1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Micro$oft auf abwegen?

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von mullzk, 12.11.05.

  1. mullzk

    mullzk Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    2.529
    Aus Redmond hört man ja wieder mal einiges aus letzter Zeit - anscheinend bekommen Billy und Co langsam wirklich etwas kalte Füsse, weil man schon zu lange mit nichts neuem mehr rausgekommen ist und nun mit Google wieder mal einen wirklich ernstzunehmenden Konkurrenten hat (zT M$-Webservices-Ankündigungen gibts übrigens wieder mal einen vorzüglichen Artikel von Cringley)

    aber das neuste finde ich nun wirklich happige post: Microsoft kauft FolderShare. FolderShare ist eine P2P-Lösung, die von der funktionalität (Integration ins Betriebsystem, Einfachheit bei der Konfiguration) durchaus mit der iDisk vergleichbar ist, aber nicht auf einem zentralen Server sondern eben auf P2P basiert. FolderShare soll voll in WindowsLive integriert werden.

    Dass sich da jede Menge Sicherheitslücken und verletzte Privatsphären öffnen, weil halt eben auch nur 1% schlecht konfigurierte Systeme jede Menge Systeme sind (und 1% ist in Anbetracht des Konfigurations-Wirrwarr bei Windows noch ein kleiner Wert), ist noch das eine.
    Dass M$ kaum eine elegante Synchronisationslösung hinbringt, weil sie eben nur wenige Applikationen mitliefern und auch die in völlig unterschiedlichen Versionen das andere.

    Aber was mich wirklich zuversichtlich stimmt, ist der häufigste Verwendungszweck: Micro$oft stiftet zu Urheberrechtsverstössen geradezu an. Die Hauptnutzung von allen P2P-Sachen ist heute das ach so böse austauschen von erzeugnissen der ach so bedrängten Unterhaltungsindustrie. Stellt Euch vor: Jeder Windows-DAU inkl. meiner Mutter kann ganz einfach mit ein zwei Mausklicks ihr iTunes-Ordner sharen. Und das mit einem Programm ohne jeden anrüchigen Beigeschmack, schliesslich kommt es direkt mit dem Betriebssystem. Muaaaaha. Die Musikindustrie wird aus dem Klagen nicht mehr rauskommen....
    Und das beste: Innert zwei Wochen wird es einen Virus geben, welcher (in durchaus böser absicht) die ganze Festplatte zur Verfügung stellen wird. Und dann kann sich jeder Sharer leicht rausreden, dass er gar nicht gewusst habe, dass er all seine Files angeboten habe.
    Nimmt mich Wunder ob es Redmond wirklich wagt, sich dermassen mit der Unterhaltungsindustrie anzulegen und was dies für die Verhandlungsposition von Apple in zukünftigen iTMS-Verhandlungsrunden bedeuten wird.

    Mehr zum FolderShare-Kauf von Microsoft bei ArsTechnica
     
  2. Sputnik

    Sputnik Zwiebelapfel

    Dabei seit:
    15.10.04
    Beiträge:
    1.284
    Na das ist ja mal wieder klasse. Dann werden demnächst auch diverse Bücher wie,

    "Raubkopieren, leichtgemacht mit Windows",
    "Raubkopieren für Dummys",
    "Wie schiebe ich vor Gericht alles auf Bill" und
    "Windows File Sharing, Tips und Tricks für Hacker"

    auf dem Markt erscheinen.

    Schöne Grüße

    Andre
     
  3. Dante

    Dante Johannes Böttner

    Dabei seit:
    22.04.04
    Beiträge:
    1.162
    Und nächstes Jahr, pünktlich zum Vista-Launch kommt dann auch noch überraschend und viel früher als je gedacht das gerüchtelte Google OS zum Kampfpreis und das wird zusammen mit der veröffentlichten Vista Beta-Version und dem Löwen von Apple (war doch 10.5. "Lion", oder?) ein richtiges Schlachtfest :p Man wird ja noch Phantasie haben dürfen ^^

    Soll MS doch ruhig eine eigene, wahrscheinlich überwachte und ver-DRM-te P2P-Börse integrieren, wenn sie denken, dass es etwas bringt...
     
  4. Sputnik

    Sputnik Zwiebelapfel

    Dabei seit:
    15.10.04
    Beiträge:
    1.284
    Nee, da kommt die Katze die bei den meisten Zuhältern auf dem String ist... der Leopard! ;) :p
     
  5. Dante

    Dante Johannes Böttner

    Dabei seit:
    22.04.04
    Beiträge:
    1.162
    Leopard war's, genau - ist ja auch egal, welche Raubkatze es ist, die das ehemalige Rindvieh zerfleischt :p

    Ich sollte mit dem Bashing aufhören :innocent:
     
  6. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.117
    War das nicht Nebelparder ? ;)
     

Diese Seite empfehlen