1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MBP Lüfter steuern?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Neorun, 01.06.06.

  1. Neorun

    Neorun Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    11.05.06
    Beiträge:
    374
    Hiho, während ich auf mein Austausch MBP warte schonmal vorab die Frage, ob es ein tool für macs gibt mit dem ich die Lüfterdrehzahlen steuern kann?

    Hintergrund der Frage ist natürlich die Hitzeentwickung des MBP.
    Wenn ich im Zug sitze oder es sonst auf den Knien habe ist mir der Lüfterlärm ziemlich egal. In der Bibliothek darfs dann von mir aus wieder den Tisch zum schmelzen bringen.

    Für Windows gibt es Speedfan leider habe ich für den Mac noch nichts dergleichen gefunden. Ein Widget wäre dafür absolut spitze.

    mfg neo

    Links:

    #1 Im Apple Forum hab ich noch das gefunden.

    #2 Dieses Tool wäre auch nen Versuch wert.

    #3 Fancontolupdate

    #4 Das geht in die richtige Richtung!
     
    #1 Neorun, 01.06.06
    Zuletzt bearbeitet: 01.06.06
  2. G5_Dual

    G5_Dual Melrose

    Dabei seit:
    31.05.04
    Beiträge:
    2.476
    Der Hardware Monitor ist ein ein tolles Programm,
    aber es kann nur die Sensoren auslesen.
    Das heißt die Temperaturen, Lüfterdrehzahlen usw.
    Jedoch kann es keine Einstellungen den Fans vornehmen oder verändern.
     
  3. t3ddy

    t3ddy Gast

    ist der luefter beim mbp denn so schlimm?
    hatte ja nur das mb und da war nie ein luefter zu hoeren, was sehr angenehm war!
     
  4. skywalker

    skywalker Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    06.06.05
    Beiträge:
    917
    ich frage mich auch gerade wofür überhaupt so eine soft benötigt wird.
    mein lüfter ist bisher erst einmal angegangen.... für 3 sekunden.
    (wahrscheinlich wollte mac os mal schauen ob er überhaupt läuft... ;))
     
  5. Walli

    Walli Blutapfel

    Dabei seit:
    06.01.06
    Beiträge:
    2.594
    Nö. Der ist so gut wie nie an bei mir. Und diesen cow-sound habe ich seit der neuesten Firmware auch nicht mehr.
     
  6. Neorun

    Neorun Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    11.05.06
    Beiträge:
    374
    Ihr versteht das falsch... ich will ihn nicht ausmachen ich will ihn endlich mal LAUFEN HABEN!!!
    Das ****ding wird unmenschlich heiß - somit schnellere Lüfter = mehr kühlung - hoffe ich.
     
  7. rainum

    rainum Jonagold

    Dabei seit:
    28.04.05
    Beiträge:
    18
    Also bei meinem MBP 1,83 läuft der Lüfter die ganze Zeit (links oben). Den zweiten Lüfter rechts hab ich noch nie gehört. Ist das normal?

    Temperatur im idle ca. 44-50 Grad - beim IDVD erstellen ca. 70-80 Grad.

    lg Rainer
     
  8. Walli

    Walli Blutapfel

    Dabei seit:
    06.01.06
    Beiträge:
    2.594
    Aber auch mehr Krach ;) . Wird das Ding wirklich so arg heiß bei dir? Ich meine, bei mir wird es gut warm, aber ich kann nicht sagen, dass ich mich irgendwie daran verbrenne oder so. Vielleicht solltest du mal die Sache mit der Wärmeleitpaste checken lassen.
     
  9. t3ddy

    t3ddy Gast

    was heisst denn dieses "unmenschlich war" in °C ausgedrueckt? was hat die cpu an temperatur?
     
  10. Neorun

    Neorun Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    11.05.06
    Beiträge:
    374
    unmenschlich bedeutet größer 36 ° ;)

    Im engeren Sinne bedeutet das beim Photoshoppen 80° C + x ich hatte teilweise 87°

    Unmenschlich genug?
     
  11. t3ddy

    t3ddy Gast

    die doppelkernprozessoren machen bis 120 mit ...

    87 is zwar krass un unnormal aber muesste noch ist es nicht bedrohlich :)
     
  12. MacMighty

    MacMighty Macoun

    Dabei seit:
    26.01.06
    Beiträge:
    123
    So ein Tool gibt es nicht, und kann es meines Wissens auch nie geben. Der Grund dafür ist, dass die Lüfter bei allen Intel-basierten Macs vom SMC (System Management Chip) gesteuert werden, und nicht mehr vom Betriebssystem wie bei früheren Macs. Was auch besser so ist... sonst würden unter Windows ja die Lüfter ständig mit voller Drehzahl laufen müssen.
     

Diese Seite empfehlen