1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MBP brennt keine DVD±R DL

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von PapzT, 22.11.08.

  1. PapzT

    PapzT Goldparmäne

    Dabei seit:
    21.09.07
    Beiträge:
    566
    Hallo zusammen!

    Habe gestern zum ersten mal versucht ein DVD±R DLzu brennenund bekomme jedesmal die Meldung:

    "„TigerBackUp.dmg“ kann nicht gebrannt werden - Das Gerät konnte konnte den Strompegel des Lasers nicht für dieses Medium kalibrieren.."

    Ich brenne mit dem Festplattendienstprogramm, da ich versuche ein bootfähiges Tiger BackUp zu erstellen. Habe es mit einem Maxell und einem Platinum Rohling ausprobiert. Gehen beide nicht. Normales CDs und DVDs kann ich noch brennen.

    Vielleicht kann mir jemand weiterhelfen. :(

    LG

    Dennis
     
  2. Montrak

    Montrak Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    08.04.07
    Beiträge:
    369
    So ist die Frage schwer zu beantworten. Kann an den Rohlingen liegen? Bisher taugen eigentlich nur die Verbatim-Rohline etwas. Die Laserlinse kann verschmutzt sein. Das System kann kleine Fehler haben. Das Laufwerk einen Defekt.Usw. Entsprechend fallen die Vorschläge aus, bzw. deren Gegenargumente.
     
  3. tomsie

    tomsie Bismarckapfel

    Dabei seit:
    25.11.06
    Beiträge:
    76
    Das Problem kenne ich. Ein Händler in der Nähe hat das SuperDrive in meinem MacBook getauscht (über AppleCare). Danach konnte ich wieder ein bis zwei DualLayer-DVDs brennen. Jetzt geht es wieder nicht. Ich werde die Tage noch mal zum Händler müssen ...
     
  4. PapzT

    PapzT Goldparmäne

    Dabei seit:
    21.09.07
    Beiträge:
    566
    Anscheind ist es kein Hardware-Defekt, denn unter Windows kann ich alles brennen. Unter OS X so gut wie gar keine CD oder DVD mehr. Sehr komisch. o_O
     

Diese Seite empfehlen