1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

mit PGP signierte mails

Dieses Thema im Forum "Mailprogramme" wurde erstellt von Zisi_metal, 03.07.07.

  1. Zisi_metal

    Zisi_metal Golden Delicious

    Dabei seit:
    13.11.06
    Beiträge:
    9
    Hallo

    ich hab mir mal die OS-Version von PGP gedownloadet und dachte mir, das läuft da so ähnlich wie bei der Windows-Version:

    Da wars eben nur der Schritt, die Zwischenablage zu signieren und fertig war die Laube...umgekehrt verifizieren und das wars.

    Habe schon vieles probiert, aber irgendwie lief das immer auf einen mail-Angang hinaus, den man dann als .sig mitschicken muss, also kein key-block in der mail.

    Achso, nutze Entourage als Client. Gibts da mal eine PDF als Download zum Thema?

    Gruß Martin
     
  2. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.117
    guck dir mal die Folge 4 von www.digitalupgrade.de an [direkter Link zur Folge] - da wird das gut erklärt wie man GnuPG in Mac OS X Mail einbindet. Ob Entourage unterstützt wird weiß ich nicht, da ich mit Mail einfach besser zurecht komme.
     
  3. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.117
    übrigens komme ich mit den Suchworten "GnuPG Entourage" bei google auf folgende Seite [link] die auf einen installer verweist, der PGP ganz einfach mit einem Klick für Entourage installiert: [noch ein Link]

    über die googlesuche "PGP Entourage"kommt man übrigens direkt auf den zweiten Link (erster Treffer der Suche).
     
  4. Tengu

    Tengu Apfel der Erkenntnis

    Dabei seit:
    05.02.07
    Beiträge:
    721
    .holger: Er redet nicht von gnuPG sonden von PGP Desktop. Wenn ich das richtig verstehe, hat er bloß sein PlugIn in Eudora falsch installiert, da normalerweise automatisch per Menüerweiterung signiert oder verschlüsselt wird.

    PGP hat ein umfassenden Handbuch... lesen!

    Es gibt in der heutigen Zeit massenhaft Informationen, aber keine große Menge davon. Dieses Handbuch für PGP Beginner stellt ein Stück der Menge dar.
     

Diese Seite empfehlen