1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

*.mov in imovie bearbeiten

Dieses Thema im Forum "Videosoftware" wurde erstellt von Robin.Robin, 21.05.07.

  1. Robin.Robin

    Robin.Robin Allington Pepping

    Dabei seit:
    07.11.06
    Beiträge:
    188
    Servus

    Ich habe gerade mit iSight und Quicktime einen kurzen clip aufgenommen. Dieser liegt jetzt auf dem desktop und ich möchte ihn nun mit iMovie bearbeiten.
    Wie gehe ich vor?

    liebe Grüße,
    robin
     
  2. plaetzchen

    plaetzchen Kaiserapfel

    Dabei seit:
    21.10.05
    Beiträge:
    1.729
    Easy... Einfach iMovie öffnen, neues Projekt, Und dann Drag & Drop auf das Clipfeld
     
  3. Robin.Robin

    Robin.Robin Allington Pepping

    Dabei seit:
    07.11.06
    Beiträge:
    188
    hm bei mir wird imovie immer so groß angezeigt dass mir dies nicht möglich ist.

    PS: Ich habe imovie 2.1.2
     
  4. martinnoweck@ya

    martinnoweck@ya Bismarckapfel

    Dabei seit:
    07.05.07
    Beiträge:
    145
    hi robin,

    kannst Du imovie verkleinern, in dem du es zum beispiel in der rechten unteren ecke anpackst und kleiner schiebst?

    gruß,
    martin
     
  5. martinnoweck@ya

    martinnoweck@ya Bismarckapfel

    Dabei seit:
    07.05.07
    Beiträge:
    145
    Hi Robin,

    ansonsten kannst Du auch Deine Videodatei mit Apfel-C kopieren, dann in iMovie wechseln und mit Apfel-V einfügen.

    Gruß,
    Martin
     
  6. KÜN-Mr90

    KÜN-Mr90 Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    06.01.07
    Beiträge:
    386
    es gibt so viele Möglichkeiten, du kannst auch
    -einfach den Finder öffnen (der ist ja dann im Vordergrund) und von dort die Datei einfach in iMovie ziehen, oder du
    -öffnest iMovie drückst F11(Exposé) schnappst dir die Datei direkt vom Schreibtisch drückst F9 gehst auf das Fenster von iMovie und drückst nochmal F9 und lässt die Maustatste los
    -oder in iMovie selbst mit tastenkombination "shift+apfel+i" importieren, bzw. über die Taskleiste "Ablage-->Importieren"

    gruß Stefan
     
  7. Robin.Robin

    Robin.Robin Allington Pepping

    Dabei seit:
    07.11.06
    Beiträge:
    188
    hm vielen dank für die tips werde sie gleich mal ausprobieren. Wenn ich oben in der leiste auf importieren klicke, öffnet sich ein neues fenster wo ich dann die datei auswählen soll... mein problem, ich kann die .mov datei nicht öffnen :(
    das mit apfel c geht auch nicht :(
     
  8. martinnoweck@ya

    martinnoweck@ya Bismarckapfel

    Dabei seit:
    07.05.07
    Beiträge:
    145
    Hallo Robin,

    was passiert wenn Du die Datei direkt anklickst, d.h. im Finder doppelt klickst ... welches Programm öffnet sich dann?

    Gruß,
    Martin
     
  9. Robin.Robin

    Robin.Robin Allington Pepping

    Dabei seit:
    07.11.06
    Beiträge:
    188
    dann passiert garnichts
     
  10. MasterDomino

    MasterDomino Roter Eiserapfel

    Dabei seit:
    28.04.05
    Beiträge:
    1.440
    Maus angeschlossen?
     
  11. felixdacat

    felixdacat Stina Lohmann

    Dabei seit:
    05.02.06
    Beiträge:
    1.031
    Haha :-D

    Dann ists ja klar, dass es nicht geht... Version 2.1.2.. gabs damals überhaupt schon .mov? :p
     

Diese Seite empfehlen