1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MPEG 4 Codec

Dieses Thema im Forum "Musikproduktion" wurde erstellt von Marve, 28.09.06.

  1. Marve

    Marve Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    30.03.05
    Beiträge:
    380
    Hallo zusammen.
    Da ich eine .avi Datei nicht abspielen konnte, habe ich mir den DivX Doctor II geladen. Dieser verlangte daraufhin nach der Datei MS-MPEG4v1, die ich natürlich auch lud.
    Nun habe ich sie auf dem Desktop, weiss aber nicht, wohin damit.

    Kann mir da jemand helfen?

    Gruß, Marve
     
  2. Datschi

    Datschi Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    08.11.04
    Beiträge:
    417
    Tadaa! Also bei mir hats geklappt :D
    Was hast du denn runtergeladen?

    Bei mir erschien ein Fenster mit Link. Da bin ich hin, hab die Downloads aufgerufen und das Image geöffnet. Einfach den Installer starten. Das wars. Danach funktionierts.

    Der Datschi
     
  3. Marve

    Marve Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    30.03.05
    Beiträge:
    380
    Tja, bei mir versucht der das immer mit dem DivX Player zu öffnen. Tolle Sache.
     
  4. Marve

    Marve Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    30.03.05
    Beiträge:
    380
    Fange gleich an zu heulen. VLC spielt nur das Bild ab, ohne Ton und alle anderen Programme spielen nur den Ton, ohne Bild!
     
  5. Datschi

    Datschi Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    08.11.04
    Beiträge:
    417
    Sehr merkwürdig. lösch doch mal den DivX Player.
    Oder kannst du den DivX Doctor starten, und die umgewandelten Dateien gehen dann nich?
     
  6. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Also in der Dokumentation steht, daß QuickTime Components in ~/Library/QuickTime abgelegt werden sollen. Das klappt dann üblicherweise auch. Der DivX Doctor ist übrigens fürchterlich alt. Wenns nur ums Abspielen geht wäre auch VLC eine gute Alternative.
    Gruß Pepi
    Und MS-MPEGv1 (und v2 gibts auch noch) Dieser (]|[|¢€®†∂ªƒºΩ~©) Konzern aus Redmond maßt sich sogar an ISO-Standards so dermaßen zu vermüllen, man sollte sie...
     

Diese Seite empfehlen