1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Mini-DVI auf DVI Probleme

Dieses Thema im Forum "Sonstige" wurde erstellt von sparky76, 24.05.06.

  1. sparky76

    sparky76 Jonathan

    Dabei seit:
    06.07.05
    Beiträge:
    83
    Hallo Leute,

    ich habe zu meinem MacBook einen Mini-DVI auf DVI-Adapter mitbestellt und geliefert bekommen. Allerdings habe ich ein Problem.

    Wie bekomme ich diesen Stecker in diesen Adapter? Bei Apple hat man mein Problem nicht nachvollziehen können und schickt jetzt erneut einen solchen Adapter raus...

    Man sieht, dass der Stecker über und unter dem breiten Steg noch je zwei Stifte hat, die der Adapter nicht unterstützt.

    Danke schonmal!
     

    Anhänge:

  2. zetagi

    zetagi Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    12.02.04
    Beiträge:
    466
    hmmm... aso der eine ohne Pins ist ein DVI-D (Digiatal only) und der ander mit den zusatz Pins ist ein DVI-I (Analog & Digital).
    Anscheinend willst du ein VGA Adapter in dein DVI Adapter stecken, dass klappt so nicht!
     
  3. pparler

    pparler Alkmene

    Dabei seit:
    08.05.06
    Beiträge:
    32
    So ein DVI-D - Kabel für Deinen Monitor gibt's z.B. www.reichelt.de

    Einfach nach dvi 24+1 suchen!!!
     
  4. sparky76

    sparky76 Jonathan

    Dabei seit:
    06.07.05
    Beiträge:
    83
    Also gibt's da doch was. Danke! :)
     
  5. zetagi

    zetagi Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    12.02.04
    Beiträge:
    466
    hmmm, aso das Kabel sollte kein problem sein zu bekommen. Dachte nur du willst aus dem DVI wieder ein analoges Signal haben anhand dieses Steckers, der ist typisch für DVI -> VGA Konverter. Wenn dein Monitor Digital Signale versteht solltest du einfach das Kabel wechseln und gut ist.
     
  6. tapf!

    tapf! Jamba

    Dabei seit:
    07.08.05
    Beiträge:
    56
    Mist, nun wollte ich mir doch 19 EUR sparen, und statt den beiden Adaptern nur den von MiniDVI auf DVI kaufen und dann adaptieren, aber das wird wohl nix, muss ich doch 40 EUR für die 2 Adapter ausgeben :(

    Fabian
     
  7. thumax

    thumax Gast

    Diese Schweine! Darauf habe ich bisher nie geachtet, da bei meinem PB noch beide dabei waren. Oh mann, Apple…
     

Diese Seite empfehlen