1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mit 2 WLAN Sticks eine Verbindung nutzen?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von robb, 23.08.05.

  1. robb

    robb Meraner

    Dabei seit:
    31.07.05
    Beiträge:
    224
    halli hallo,

    mein 2 usb stick ist gerade angekommen. leider steh ich jetzt aufm schlauch weil es nicht ganz so toll funktioniert. besser gesagt es geht gar nicht :(

    also ich hab ein ibook und einen mac mini. der mini verfügt über eine verbindung ins inet. leider hab ich keinen wlan router und kann auch das ibook nicht am router anschließen, weil die entfernung zu groß ist. wäre ausserdem auch schwachsinnig.

    was ich nin will, ist das mein ibook mit seinem usb stick, über den usb stick, der im mini steckt, ins inet geht. das muss wohl irgendwie übers sharing gehen, aber ich kann mir auch nicht so recht vorstellen wie das ganze laufen soll.

    hat ihr irgend jemand zufällig erfahruing damit? wäre echt klasse, ich steht nämlich gerade echt aufm schlauch.

    grüße
     
  2. macdevil

    macdevil Morgenduft

    Dabei seit:
    11.03.05
    Beiträge:
    169
    Weiss nicht ob ich dich richtig verstanden habe.

    Du willst dein iBook per WLAN mit dem mini verbinden um dessen Internet-Verbindung zu nutzen, also quasi den mini als WLAN-Router benutzen?

    Sollte mittels Sharing klappen. Gib die iNet-Verbindung für den WLAN-Stick frei. Jetzt sollte es eigentlich klappen.

    Evt. musst du sonst noch was einstellen, bin jetzt gerade unter Zeitdruck und muss weg.

    HTH
    macdevil
     
  3. philo

    philo Roter Stettiner

    Dabei seit:
    13.10.04
    Beiträge:
    973
    ja über sharing auf deinem Mac mini. da stellst du noch ein, dass du die Verbindung ins Internet die über das Ethernet geht "sharen" willst und zwar mit Verbindungen, die über AirPort oder was auch immer du im mini hast (der andere USB Stick nehme ich an).

    Beim umstellen sollte dann eine Warnung kommen, dass das dein InternetProvider evtl. nicht erlaubt.

    Viele Glück.
    philo
     
  4. macdevil

    macdevil Morgenduft

    Dabei seit:
    11.03.05
    Beiträge:
    169
    aloha

    So... nocmal nachgeschaut.

    Ich hab ja mein PowerBook und einen PowerMac G3 233 MHz. Das PowerBook hat AirPort und ich share diese Verbindung per Ethernet. D.h. ich surfe auf dem PowerMac, welcher mittels Netzwerkkabel mit dem PowerBook verbunden ist, das wiederum das iNet vom WLAN-Router per AirPort bezieht.

    Also sieht so aus:
    PowerMac <--> PowerBook (wireless) WLAN-Router

    Ich musste für das nichts besonderes einstellen.

    Also. HTH
    macdevil
     
  5. xgx7

    xgx7 Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    25.02.05
    Beiträge:
    439
    Weiß nicht ob du es schon gemacht hast, ich sags einfach mal.
    Dann noch die Wlan Einstellungen vom Mac mini mit denen des iBooks abgleichen, und ab gehts ins Internet. Frohes drahtloses Surfen :-D
     
  6. robb

    robb Meraner

    Dabei seit:
    31.07.05
    Beiträge:
    224
    also ich hab am mini jetzt folgendes beim sharing gemacht:
    "verbindung gemeinsam nutzen: 100MBIT LAN" -> also mein netzwerk, welches ins inet führt.
    "mit computern die folgendes benutzen: ethernet anschluss en1" -> en1 ist der wlan stick

    was muss ich jetzt noch am ibook umstellen?
     
  7. philo

    philo Roter Stettiner

    Dabei seit:
    13.10.04
    Beiträge:
    973
    du musst am mini noch ein Wireless Netz kreieren (mit en1) und dich dann mit dem ibook an diesem netz anmelden.

    mit airport ging das alles ganz schick und schnell.
     
  8. robb

    robb Meraner

    Dabei seit:
    31.07.05
    Beiträge:
    224
    also ich hab hier am mini ein wireless und das iboook hat auch connected. leider finden sich beide gegenseitig nicht :( also im netzwerk und surfen geht auch nicht
     
  9. philo

    philo Roter Stettiner

    Dabei seit:
    13.10.04
    Beiträge:
    973
    also du hast im iBook das mit dem Mini erschaffene Netzwerk gesehen und hast dich connected? Aber nichts geht? seltsam.

    Du benutzt in beiden Macs jeweils ein USB-Stick richtig? Hat keiner der Macs Airport?
    gruss
    philo
     
  10. robb

    robb Meraner

    Dabei seit:
    31.07.05
    Beiträge:
    224
    ne kein airport. das war mir dann doch zu teuer für mein altes ibook.
    ich kann leider nicht pingen. find ich aber rechtmerkwürdig, denn
    eigentlich müssen die sich ja finden wenn die sich schon per wlan
    verbinden. komisch!
     
  11. philo

    philo Roter Stettiner

    Dabei seit:
    13.10.04
    Beiträge:
    973
    firewall ist nicht an, oder?
     
  12. robb

    robb Meraner

    Dabei seit:
    31.07.05
    Beiträge:
    224
    ne ist auf beiden rechnern aus
     
  13. philo

    philo Roter Stettiner

    Dabei seit:
    13.10.04
    Beiträge:
    973
    ich weiss nicht mehr ganz genau, wie ich es gemacht hatte, aber ich glaube du musst das WLAN vom ibook auf DHCP stellen. also bei beiden solltest du jedenfalls keine feste IP vergeben. was stehen denn bei deinen WLAN adaptern für IP adressen und Router/Gateway?

    kannst du im Terminal mit dem commando ifconfig rausfinden oder über die systemsteuerung natuerlich
     
  14. robb

    robb Meraner

    Dabei seit:
    31.07.05
    Beiträge:
    224
    keine angst ich bin kein dau ;)

    router: 192.168.0.1
    mini lan: 192.168.0.2
    mini usb: 192.168.0.12

    ibook usb: 192.168.0.13
     
  15. robb

    robb Meraner

    Dabei seit:
    31.07.05
    Beiträge:
    224
    lol das wars!!!!! dhcp ;))))

    sehr geil danke man !!! ;)))
     
  16. philo

    philo Roter Stettiner

    Dabei seit:
    13.10.04
    Beiträge:
    973
    freut mich, gern geschehen.
     
  17. robb

    robb Meraner

    Dabei seit:
    31.07.05
    Beiträge:
    224
    ok aber ein problem habe ich noch. ich kann mich nicht im netzwerk finden. pingen is kein problem, aber ich seh mich nicht :( dhcp mit p geht aucvh nicht, bzw dann geht inet nimmer...

    kleines update: also am ibook finde ich den mini .. da der ja ne feste ip hat. aber vom mini das ibook zu finden schein nicht zu gehen
     

Diese Seite empfehlen