1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mehr Sicherheit für uns alle

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von KayHH, 24.12.06.

  1. KayHH

    KayHH Gast

    Moin apfeltalker,

    sicher habt Ihr alle mitbekommen, das in NRW Durchsuchungen von Privatcomputern durch Behörden, über das Internet, nun durch das Verfassungsschutzgesetz gedeckt sind. Dies ist ein großer Schritt zu mehr Sicherheit für uns alle. Pünktlich zum (Friedens-)Fest gibt es daher nun auch die passende Software. Bitte installiert diese auf Euren Macs, damit Ihr Euch ab jetzt ganz sicher fühlen könnt. Als vorbildlicher Staatsbürger habe ich mir bereits die Version 2, mit iSight-Aktivierung, welche sich derzeit noch im Betastadium befindet installiert und hatte damit bis jetzt keine Probleme.


    Gruss KayHH


    (B)CC: Info Wolf (FDP), et al.
     
  2. MacMark

    MacMark Biesterfelder Renette

    Dabei seit:
    01.01.05
    Beiträge:
    4.709
    Ironie erkannt, trotzdem einige Anmerkungen:

    Das Ziel des Terrorismus ist immer, daß die Menschen freiwillig ihre Freiheit einschränken - aus Angst.
    Es ist ein Kopfproblem. Durch einen Terroranschlag getroffen zu werden ist unwahrscheinlicher als im Lotto zu gewinnen oder überfahren zu werden oder vom Blitz getroffen zu werden oder zu ertrinken oder Krebs zu bekommen oder eigentlich jede andere lebensbedrohliche Gefahr.

    Und unter dem Vorwand, Terrorismus zu bekämpfen, führen Regierungen neue Überwachungssysteme ein, die die Privatsphäre bedrohen. Ist ja eine super Gelegenheit: Das Volk ist künstlich in Angst und man bietet eine Scheinlösung an.
     
  3. Ultrasonic

    Ultrasonic Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    09.12.06
    Beiträge:
    417
    Mal ne Gegenfrage. Ist das in anderen europäischen Ländern auch so extrem mit der Überwachung bzw. gibt es auch Länder die in die andere Richtung steuern?
     
  4. Sigur

    Sigur Adams Parmäne

    Dabei seit:
    10.07.06
    Beiträge:
    1.301
    sehr sehr geil die seite, was lädt man sich da eigentlich runter? ein trojaner?
     
  5. Eric Draven

    Eric Draven Osnabrücker Reinette

    Dabei seit:
    18.11.06
    Beiträge:
    993
    Unter dem Deckmantel des Terrors werden wir hier immer weiter in Richtung 1984 gedrängt und keiner merkt es... ich hoffe nur, dass dadurch auch die Technik, sich dagegen zu wehren, immer besser wird und auch genutzt wird. Ich werde es jedenfalls alles tun, um mich gegen diese Art von "Stasi" (sorry, aber es ist nichts anderes) zu wehren.

    Klar hab ich keine Daten auf dem Rechner, die jemand anderes nicht sehen dürfte. Die paar Tabellen und Texte sind alles andere als geheim oder illegal. Hier gehts aber ums Prinzip...
     
  6. 48259

    48259 Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    01.02.06
    Beiträge:
    326
    In England zum Beispiel ist das noch viel schlimmer... Überwachungskameras überall...
     
  7. Ultrasonic

    Ultrasonic Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    09.12.06
    Beiträge:
    417
    Was meinst du mit "1984"? George Orwell - 1984?
     
  8. Ultrasonic

    Ultrasonic Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    09.12.06
    Beiträge:
    417
    Jo das ist mir bekannt. England ist Big Brother mit Ausreisegenehmigung.
     
  9. Skeeve

    Skeeve Pomme d'or

    Dabei seit:
    26.10.05
    Beiträge:
    3.121
    In der zip steckt eine Datei deren inhalt ein Blank ist (ASCII 32)
     
  10. MatzeLoCal

    MatzeLoCal Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    2.421
    Das stimmt so nicht.
    In Diktaturen richtet sich Terror meist nur gegen staatliche Einrichtungen und Personen. Dort wird auch "für das Volk" gekämpft.

