1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MS FrontPage für Mac ???

Dieses Thema im Forum "Officeanwendungen" wurde erstellt von defcom, 22.06.06.

  1. defcom

    defcom Gast

    Hallo zusammen,

    ich suche ein Programm für Mac (möglichst Freeware) mit dem man ähnlich wie bei Microsoft FrontPage einfach HTML Seiten basteln kann. Ich möchte aber nicht direkt im Quelltext rumschreiben müssen, sondern wie bei FrontPage in dieser Vorschau-Ansicht.
    Kennt jemand ein solches Programm?
     
  2. klausimausi

    klausimausi deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    836
    Bitte vergiss FrontPage, das produziert den ekligsten HTML Code, den ich je gesehen habe :-D

    Ein feines Programm wäre NVU:
    http://www.nvu-composer.de/

    Probiere das mal aus.


    Gruß

    Klaus
     
  3. klausimausi

    klausimausi deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    836
  4. GloWi

    GloWi Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    22.03.05
    Beiträge:
    826
    oder einfach iWeb. ;)

    ist in jedem iLife '06 Paket und damit in jedem neuen Mac. :)
     
  5. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.476
  6. defcom

    defcom Gast

    Das hilft mir weiter!
    Vielen Dank!!
     
  7. Moriarty

    Moriarty Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    17.05.04
    Beiträge:
    3.032
    Tip:

    Lade Dir die 30-Tage-Testversion vom Dreamweaver runter. In 30 Tagen kann man schon eine gute Page hinbekommen. Habe auch mit frontpage angefangen, danach NVU (beides PC) und bin letztlich beim Dreamweaver hängengeblieben. Gerade NVU hat zwar viele Möglichkeiten, ist aber meiner Erfahrung nach nicht sehr logisch aufgebaut und daher etwas verwirrend für Einsteiger...

    HTML ist doch soooo einfach...!!! Wenigstens einen "dualen" Editor, mit Eingriffsmöglichkeit in den Quelltext sollte man schon nutzen, daher scheidet iWeb für mich aus. Wer will schon eine Page, mit deren Design sich unzählige andere im Netz tummeln??
     
  8. Maximac

    Maximac Gast

    Wie wärs denn mit Freeway? Das kann man auch ganz ohne HTML-Kentnisse benutzen.;)
     
  9. Maximac

    Maximac Gast

    Ok war nur meine Meinung! DEswegen müsst ihr ja nicht gleich alle Angst haben noch was zu schreiben.:innocent:
     
  10. Applefan88

    Applefan88 Gast

    HyperEdit

    Mit HyperEdit lassen sich wunderbar PHP und Javascript Codes coden. Ansonsten würde ich ja Dreamweaver empfehlen, der ist ja leider kostenpflichtig aber immer noch der beste den ich kenne.
    NVU habe ich auch schon benutzt und kann sagen, der Editor ist auch nicht schlecht.

    Ansonsten installiere Windows falls du einen Intel chip hast und installiere Weaverslave.
    Weaverslave ist kostenlos und genausogut wie Dreamweaver.
     
  11. Intenso

    Intenso Süssreinette (Aargauer Herrenapfel)

    Dabei seit:
    18.04.06
    Beiträge:
    405
    Du kannst doch nicht wirklich in nem Apple Forum jemanden empfehlen Windows zu installieren um PHP zu coden?
    --> alter Schwede!!!

    --> Zend Studio ist übrigends das beste IDE zur PHP entwicklung, da die Umgebung von den Entwicklern von PHP 5 geschrieben wird.
    Wenn du was zum Syntax Highlighten Suchst nimm doch einfach:
    SubEthaEdit

    mfg
    Intenso
     
  12. Maximac

    Maximac Gast

    Tja, ich hab halt keine Ahnung.
     

Diese Seite empfehlen