1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MBP: Lüfterdrehzahl manuell steuern

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von flowbike, 16.10.06.

  1. flowbike

    flowbike Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    04.06.04
    Beiträge:
    3.826
    Wer seinem MacBookPro (keine Ahnung ob es auf dem Macbook auch läuft) z.B. in heißer Umgebung maximale Kühlung geben will, kann dies mit einem kleinen softwaretool (open source) tun:

    http://www.conscius.de/~eidac/index.html

    damit läßt sich die Mindestdrehzahl der beiden Lüfter separat einstellen.

    Bei mir funktioniert es prima. :)
     
  2. svn

    svn Prinzenapfel

    Dabei seit:
    20.01.06
    Beiträge:
    553
    ist das nicht ein bisschen gefährlich?
    Gibts na nen Minimum nach unten? Oder hat man dann auf einmal Lüfter aus und das Gehäuse glimmt vor sich hin?
     
  3. flowbike

    flowbike Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    04.06.04
    Beiträge:
    3.826
    nein, es läßt sich ja quasi nur die minimaldrehzahl (1000/min) erhöhen um eben eine erhöhte Kühlung zu erreichen.
     
  4. AppleandMac

    AppleandMac Macoun

    Dabei seit:
    15.06.06
    Beiträge:
    118
    gibt es sowas auch für PPC? (sprich Powerbook G4)
     
  5. newmacuser24

    newmacuser24 Antonowka

    Dabei seit:
    27.12.05
    Beiträge:
    355
    Nein, denke nicht, dass es auch am PPC läuft.
    Übrigens, es ist heute ein Update erschienen, dass das Ausführen des Programmes im Hintergrund erlauben soll, etc...
     
  6. Aus der Readme der Version 1.2:
    Supported Hardware:
    MacBook 13,3" (all models)
    MacBook Pro 15,4" (all models)
    MacBook Pro 17"
    MacMini (Intel)


    Ein echt cooles Tool, Donation über Paypal wäre angebracht! ;)
    Mein MB friert allerdings jetzt! :-D
     
  7. Apfelliebhaber

    Apfelliebhaber Adams Parmäne

    Dabei seit:
    10.09.08
    Beiträge:
    1.302
    Ich habe eine Frage: Habe ein bisschen mit dem Programm rumgespielt und jetzt dreht mein MacBook die ganze Zeit auf 3800 rpm. Ich habe die Geschwindigkeit wieder auf 1800(normal) runtergestellt und das Programm entfernt. Der Lüfter dreht trotzdem die ganze Zeit auf rund 3800 rpm (trotz Rechnerneustart). Wie mach ich das alles wieder auf den Urzustand?
     
  8. Apfelliebhaber

    Apfelliebhaber Adams Parmäne

    Dabei seit:
    10.09.08
    Beiträge:
    1.302
    2. Neustart. Nebeneffekt: Kein Startton mehr. Lüfter dreht mit rund 4000 rpm. Ich glaube ich brauche Hilfe -.-
     
  9. flowbike

    flowbike Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    04.06.04
    Beiträge:
    3.826
    ich würde das Programm noch mal installieren und die Drehzahlerhöhung ausschalten.
    Programm schließen und falls da ein daemon läuft, diesen auch beenden.
    macbook mal neu starten und schauen was passiert.
    Wenn die Drehzahl dann passt, Programm deinstallieren und per spotlite mal prüfen. ob auch alles sauber deinstalliert ist. Evt. auch mal prüfen, ob in den Startobjekten was drin liegt.

    Falls das nichts hilft. am Besten mal den Programmierer fragen?

    http://www.conscius.de/~eidac/about/about.html
     
  10. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Welche Version hast du installiert? Aktuelle Versionen kriegt man von hier: http://www.eidac.de/
    installiere mal die neue Version. Dann die Einstellungen auf Default setzen. Du kannst auch einmal einen SMC Reset durchführen. Das sollte die Einstellungen auch zurücksetzen.
     
  11. Apfelliebhaber

    Apfelliebhaber Adams Parmäne

    Dabei seit:
    10.09.08
    Beiträge:
    1.302
    ich versteh das einfach nicht. Wenn ich neue Einstellungen mache, dann geht der Lüfter kurz langsamer (ca. 2 sekunden) dann dreht er weider hoch...
     
  12. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Tjo, hast du vielleicht ein anderes Problem? Starte doch mal die Aktivitätsanzeige und lasse dir alle Prozesse anzeigen (rechts oben ist ein PullDown Menü). Vielleicht hat an anderer Prozess eine hohe Last.
    Dazu dann auch einmal einen SMC Reset durchführen.
     
  13. Apfelliebhaber

    Apfelliebhaber Adams Parmäne

    Dabei seit:
    10.09.08
    Beiträge:
    1.302
    Wie mache ich einen SMC Reset? Im Anhang sind die Tasks die im Moment am meisten fressen.
     

    Anhänge:

Diese Seite empfehlen