1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MBP: was soll ich tun

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von GoDoT, 27.08.06.

  1. GoDoT

    GoDoT Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    29.10.04
    Beiträge:
    334
    Hallo,

    habe mir letzte Woche ein MBP im RF Store bestellt, kam auch Freitag an. Äußerlich alles top, keine Kratzer etc...

    Jetzt aber zu den Problemen:

    ein leises Fiepen links oben, aber kaum zu hören und auch nicht wirklich störend

    das Problem: wenn ich am Audioausgang meine Boxen dranhänge, kommt das Lastgeräusch (also das Fiepen) aus den Lautsprechern...

    dann das nächste Problem: gestern zugeklappt und heute nicht wieder aus dem Ruhezustand aufgewacht... Neustart hat zwar geholfen, aber so toll ist das ja auch nicht

    neues Logicboard ist sicher nich drin, weil auch der Akku noch ein "alter" war, der unter das Tauschprogramm fällt...

    jetzt kann ich folgendes machen denke ich mir mal:

    a: zurückschicken ( halt 14 Tage Rückgaberecht)
    b: Logicboard und Akku tauschen lassen
    c: bei Ebay weiterverticken

    kennt jemand das Problem mit dem Fiepen am Audioausgang?
     
  2. muechue

    muechue Hildesheimer Goldrenette

    Dabei seit:
    22.03.06
    Beiträge:
    677
    Das kommt natürlich auch darauf an, wieviel du gezahlt hast. Hast du nur wenig Rabatt bekommen, so wäre die Sache für mich klar: Zurückschicken (14 Tage Rückgaberecht) oder bei eBay weiterverticken, allerdings kann's halt passieren, dass du deinen vollen Einkaufspreis nicht wieder bekommst.
    Ich würde jedes MacBook Pro lieben, egal, wie alt, mit welchen Macken oder was auch immer.:p
     
  3. GoDoT

    GoDoT Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    29.10.04
    Beiträge:
    334
    es ist auch sehr geil... ich hab noch ein 12" Powerbook, das ist halt schön klein...

    aber die Tastatur! ich hab in meinem Leben noch keine geilere Tastatur gehabt wie beim MBP! und dann erst die Beleuchtung, ein Traum!

    gezahlt hab ich 1338 Euro... eigentlich geschenkt für ein MBP


    wenn es ein 12" MBP geben würde, das wäre perfekt ^^weil vom MB halte ich nich soviel, bin halt Aluverwöhnt ;)
     
  4. flowbike

    flowbike Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    04.06.04
    Beiträge:
    3.826
    Wie Du bereits geschrieben hast, hast Du ja das MBP zu einem sehr guten Preis bekommen.
    Ich würde an deiner Stelle jetzt das Logicboard und den Akku tauschen lassen, dann hast Du echt ein Spitzengerät zu einem sehr guten Preis bekommen. Und da Du ja noch ein 12er PB hast, kannst Du die Wartezeit wärend der Reparatur ja sehr gut überbrücken.
     
  5. muechue

    muechue Hildesheimer Goldrenette

    Dabei seit:
    22.03.06
    Beiträge:
    677
    Also, wenn du es verkaufen willst, ich zahl dir 1400 Euro. Aber ehrlich gesagt würde ich es an deiner Stelle nicht machen. Das war ein absolutes Schnäppchen. :)
     
  6. GoDoT

    GoDoT Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    29.10.04
    Beiträge:
    334
    welche Möglichkeiten gibt es denn für eine Reperatur?

    müssen da die Komponenten ausgetauscht werden oder meint ihr Apple schickt mir ein neues Gerät mit ausgetauschten Komponenten? so quasi als death on arrival ^^

    und kann ich das auch bei Gravis oder so reparieren lassen?
     
  7. Terminal

    Terminal Gast

    Ich denke gar keine ...

    Diese Geräte werden ja bei Apple aus einem Stück Altöl gegossen. Entweder es funktioniert oder eben nicht. Dazwischen gibt es nichts.

    Also einstampfen lassen und neu gießen ...
     
  8. skywalker

    skywalker Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    06.06.05
    Beiträge:
    917
    ich würde es zurückschicken....
    und ein neues bestellen.
     
  9. domian

    domian Lambertine

    Dabei seit:
    23.05.06
    Beiträge:
    695
    wenn du es nicht behalten willst, würde es bei Ebay verkaufen.

    Du bekommst bestimmt ca. 1500 bis 1600 Euro dafür.

    Cheers
     

Diese Seite empfehlen