lodger Normande

    Dabei seit:
    06.09.05
    Beiträge:
    578
    Teils teils. Aus eigener Erfahrung kann ich sagen, das Cedega auch nicht der Weisheit letzter Schluß ist. Neben der Notwendigkeit einer recht flotten PC Hardware kommt da noch der Umstand hinzu, das nicht alle Windows Titel "mal eben so" unter Cedega laufen, einige sogar gar nicht. Ein Beispiel ist der EA Fußballmanager 2005. Der läuft zwar, aber die 3D Sequenzen laden zum Kaffeekochen und -trinken ein, so sehr ruckelt das. Und um den überhaupt so weit zu bekommen, muß man etwas basteln. Andere Games laufen mit Cedega nur, wenn man noch zusätzliche Windows DLLs von einem "echten" Windows Rechner in das Cedega Library Verzeichnis kopiert. Damit rennt dann zwar das Spiel, rechtlich ist diese Methode zuimndest seitens Microsoft nicht korrekt.

    In jedem Fall, da gebe ich Dir Recht, sollte man zumindest die PC "Bestseller" verstärkt auf den Mac portieren - GTA würde ich mir *sofort* kaufen - und wenn ich dazu noch nen G5 oder CoreDuo mitkaufen müsste ... ;)

    Was ich mich frage: viele Games haben ein spezielles Engine, das Grafiken, Sounds und Leveldaten lädt. Diese Daten sind i.d.R. Plattformunabhängig. Warum kommen die Hersteller nicht auf den Trichter, ihre Game-Engines Crossplattform zu entwickeln? Dann gäb es einen Satz Spieledaten und ein Engine das sich auf verschiedenen Hard- und Softwareplattformen übersetzen und somit zur Verfügung stellen lässt und gut is. Alles was ich brauche ist die Original CD und die Engine für meine Systemplattform. Beispiel "Neverwinter Knights" (Linux Version): man kauft einfach ganz normal die Windows Version und erwirbt damit einen CD Key. Dann saugt man sich kostenlos die Linux Binaries (das Engine) beim Hersteller, gibt beim ersten Start den CD Key ein und kann das Spiel ganz normal und nativ unter Linux spielen.
     
  18. angelone

    angelone Dülmener Rosenapfel

    Dabei seit:
    02.05.04
    Beiträge:
    1.674

    wow läuft supergeil schnell und problemlos
     
  19. lodger

    lodger Normande

    Dabei seit:
    06.09.05
    Beiträge:
    578
    Vogelgrippe is bird flu in english ... ;)
     
  20. Cromos

    Cromos Bismarckapfel

    Dabei seit:
    27.11.05
    Beiträge:
    143
    Huch? Fallscher Thread? Egal...

    Also: Ich habe mir die Mac Version des Spiels Heroes III geholt. Ich war froh, dass ich überhaupt was fürn Mac gefunden habe. Find ich schon ne Frechheit, dass die bei MediMaxx nur EIN Spiel für den Mac haben (und dann auch noch das letzte Exemplar <freut sich>).
    Wow spiele ich auch gerne, aber nur wenn mir eine Internetverbindung zur Verfügung steht, die nicht von einer Hyper Firewall gesichert ist.

    Ich fänd es sehr schön, wenn JoWood eine Mac Version von Gothic 3 herausbringen würden. Wer weiß ;)

    mfG,
    Cromos
     

Diese Seite empfehlen