1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Monitor schaltet zwischendurch ab

Dieses Thema im Forum "Displays" wurde erstellt von Annico, 11.10.06.

  1. Annico

    Annico Gast

    Hallo Ihr,

    ich habe seit circa einer Woche das Problem, dass der Monitor meines MacBook-Pro, das ich erst seit Juli habe, sich zwischendurch immer mal wieder abschaltet... Sprich: Ich arbeite am PC und plötzlich wird der Bildschirm schwarz. Nach 2 oder 3 Sekunden kommt das Bild wieder. Aber normal ist das ja nicht - also ein Grund für eine Reklamation?

    Vielleicht kann mir ja jemand sagen, ob er ähnliche Probleme hat/hatte?

    LG und Danke,

    Antje
     
  2. Tommi

    Tommi Kaiserapfel

    Dabei seit:
    29.04.04
    Beiträge:
    1.708
    Fährt das Ding automatisch in den Ruhezustand? Da sind es ja dann auch nach dem erwecken 2 bis 3 Sekunden, bis wieder das Bild da ist.
     
  3. Annico

    Annico Gast

    hallo Tommi,

    manchmal Ruhezustand, manchmal auch nur kurzzeitiger Blackout ...
     
  4. Seiman

    Seiman Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    09.01.07
    Beiträge:
    107
    Hallo,

    hab das Problem auch seit kurzem. Genauer gesagt seitdem ich ein 3,5mm Klinke -> Chinch Kabel an meinem MBP angeschlossen habe um iTunes Mucke über meine Anlage zu hören. Der Bildschirm schaltet ab und zu zwischen zwei Liedern ab. Das nächste Lied wird zwar abgespielt aber der Monitor bleibt dunkel. Muss dann über fn + F2 den Bildschirm wieder "erleuchten" :)

    Hat jmd ne Lösung? Annico, wie hast du's in den Griff bekommen?

    Gruß,
    Simon
     
  5. Seiman

    Seiman Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    09.01.07
    Beiträge:
    107
    Hmmm. Reboot, Klinkenstecker raus/rein. Problem weg.
     

Diese Seite empfehlen