1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Monitore während Betrieb abstecken?

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von Nick, 01.06.06.

  1. Nick

    Nick Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    26.02.05
    Beiträge:
    387
    Hi,

    ganz kurze Frage:
    darf man an einem Power Mac G4 (in dem Fall MDD) den Monitor abstecken, während der Rechner angeschaltet ist?


    Bei den alten Quadras hat mal ein Mitarbeiter von meinem Vater die Graka zerstört, weil er genau das ausprobiert hatte.

    Könnte es da Probleme geben?

    Gruß Nick
     
  2. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Da muß der Herr Mitarbeiter aber ordentlich angerissen haben damals... Vorher die Schrauben vom Stecker zu lösen hilft bestimmt.

    Kann nix passieren wenn man den Monitor absteckt, wenn Du den Schirm ausschaltest tut es dem Mac ja auch nix.
    Gruß Pepi
     
  3. Floater

    Floater Fießers Erstling

    Dabei seit:
    02.01.06
    Beiträge:
    125
    Hatte einen Quicksilver und PC kurze Zeit parallel benutzt mit nur einem Display, hab bei beiden xmal im Betrieb den VGA-Stecker umgestöbselt!

    Also das ist kein Thema, musst halt wie pepi gesagt hast die Schrauben lösen sonst, reißt du, wenn du zu stark dran siehst, den VGA-Ausgang von der Platine ;) !

    Obwohl war kein ADC-Ausgang, und da der den Moni mit Strom versorgt und da dementsprechnd ordentlich Saft drauf ist, weiß ich nicht ob man das pauschal für ADC sagen kann! Wenn da was ausversehen kurzschloßen wird?

    @all: Ist das auch Problemlos mit ADC-Anschlüßen???

    Bei VGA-Ausgängen kein Thema!
     
  4. QuickMik

    QuickMik Stahls Winterprinz

    Dabei seit:
    30.12.05
    Beiträge:
    5.189
    ACK
    muss ein besonderes talent sein *lol*
    soll´s ja geben :)

    nene, kann beim quadra schon sein.
    die nubus karten sind nicht besonders fest gesteckt.
    würde sagen, das er nicht den monitor sondern die grafikkarte "abgesteckt" hat.
    war bei den PPC 9500 auch so. da waren nur so plastikverklicksungen für das einrasten der PCI karten vorhanden.

    my2cents
    mike
     
  5. Nick

    Nick Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    26.02.05
    Beiträge:
    387
    Naja, der Mitarbeiter hatte die Karte an sich nicht sichtlich beschädigt. Er hatte den Monitor , während der Rechner lief, den Stecker "sanft" ausgesteckt und später wieder angesteckt. Erst beim Anstecken gab es (vielleicht, dass wissen wir immer noch nicht) einen kleinen Stromstoß, der die Graka dann vielleicht so zerstört hat.

    Ist schon ne Weile her und ich erinnere mich auch nicht mehr ganz so gut aber ich wollte es nur nochmal zur Sicherheit hier nachfragen.

    Gruß
     
  6. Nick

    Nick Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    26.02.05
    Beiträge:
    387
    Danke, das hilft schon weiter!
     

Diese Seite empfehlen