1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mighty Mouse Wireless / Probleme mit Rechter Maustast

Dieses Thema im Forum "Tastatur, Maus & Tablett" wurde erstellt von Obirah, 07.11.06.

  1. Obirah

    Obirah Ingrid Marie

    Dabei seit:
    03.09.06
    Beiträge:
    272
    Hallo,

    habe folgendes Problem:

    Nach ein paar Stunden funktioniert die rechte Maustaste immer schlechter, dh. man klickt rechts aber es wird ein Linksklick ausgeführt. Nach einigen Minuten geht dann Rechtklicken gar nicht mehr.

    Jetzt das Komische:
    Maus aus-/einschalten (am Schieber unter der Maus) und dann funktioniert alles wieder für einige Zeit.

    Das nervt irgendwie. Hat das jemand von Euch auch? Was kann man dagegen tun?

    Grüße und Danke
    Frank
     
  2. gloob

    gloob Wilstedter Apfel

    Dabei seit:
    31.01.05
    Beiträge:
    1.915
    musst mal hier im forum suchen. gabs das ein oder andere mal schon
     
  3. Obirah

    Obirah Ingrid Marie

    Dabei seit:
    03.09.06
    Beiträge:
    272
    OK, danke! Habe schon gesucht aber irgendwie bin ich nicht fündig geworden. Werde es weiter probieren...

    Grüße
    Frank
     
  4. gloob

    gloob Wilstedter Apfel

    Dabei seit:
    31.01.05
    Beiträge:
    1.915
  5. ezi0n

    ezi0n Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    07.07.05
    Beiträge:
    1.786
    also ich hatte es mit meiner ebenfalls, 2x tauschen lassen von apple hat nichts bewirkt, dann haben sie mich mit meinem macbook zu gravis geschickt mouse testen ... kam bei 3 von 4 mäusen vor ... die die funktioniert hat, habe ich dann mitnehmen dürfen .. seit einigen tagen ist es aber wieder da .. werd wohl wieder losgehen müssen ...
     
  6. Obirah

    Obirah Ingrid Marie

    Dabei seit:
    03.09.06
    Beiträge:
    272
    @gloob
    Danke für den Link!


    Hm, das klingt ja nicht so doll. Umtauschen bringt ja dann wohl nichts. Meine ist erst ein paar Tage alt. Bedeutet wohl, dass Apple den Fehler noch nicht beseitigt hat. Mist.

    Echt ein komischer Fehler.


    Grüße
    Frank
     
  7. Obirah

    Obirah Ingrid Marie

    Dabei seit:
    03.09.06
    Beiträge:
    272
    So, ich habe bisher meine Maus nur mit einer Batterie betrieben. Vor zwei Tagen habe ich mir dann gedacht, dass ich mal zwei reinmache. Und was soll ich sagen: Jetzt läuft sie zwei Tagen ohne, dass die rechte Maustaste ausgefallen ist. (Vorher ca. 2 bis 3 mal pro Tag!)

    Kann das jemand bestätigen?


    Grüße
    Frank
     

Diese Seite empfehlen