1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

minidvi- (macbook) auf hdmi-kabel

Dieses Thema im Forum "Sonstige" wurde erstellt von snus, 26.12.06.

  1. snus

    snus Gast

    Ein frohes Fest, ich suche ein Kabel und weiß auch nicht ob es so ein Kabel überhaupt gibt. Möchte mein Macbook an einen hd-ready-lcd anschließen, vorhanden sind hdmi plätze und ein vga anschluss am tv.

    möchte nun ein kabel womit ich von mini-dvi zu hdmi an den fernseher gehen kann. gibt es sowas oder muss ich über "umwege" dahin, also erst mini-dvi zu dvi und dann zu hmdi (qualitätsverlust?). oder reicht auch wenn ich das kabel von apple hole (minidvi zu vga) und dann an den tv gehe?

    sieht man unterschiede und kennt jemand einen guten onlineshop für solche kabel, außer nun den hauseigenen apple-shop?
     
  2. TAVLON

    TAVLON Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    06.02.06
    Beiträge:
    334
    Hallo Snus.

    Nun, ich hatte den Apple miniDVI -> DVI adapter schon vorher für meinen Monitor,
    daher habe ich erst garnicht nach einem direkten Kabel von miniDVI -> HDMI gesucht.
    Ich benutze also einen "Umweg" miniDVI->DVI + ein längeres Kabel vom MediaMarkt
    DVi->HDMI. Funktioniert wunderbar. Wegen Qualitätsverlust würde ich mir keine
    Sorgen machen da ein TV sowieso viel "grober" ist als ein vernünftiger Monitor,
    Qualitätsveruste dürften keine Rolle spielen. Wie das mit miniDVi-> VGA aussieht
    weiß ich nicht. habe den Adapter zwar auch da, aber das kabel is einfach zu kurz
    um es an den TV anzuschließen. Habe an einem Monitor zudem sehr schlechte er-
    fahrungen mit diesem Adapter gemacht, da sehr starker Qualitätsverlust.

    Hoffe geholfen zu haben.
    Schönen Feiertag noch.. Max
     
  3. hbex

    hbex Martini

    Dabei seit:
    22.11.06
    Beiträge:
    653
    Da miniDVI meines Wissens derzeit nur von Apple verbaut wird, tut man sich wahrscheinlich bei Drittherstellern noch schwer mit Adaptern bzw. Adapterkabeln. Ich habe selbst für mein MacBook den miniDVI->DVI-Adapter und dann ein Verlängerungskabel zum Monitor - funktioniert 1a. Der Weg zu HDMI über einen entsprechenden Adapter ist da nicht mehr weit.
     
  4. iMacBook

    iMacBook Adams Apfel

    Dabei seit:
    05.11.06
    Beiträge:
    512
    die selbe frage mit dem adapter hatte ich auch, wobei mein fernseher nur hdmi hat.
    der umweg von minidvi auf dvi und dann von dvi auf hdmi war auch meine überlegung, doch ein adapter kostet allein ca.20€, wo man bei einem preis von etwa 40 € angelangt wäre, der es meiner meinung nach nicht wert wäre da ich nur den lcd-tv zum spielen auf einem grösseren monitor gebraucht hätte.
    da ich aber eure absichten hinsichtlich des verwendungszweckes nicht weiß, wäre dies glaube ich die beste methode!
    ( wenn jemand weiß wo man die adapter billiger bekommt wäre das auch für mich noch mal überlegenswert... )
     

Diese Seite empfehlen