    Ich will damit nicht sagen, dass ich Terrorismus unterstütze und obwohl ich mich eigentlich als pazifistischen Menschen sehe, kann ich mir durchaus Situtationen vorstellen, wo Gewalt das allerletzte Mittel ist.
     
  11. Eric Draven

    Eric Draven Osnabrücker Reinette

    Dabei seit:
    18.11.06
    Beiträge:
    993
    Ja, genau den meine ich...
     
  12. KayHH

    KayHH Gast

    Das ist sogar ausdrücklich erwünscht:

    GG Art 20
    (1) Die Bundesrepublik Deutschland ist ein demokratischer und sozialer Bundesstaat.
    ...
    (4) Gegen jeden, der es unternimmt, diese Ordnung zu beseitigen, haben alle Deutschen das Recht zum Widerstand, wenn andere Abhilfe nicht möglich ist.

    In diesem Fall würde ich allerdings nicht von Terrorismus sprechen. Der ein oder andere stellt sich ja bereits die Frage, ob der Punkt zum Widerstand nach GG §20 (4) nicht schon erreicht ist.


    Gruss KayHH
     
  13. Kleine Anmerkung: Dieser Punkt ist EINDEUTIG noch nicht erreicht, solange freie Wahlen und das Recht auf Meinungsäußerung gewahrt bleiben (freie Presse, Möglichkeiten zu Unterschriftenaktionen, Demonstrationen etc.). Dieser Widerstand ist erst dann erlaubt, wenn mit demokratischen Mitteln eine Änderung der Verhältnisse nicht mehr erreicht werden kann (z.B. in einer Diktatur). Ganz einfach: Andere Parteien wählen (...nur welche...???)
     
  14. Cyrics

    Cyrics Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    01.04.05
    Beiträge:
    1.975
    der Punkt, dass Artikel 20 Paragraph 4 in Kraft treten müsste, ist noch lange nicht erreicht. Ein Jeder hat eine Stimme und kann sie derzeit noch laut äußern. Wenn es soviele Menschen gäbe, die mit auf deiner Seite stehen und nachvollziehen könnten, wovon du redest, dann würde nichts im Wege stehe solche Beschlüsse etc. wieder außer Kraft zu setzen.
    Aber da die allgemeine Bildung der Bevölkerung doch sehr gering ist, die Politikverdrossenheit immer größer wird und dem Mensch allgemein alles um sich herum deutlich gesagt alles schei... egal ist, wirst du wohl doch nicht gewählt.
    Doch damit haben wir ein neues Problem... du wirst auch nicht nach Paragraph 4 handeln können, weil du gar nicht die Menschen in deinem Rücken dafür hast.

    Du erkennst das Problem?
     
  15. MatzeLoCal

    MatzeLoCal Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    2.421
    In unserer Gesellschaft gibt es zahlreiche Gruppen, die massiv gegen den Art20 §4 verstossen. Dieser Paragraf trifft nicht nur auf die Regierung zu!
     
  16. stonie10

    stonie10 Welscher Taubenapfel

    Dabei seit:
    31.10.05
    Beiträge:
    760
    Lol, manche Leute haben echt zuviel Zeit...
    Wenn man die Datei runterlädt (Sicherheit.exe) und diese mit nem Texteditor öffnet, erscheint:
    Btw, wie findest du solche Seiten? Gezielt danach gesucht oder hast du sie etwa selbst erstellt? :p

    Grüße,
    stonie10
     
  17. Ultrasonic

    Ultrasonic Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    09.12.06
    Beiträge:
    417
    Und der nächste Depp fortdert dann auch noch das hier. Ich frag mich bloß, wie soll das mit einen Mac oder einem Linux funktionieren? Das würde ja bedeuten, dass die OS Hersteller und Entwickler bewusst Sicherheitslücken in Ihre Systeme einbauen müssen.

    P.S. und in Offenbach an der Schule bezahlt man sein Essen jetzt via Fingerabdruck. Schöne neue Welt.
     
  18. lazy.fish

    lazy.fish Empire

    Dabei seit:
    14.12.06
    Beiträge:
    86
  19. Herr Sin

    Herr Sin Millets Schlotterapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    4.752
    Sehr vielen geht Sicherheit vor Freiheit.
     

Diese Seite empfehlen