1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MBP: Tastatur geht nach Safe Sleep nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von xelero, 29.08.07.

  1. xelero

    xelero Gast

    Hallo *,

    ich mal wieder mit einer schwerwiegenden Frage:

    Wenn ich mein MBP (2,4 GHz, 10.4.10) mittels geeignetem Widget in den Tiefschlaf schicke, bzw. es bei leer gewordenen Akku diese Reise von selbst antritt und ich es danach wieder aufwecke, geht ab und zu, leider bislang nicht immer reproduzierbar, die Tastatur nicht mehr. Auch erneutes auf und zuklappen und wieder in den Sleep schicken schafft keine Abhilfe. Einzig und allein ein hartes Ausschalten und anschließendes Neustarten erweckt die Tastatur wieder zum Leben.

    Hat irgendjemand einen Rat oder ab und zu selbst dieses Problem? Es scheint sich nicht um ein gerätegebundenes Phänomen zu handeln, da meine Schwester das gleiche Problem hat (2,2 GHz, 10.4.10).

    Besten Dank vorab und viele Grüße!

    X.
     
  2. Anindo

    Anindo Wagnerapfel

    Dabei seit:
    19.09.05
    Beiträge:
    1.583
    Das ist mir nach leerem Akku auch schon aufgefallen, dass das nicht so funktioniert wie geplant. Da werden wir wohl mit leben müssen.
     

Diese Seite empfehlen