1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

mehrere AVI auf Cd brennen ??

Dieses Thema im Forum "Musikproduktion" wurde erstellt von markus1301, 15.08.05.

  1. markus1301

    markus1301 Normande

    Dabei seit:
    27.01.05
    Beiträge:
    571
    Hallo,
    habe mich noch nie mit Video und solchen sachen beschäftigt. Also demnach auch nicht viel Ahnung...will aber lernen...

    Was ich machen möchte ist folgendes:
    Möchte mir DVD's als Avi speichern und auf ne DVD brennen um sie dann an einem DVD Player abzuspielen. Geht das überhaupt? Mehrere Avi Dateien auf einer DVD?

    Zum Avi erstellen habe ich Handbrake, gibts da noch was besseres?

    Vielen Dank für Eure Hilfe...

    Gruss Markus ;)
     
  2. groove-i.d

    groove-i.d Grünapfel

    Dabei seit:
    10.01.05
    Beiträge:
    7.085
    avi ist doch das komprimierte quick time format, oder?
    ich kann mir nicht vorstellen, daß das auf einem handelsüblichen dvd player läuft.
    Du kannst die dvd sicherlich auf einem rechner mit installiertem quicktime abspielen.
     
  3. markus1301

    markus1301 Normande

    Dabei seit:
    27.01.05
    Beiträge:
    571
  4. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Also erstmal ein wenig Haarspalten: AVI ist ein Containerformat und kein Codec, da kann alles mögliche drin sein an Videoformaten. Bestimmte Videodateien kann man in manchen DVD-Playern abspielen, z.B. WMA. Bei Quicktime bin ich mir unsicher. Gibt es überhaupt Quicktime-fähige DVD-Player?
    Du musst halt ganz genau auf die DVD-Player-Fähigkeiten achten, aber es könnte gehen.
     
  5. Hoernchen

    Hoernchen Cox Orange

    Dabei seit:
    11.04.04
    Beiträge:
    101
    Du kannst dir die Filme als .avi (mit zB DivX oder Xvid als Codec) rippen und davon mehrere auf eine DVD brennen. Dann legst du dir einen der inzwischen Spott billigen Multiformat-Spieler zu und schon läuft das.
     

Diese Seite empfehlen