• Apfeltalk ändert einen Teil seiner Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB), die Werbung betreffend.
    Näheres könnt Ihr hier nachlesen: AGB-Änderung

Mojave Keyboard-Shortcuts ... funktionieren nicht mehr

Silke–K

Erdapfel
Mitglied seit
27.11.21
Beiträge
2
Hallo Zusammen,
ich liebe meinen Mac … ehrlich! Aber derzeit könnte ich mir die Haare raufen. Vielleicht kann mir ja hier jemand einen Tipp geben?!

Ich habe ein Problem mit den Keyboard-Shortcuts. So wird bei mir z.B. mit CMD-L immer Siri geöffnet. Und zwar egal in welchem Programm ich auch immer bin. Wenn ich mich aber auf meinem Mac mit einem anderen Profil anmelde, funktioniert alles richtig.

Keine Ahnung, welches Programm oder welcher Treiber das Problem verursacht. Habe schon alle Anmeldeobjekte abgeschaltet, alle möglichen Programme deinstalliert, Treiber versucht zu löschen, Prozesse gekillt. Aber ich find nix, was mit die Shortcuts zerhackt.

Hat hier vielleicht jemand einen Tipp??
 

Macbeatnik

Golden Noble
Mitglied seit
05.01.04
Beiträge
32.992
Was ist denn in Systemeinstellungen/Siri als Kurzbefehl eingetragen?
 

Silke–K

Erdapfel
Mitglied seit
27.11.21
Beiträge
2
… das ist abgeschaltet.
Ich glaub ich hab´s… da sind noch Reste von einer alten Karabiner-Installation vorhanden. Das könnte es sein?! Kann doch wohl nicht wahr sein. Bin mal gespannt, wie ich die wieder runterbekomme.
 
Zuletzt bearbeitet: