1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

miniVigor.... ich schaff es nicht

Dieses Thema im Forum "Sonstige" wurde erstellt von maCB, 05.01.06.

  1. maCB

    maCB Allington Pepping

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    190
    Hallo...,
    ich versuche nun seit 2h den nach einer Blitzlieferung von Mac_DjTom erworbenen miniVigor von Draytek einzurichten, aber er will an meinem iBook nicht.
    Ich habe ihn angesteckt an den USB Port nd den S0Bus per 10m Netzwerkkabel an den RJ45 Port. Danach die MacOSX Treiber installiert dann rebootet und dann sagt er er könne mit der Systemerweiterung nichts anfangen. Treiber wieder entfernt und neuinstalliert, hilft auch nichts. Das Manual und die txt Datei auf der CD helfen auch nichts. nicht einmal die USB LED leuchtet. An dem PC von meinem Dad funktioniert er zumindestens bis zu internetverbindung und auch die LED leuchtet, folglich kann er nicht defekt sein.

    Habe google mehrfach gefragt und auch die Threads dazu hier im Forum durchgelesen, bin zum Ergebnis gekommen, dass ich es vielleicht mit dem 2.2 Treiber versuchen sollte. Allerdings finde ich keinen gescheiten link von dem ich irgendeinen Treiber saugen kann. Immer nur zum ftp von draytek, auf dne ich nciht connecten kann oder name und password erforderlich sind.

    Ich verzweifle... Könnt ihr helfen?
     
  2. ToPPi

    ToPPi Cox Orange

    Dabei seit:
    01.10.05
    Beiträge:
    101
  3. maCB

    maCB Allington Pepping

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    190
    Genau dasselbe Problem. Safari öffnen ein kleines Fenster in dem ein Balken läuft und Connecting steht. In dem großen neuen fenstern bleibt alles weiß... dann fragt er nach name und password und sagt mir dass das passwort falsch ist bzw der name......
     
  4. ToPPi

    ToPPi Cox Orange

    Dabei seit:
    01.10.05
    Beiträge:
    101
    Safari hat ja auch keinen FTP-Client eingebaut.
    Safari übergibt das an den Finder.

    Probier einfach mal http://www.caminobrowser.org/

    Wahrscheinlich kannst Du als benutzername auch einfach "anonymous" und als Passwort irgend@was.de eingeben.

    Mit Camino funktioniert es aber auf jeden Fall.
     
    #4 ToPPi, 05.01.06
    Zuletzt bearbeitet: 05.01.06
  5. maCB

    maCB Allington Pepping

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    190
    Danke dir soweit werde es jetzt probieren, dauert halt mit ISDN... danke nochmal ;)
     
  6. ToPPi

    ToPPi Cox Orange

    Dabei seit:
    01.10.05
    Beiträge:
    101
    Habs mal bei mir mit Safari getestet.
    Da wird es auch an den Finder übergeben und der Finder baut (ohne nach Benutzernamen und Passwort zu fragen) eine Verbindung auf.

    Eventuell hast Du eine ältere OSX Version?!
    Vielleicht ist das mal geändert worden, dass er automatisch "anonymous" und "Email@adresse.De" probiert.

    Habs grad mal über die Commandline probiert.
    Eventuell kannst Du dir das runterladen von Camino sparen (auch wenn Camino es wert ist mal angeschaut zu werden) ;)

    Mit "anonymous" als Benutzername und "blabla" als Passwort bin ich in ftp.draytek.com.tw reingekommen.

    -----
    geraet:~ root$ ftp ftp.draytek.com.tw
    Connected to ftp.draytek.com.tw.
    220 DrayTek Taiwan FTP Server
    Name (ftp.draytek.com.tw:root): anonymous
    331 Anonymous login ok, send your complete email address as your password.
    Password:
    230-###################################################################
    Hi, anonymous, Welcome to DrayTek Taiwan FTP site.
    You are now in ftp.draytek.com.tw/ at local time Fri Jan 6 04:11:36 2006, and you are from xxx.xxx.xxx.xxx.
    There are currently 16 of maximum 50 users on site.
    If you have any problem or comments, Please e-mail to ftpadm (at) draytek . com . tw.
    ###################################################################
    230 Anonymous access granted, restrictions apply.
    Remote system type is UNIX.
    Using binary mode to transfer files.
    ftp>

    -----
     
    #6 ToPPi, 05.01.06
    Zuletzt bearbeitet: 05.01.06
  7. maCB

    maCB Allington Pepping

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    190
    Safari will ein Name und PW, obwohl ich die neuste OS X Version 10.4.3 habe. Anonymous und irgendein pw oder auch ne mail adresse wil er auch nicht aktzeptieren mein einziger erfolg war ein anderer Fehler, er konnte die Daten nciht lesen. Camino kommt nun moment...

    Edit:
    Camino läd und läd und läd... meint ihr da kommt was bei raus?
     
  8. ToPPi

    ToPPi Cox Orange

    Dabei seit:
    01.10.05
    Beiträge:
    101
    Schonmal "anonymous" klein geschrieben probiert?
    Es darf nicht groß geschrieben sein! Das ist für die Gegenstelle ein anderer Benutzer :)
     
  9. maCB

    maCB Allington Pepping

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    190
    hilft alles nicht er will name und pw nicht... man verdammt.
    hat jmd vll noch nen andern link wo es die treiber gibt?
     
  10. ToPPi

    ToPPi Cox Orange

    Dabei seit:
    01.10.05
    Beiträge:
    101
    Dann ist bei dir irgendwas im argen.
    Am o.g. FTP-Log von mir siehst du ja,
    dass es mit "anonymous" und "blub" funzt.

    Schreib mir einfach mal per PM deine ICQ Nummer oder sowas in der Richtung.
    Ich kann dir die benötigten Files ja eben runterladen... ich komm ja drauf ;)
     

Diese Seite empfehlen